Fr. 22.90

Riffs (2022 Reissue, Universal, Deluxe Edition, 2 CDs)

Audio-CD

Sofort Lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Status Quo
 
Genre Pop, Rock
Inhalt 2 CDs
Erscheinungsdatum 30.09.2022
Edition Deluxe Edition, Universal, 2022 Reissue
 

Tracks - Disc 1 (CD)

1.
4:54
9.
2:29
14.
Whatever You Want (2002 Version) Status Quo, Richard Parfitt, Richard Parfitt (Komponist), mehr…John Edwards, Francis Rossi, Andy Bown, Andy Bown (Komponist), Mike Paxman (Produzent) & Matthew Letley
weniger…
4:32
15.
Rockin' All Over The World (2002 Version) John Fogerty (Komponist), Status Quo, Richard Parfitt, mehr…John Edwards, Francis Rossi, Andy Bown, Mike Paxman (Produzent) & Matthew Letley
weniger…
3:57
16.
You'll Come 'Round (Single Version) Status Quo, Bob Young (Komponist), Richard Parfitt, mehr…John Edwards, Francis Rossi, Francis Rossi (Komponist), Mike Paxman (Produzent), Matthew Letley & Andrew Bown
weniger…
3:25
18.
Thinking Of You Status Quo, John Edwards, Young (Komponist), mehr…Francis Rossi (Komponist), Mike Paxman (Produzent), Matthew Letley & Andrew Bown
weniger…
3:55

Tracks - Disc 2 (CD)

1.
Caroline (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) Status Quo, John Edwards, Robert Young (Komponist), mehr…Dave Richards (Produzent), Francis Rossi (Komponist), Matthew Letley & Andrew Bown
weniger…
6:46
2.
Something 'Bout You Baby I Like (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) Status Quo, John Edwards, Dave Richards (Produzent), mehr…Richard Supa (Komponist), Matthew Letley, Andrew Bown & Richie Supa (Komponist)
weniger…
2:16
3.
Break The Rules (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) Status Quo, Alan Lancaster (Komponist), John Coghlan (Komponist), mehr…Richard Parfitt (Komponist), Robert Young (Komponist) & Francis Rossi (Komponist)
weniger…
3:20
4.
Forty-Five Hundred Times (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) Status Quo, Richard Parfitt (Komponist), John Edwards, mehr…Dave Richards (Produzent), Francis Rossi (Komponist), Matthew Letley & Andrew Bown
weniger…
4:58
5.
Rain (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) Status Quo, Rick Parfitt, Rick Parfitt (Komponist), mehr…Francis Rossi, Mike Paxman (Produzent), Matthew Letley, Andrew Bown & John "Rhino" Edwards
weniger…
4:42
6.
Hold You Back (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) Status Quo, Richard Parfitt (Komponist), John Edwards, mehr…Robert Young (Komponist), Dave Richards (Produzent), Francis Rossi (Komponist), Matthew Letley & Andrew Bown
weniger…
4:40
7.
Mystery Medley (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) Status Quo, Richard Parfitt (Komponist), John Edwards, mehr…Robert Young (Komponist), Dave Richards (Produzent), Matthew Letley & Andrew Bown
weniger…
11:31
8.
Gerdundula (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) Status Quo, Colin James (Komponist), John Edwards, mehr…Dave Richards (Produzent), Francis Rossi (Komponist), Matthew Letley, Andrew Bown & John Manston (Komponist)
weniger…
5:49
9.
Roll Over Lay Down (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) Status Quo, Alan Lancaster (Komponist), John Coghlan (Komponist), mehr…John Edwards, Robert Young (Komponist), Dave Richards (Produzent), Rick Parfitt (Komponist), Francis Rossi (Komponist), Matthew Letley & Andrew Bown
weniger…
5:59
10.
Down Down (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) Status Quo, John Edwards, Robert Young (Komponist), mehr…Dave Richards (Produzent), Francis Rossi (Komponist), Matthew Letley & Andrew Bown
weniger…
5:44
11.
Whatever You Want (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) Status Quo, John Edwards, Dave Richards (Produzent), mehr…Rick Parfitt (Komponist), Matthew Letley, Andrew Bown & A Brown (Komponist)
weniger…
5:02
12.
Rockin' All Over The World (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) John Fogerty (Komponist), Status Quo, John Edwards, mehr…Dave Richards (Produzent), Matthew Letley & Andrew Bown
weniger…
5:32
13.
Encore Medley (Live At Montreux Jazz Festival, Switzerland / 2004) Chuck Berry (Komponist), Status Quo, John Edwards, mehr…Dave Richards (Produzent), Matthew Letley & Andrew Bown
weniger…
6:58

