vergriffen

The Hurting - Box Set (3 CDs + DVD)

Audio-CD

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen



30 Jahre nach Veröffentlichung von The Hurting feiern Tears For Fears das runde Jubiläum ihres Multi-Platin-Debüt-Albums mit einem 4 Discs umspannenden Deluxe-Boxset.

  • CD 1 enthält das remasterte Original-Album.

  • CD 2 erweitert den Rahmen mit 16 Bonus-Tracks, bestehend aus Single-B-Seiten, Remixen und Alternativ-Versionen.

  • CD 3 birgt 10 größtenteils unveröffentlichte Live-Mitschnitte.

  • Eine zusätzliche DVD enthält den Konzert-Film In My Mind´s Eye (aufgenommen im Dezember 1983), auf dem die Band The Hurting quasi komplett im Londoner Hammersmith Odeon aufführt.

  • Die 4 Discs stecken in einzelnen aufklappbaren Hüllen.

  • Eine Replik des Programms der 1983er-Tour von Tears For Fears plus ein 34-seitiges Buch mit einem detaillierten Making-of von The Hurting neben seltenen, unveröffentlichten Fotos, runden das Boxset ab.

    Unter den Bonus-Highlights von CD-2 befinden sich die Debüt-Single "Suffer The Children" (in vier verschiedenen Versionen) neben den frühen 7"- und 12"-Single-Versionen von "Pale Shelter (You Don´t Give Me Love)". Die vierte Version von "Change" (erschien damals nur auf Musik-Kassette) hat hier ihr Debüt auf CD, ebenso die Single-B-Seiten "Wino", "Ideas As Opiates" und "The Prisoner".

    CD 3 glänzt mit zwei 1982 aufgenommenen und bisher unveröffentlichten Mitschnitten von Radio-Sessions von Tears For Fears mit David Jensen und John Peel, flankiert von zwei in Oxford mitgeschnittenen Live-Tracks — "Change" und "Start Of The Breakdown" — die bisher nur auf der B-Seite der limitierten Non-Album-Single "The Way You Are" veröffentlicht wurden.

    Erstmals auf DVD erscheint hier der Konzert-Film In My Mind´s Eye – Live At Hammersmith Odeon von Tears For Fears. Bis auf den Song "Watch Me Bleed" führten sie dort das gesamte Hurting-Album auf. Roland Orzabal und Curt Smith spielten zusätzlich einige Songs aus ihrem zweiten Album "Songs From The Big Chair", verstärkt vom Keyboarder Ian Stanley, dem Drummer Manny Elias und anderen.

  • Produktdetails

    Interpreten Tears For Fears
     
    Genre Pop, Rock
    Inhalt 3 CDs + 1 DVD
    Erscheinungsdatum 18.10.2013
     

    Tracks - Disc 1 (CD)

    1.
    Hurting
    4:20
    2.
    Mad World
    3:36
    3.
    Pale Shelter
    4:34
    4.
    Ideas As Opiates
    3:46
    5.
    Memories Fade
    5:05
    6.
    Suffer The Children
    3:53
    7.
    Watch Me Bleed
    4:18
    8.
    Change
    4:15
    9.
    Prisoner
    2:56
    10.
    Start Of The Breakdown
    4:58

    Tracks - Disc 2 (CD)

    1.
    Suffer The Children (7")
    3:45
    2.
    Pale Shelter (You Don't Give Me Love)
    4:04
    3.
    Prisoner (B-Side)
    2:45
    4.
    Ideas As Opiates (B-Side)
    3:57
    5.
    Change (New Version)
    4:40
    6.
    Suffer The Children (Remix)
    4:21
    7.
    Pale Shelter (You Don't Give Me Love) (Extended Version)
    7:07
    8.
    Mad World (World Remix)
    3:43
    9.
    Change (Extended Version)
    6:01
    10.
    Pale Shelter (Extended Version)
    7:09
    11.
    Suffer The Children (Instrumental)
    4:27
    12.
    Change (7" Edit)
    3:57
    13.
    Wino (B-Side)
    2:26
    14.
    Conflict (B-Side)
    4:04
    15.
    We Are Broken (B-Side)
    5:17
    16.
    Suffer The Children (Promo CD Version)
    3:59

    Tracks - Disc 3 (CD)

    1.
    Ideas As Opiates (Peel Session, 01.09.1982)
    3:52
    2.
    Suffer The Children (Peel Session, 01.09.1982)
    4:04
    3.
    Prisoner (Peel Session, 01.09.1982)
    2:53
    4.
    Hurting (Peel Session, 01.09.1982)
    3:49
    5.
    Memories Fade (Jensen Session, 20.10.1982)
    4:54
    6.
    Prisoner (Jensen Session, 20.10.1982)
    2:47
    7.
    Start Of The Breakdown (Jensen Session, 20.10.1982)
    3:59
    8.
    Hurting (Jensen Session, 20.10.1982)
    3:50
    9.
    Start Of The Breakdown (From 'the Way You Are' Single)
    5:55
    10.
    Change (From 'the Way You Are' Single)
    4:58

    Tracks - Disc 4 (DVD)

    1.
    Start Of The Breakdown (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)
    2.
    Mothers Talk (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)
    3.
    Pale Shelter (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)
    4.
    Working Hour (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)
    5.
    Prisoner (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)
    6.
    Ideas As Opiates (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)
    7.
    Mad World (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)
    8.
    We Are Broken (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)
    9.
    Head Over Heels (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)
    10.
    Suffer The Children (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)
    11.
    Hurting (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)
    12.
    Memories Fade (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)
    13.
    Change (Live At Hammersmith Odeon, December 1983)

    Künstler

    Interpreten

    Genre

    Kundenrezensionen

    • forever best

      Am 03. März 2013 von metraum geschrieben.
      Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

      habe vinyl. durchgehört....
      das beste von tff!!!

    • Die Einzige!

      Am 13. Februar 2012 von güstu geschrieben.
      Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

      nachher gings nur noch bergab.... langsam aber stetig!

    • wow

      Am 25. Januar 2010 von bob geschrieben.
      Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

      Einfach toll! Ich hab nur ne Kassette davon. Aber die läuft bei mir rauf und runter. Alle Lieder darauf sind einsame Spitze!
      Die Atmosphäre, die die Songs von TFF verbreiten ist unbeschreiblich.
      80's forever!

    • Meilenstein

      Am 22. Januar 2008 von KeyMan geschrieben.
      Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

      Mit diesem Album haben TFF einen Meilenstein in den 80ern gesetzt. Titel wie Pale Shalter oder Mad World haben mich vor 20 Jahren fasziniert und heute genau so!

    • no reply

      Am 28. August 2007 von haneke geschrieben.
      Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

      Melodien, versteckt hinter kühler Attitüde, ein Meisterwerk der 80er. Zweifellos.

    • songs from the small chair

      Am 15. Oktober 2004 von paolo calderon geschrieben.
      Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

      most of the TFF songs that made waves in the 80's were mostly from the BIG CHAIR album. however, some songs in this album are just as good. consider the song "Memories Fade". not much airplay, hardly heard of but undoubtedly among the best songs they have ever written.

    Alle Bewertungen anzeigen

    Schreibe eine Rezension

    Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

    Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

    Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

    Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.