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Omarquo

    Am 19. November 2008 von Omar geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Molto Bello

  • Ihr habt einfach keine Ahnung

    Am 30. November 2004 von Big Quo Fan from Bern geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Jedem das Seine! Aber für mich und X andere eine Geniale Scheibe! Auch andere Künstler versuchen Geld zu machen! Auf die gleiche Art!

  • Finger weg!!

    Am 24. Juni 2004 von Mouse geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Tatsächlich entpuppt sich auch diese Scheibe als Gähner! Den Briten scheinen die Ideen komplett ausgegangen zu sein. Seit dem 91er Album "Rock till you drop" lieferte die Band nur noch B-Material...schade wirklich, denn live sind die Jungs nach wie vor erste Sahne..!!

  • riffs

    Am 02. April 2004 von sigrist rolf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schade, schade, aber diese CD ist wirklich kein Ohrenschmaus für Quo Fans. Sie hätten lieber eine rockige Live CD auf den Markt gebracht.

  • Erfahrung und Kontinuität

    Am 14. März 2004 von Anton geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Reife, Erfahrung und Fingerspitzengefühl machen es möglich, dass Status quo in der Lage sind alte songs zu verbessern. Für Musik kenner eine Leckerbissen.

  • nur für echte fans erträglich

    Am 16. Januar 2004 von RolfWyss geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was macht eine altgediente Band, der nichts mehr einfällt? Genau, sie setzt ein knackiges Girl auf die Hinterseite der CD-Hülle. Das ist aber noch nicht alles, sie gräbt auch ihre Lieblingssongs aus. Wenns teilweise gleichzeitig sogar noch die eigenen Songs sind - who cares? Wahrscheinlich weiss die Band gar nicht, dass sie "Caroline" und "Whatever You Want" selber geschrieben hat. Und wahrscheinlich nimmt sie dafür an, dass sie "Rockin' All Over The World" selber komponiert hat, obwohl das gute Stück ja aus der Feder von John Fogerty stammt. Spielt ja eigentlich alles keine Rolle, denn Status Quo klingen immer wie Status Quo, egal ob mit neuen und alten, eigenen und ausgeborgten Stücken. Deshalb werden Sie wissen, wie der neueste Geniestreich der britischen Veteranen klingt, obwohl sie noch keinen Ton gehört haben... Was der neutrale Hörer von diesem Werk hält? Nötig wärs wirklich nicht gewesen. Aber eben: was will man machen, wenn einem nichts mehr einfällt! Live-Platten und Best-Of-Zusammenstellungen gibt’s ja von Francis Rossi & Co. schon zur Genüge. Und für die nächste Tour (2. Juli, Open-Air Uster) will man ja ein neues Produkt promoten.

  • Schade.......

    Am 29. Dezember 2003 von Andy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Zwar sind auch auf dieser Coverscheibe einige absolute Killersongs drauf (Takin`care......), aber nach dem wirklich genialen Heavy Traffic-Album hätte ich mir schon mehr inspiration und auch teilweise powervollere Umsetzungen der Covertracks gewünscht. Nun ja......hoffentlich knallt die nächste Studioscheibe, die für 2005 avisiert ist wieder mehr rein. Nicht übel, wäre aber mehr drinngewesen.

  • Kein Geld mehr - keine Ideen mehr!

    Am 16. Dezember 2003 von SteffL geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das ist peinlich von den Rock-Opas: Bereits das 3. (!!!) Cover-Album! Zu allem Überfluss covern sie sich noch selber. Live rockt die Band echt ab. Aber dieses Album wäre wirklich nicht nötig gewesen......
    Schade, peinlich und sehr billig!!!

  • Aber nein...

    Am 15. Dezember 2003 von JB geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... das ist wirklich die langweiligste, lustloseste und ödeste quo-cd ever...
    auch wenn die jungs dazu verpflichtet waren dieses album einzuspielen, etwas besser hätte es schon ausfallen dürfen... werden wohl langsam alt, die herren

  • quo for ever

    Am 14. Dezember 2003 von Claude geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Molto ma molto molto molto bellissimo.

  • Spitze, einfach klasse

    Am 26. November 2003 von Flix zum dritten geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Nummer 5 gefällt mir am besten. Dies mein Erster Eindruck von der Scheibe. Sie, die Quo werden immer besser, das kommt mit dem Alter. Geil finde ich einfach die Stimme Rossis und das Rhino einen Songs singt. Er macht sich ganz gut am Mik. Das Solo im Juniors Wailling ist ausgereift und rockt. Der Einstieg ein einziger Genuss, es geht ab wie verrückt. Ihr müsst alle diese Scheibe kaufen!!!. In Sachen Musik gibt es einfach nichts besseres als STATUS QUO, meine Meinung. Whatever You Want ist legendär und einmalig "geremastered". Rockin' All Over The World genau so. Es ist eine Freude, der Band, auch im hohen Alter zuzuhören. Ich bin erst 18 und habe so eine Effizienz und Konstanz in Sachen Rock noch nie erlebt. Hop und noch mal 10 Jahre. Viel Erfolg Rossi and Qu(C)o!!!!

  • review

    Am 25. November 2003 von türsteher geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das geilste an der platte (nebst dem dvd zoichs) ist dass rhino, the clumsiest man in rock, "centerfold" singt. könnte ja nicht passender passen, das.
    als fan der 70er jahre quo sehe ich die platte sonst eher als "gut zu wissen, dass die jungs noch aktiv sind".

  • Ich freu mich drauf

    Am 22. November 2003 von Flix, der von gestern geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Noch habe ich das Album nicht erworben. Ich bin noch nicht dazu gekommen. Aber das Cover gefällt mir immer besser.
    Ich hörte mir die Song im Internet auf der Quo-Page an. Sie klingen erstklassig und absolut hochstehend. Kauft sie und empfehlt sie weiter. Ich kann es euch empfehlen. Alles im Lot?

  • Quo und dann lange nichts mehr

    Am 21. November 2003 von Flix geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Gleich morgen werde ich in den Laden schreiten und mindestens ein Exemplar, wenn nicht noch ein zweites davon kaufen. Ich bin absolut überzeugt davon, dass dies ein weiterer Höhepunkt in der Geschichte der Quo sein wird. Für alle die diese Scheibe gekauft haben oder noch kaufen werden, spreche ich ein grosses Kompliment aus!!! Viel Spass mit der CD. Hop QUO... Voll geil!!!

  • Bin gespannt

    Am 21. November 2003 von Flix geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • wirklich gut

    Am 21. November 2003 von thomas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diese "covers" cd ist wirklich toll. sie rockt, wie quo schon lange nicht mehr rockten. die produktion ist um einiges besser als noch auf heavy traffic, liegt wohl auch daran, dass sie in nur 2 wochen aufgenommen wurde. es klingt sehr frisch und spontan.es gibt für jeden etwas, auch für leute die nicht nur auf geschrummel stehen (wild one, don't bring me down, centerfold mit rhino als sänger) tobacco road, takin care, i fought the law, on the road again, sind meine persönlichen highlights. bob young hat zwei harmonica auftritte.
    caroline kommt so rüber wie es heute live gespielt wird, und fägt. raotw und wyw finde ich unnötig.
    juniors und dustpipe finde ich gut geraten und sogar born to be wild finde ich wirklich gut, obwohl ich den song nie mochte. man kann sich über cover platten streiten, aber diese hier finde ich wirklich ausgeprochen gelungen, auch weil die songauswahl meist gut ist. ich finde es ist mehr eine richtige quo cd, denn ein covers album. three thumbs up für die cd. die dvd? na ja nix neues eigentlich. paper plane tönt fantastisch, aber das wusste man ja schon, wenn man das totp special gesehn hat. die ton qualität der drei heitere songs....na ja. solid gold kommt nicht ganz so rüber wie er sollte. schön die dvd zu haben, aber nicht unbedingt überlebenswichtig.
    alles in allem-> very good job.

  • status quo / riffs

    Am 18. November 2003 von marcel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich hab mir die cd angehört.einfach genial!!!obwohl es ein cover album ist und quo nicht begeistert darüber sind ist es sehr gut gelungen.vorallem wild one ist der absolute höhepunkt.tönt gar nicht nach quo eher nach billy idol.wirklich fantastisch!!!!

  • Lüüis

    Am 15. November 2003 von Berna geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Al Lüüis al ga sempar rason, a l'è propri un capolavor chesto CD, comunque l'è mia una novità chela che i sona ben!!!!!!

  • i miti

    Am 13. November 2003 von Lüüis geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Quesctu CD chi al sarà ul massim, come tütt i altri natüralment. L'è da tö assolütament

  • Quo werden immer geiler..

    Am 11. November 2003 von Chrischi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das wird zwar ein Coveralbum..aber ein QUOcoveralbum..genial...die 4 Promo Tracks sind echt super..und ausserdem werden Quo dann 2005 bei ihrem 40jährigem Jubiläum wieder ein REALQUOALBUM haben..tja...freu mich schon drauf...

  • hmmmm....

    Am 10. November 2003 von thomas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    herr thomas hat nur die 4 songs der promoSingle gehört. diese tönen aber sehr vielversprechend....betreffend born to be wild hatte ich ebenso meine zweifel. dieser song wird von rossi interpretiert. ich war nie ein fan dieses songs, doch machen quo gerade hier ihre sache sehr gut.

    cheerio

    thomas

  • Wieso...

    Am 04. November 2003 von JB geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... weiss denn der Herr Thomas schon wie das Album tönt? :-) Da kann man sich ja freuen, kann mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, dass SQ ne hörbare Version von Born to be wild zustandebringt... naja, wir werden sehen...bin jedenfalls gespannt. und die Aufnahmen vom Heiter sind wirklich schon den Kauf wert... rock on &on & on

  • aber...

    Am 04. November 2003 von thomas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ....ohne dieses album hätte es heavy traffic nicht gegeben, zumindest nicht bei einem major label. sie mussten sich für dieses album verplichten, damit sie ein album mit eigenen songs rausgeben durften. so funktioniert heute das business(leider). aber freut euch auf dieses album, es ist kein vergleich zur famous in the last century katastrophe.

  • mixed feelings

    Am 03. November 2003 von türsteher geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    stimmt, die boys mussten dieses album machen. versöhnlich aber, dass dvd bonusmaterial vom heitere open air mit drauf sein wird!!!

  • Again & Again & Again

    Am 02. November 2003 von JB geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Francis Rossi sagte in einem Interview "The Riffs-Cover Album means bullschit to me". Quo musste laut Vertrag mit der Plattenfirma diese Album aufnehmen, sind aber gar nicht begeistert davon... naja, wird hoffentlich trotzdem cool...Quo forever!

  • genau

    Am 30. Oktober 2003 von thomas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bin absolut deiner meinung peter !!!

  • 12 Bar Boogie

    Am 30. Oktober 2003 von Peter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wird sicher wieder "QUO-isch" tönen.schade nur, dass man immer die selben songs re-re-re recorded...die jungs hätten uralte klassiker im repertoire, welche interessant wären im neuen "look" anzuhören...

  • Riffs

    Am 29. Oktober 2003 von CHALBi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Rocking all over all over all over all over........ich hoffe noch lange

  • Riffs

    Am 29. Oktober 2003 von Föhni geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    STATUS QUO...not just music..RELIGION!!!!

  • freude herrscht !!

    Am 24. Oktober 2003 von thomas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    s'ist doch wirklich schön quo fan zu sein.....beinahe jährlich werden wir mit einer neuen scheibe beglückt.
    find ich gut !

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.