Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
bisher CHF 22.90 CHF 18.90
Lieferfrist3-5 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
TIPP Audio-CD

Billy F Gibbons (ZZ Top)

The Big Bad Blues

Interpreten Billy F Gibbons (ZZ Top)
 
Genre Blues, Zydeco
Pop, Rock
Inhalt CD
Erschienen 21.09.2018
 
Kundenbewertung 4 (7)

Trailer

Auf seinem neuen Soloalbum frönt Gitarrist/Sänger Billy F Gibbons, seiner lebenslangen Liebe, dem Blues
und RocknRoll. Es ist das zweite Soloalbum der ZZ Top Legende, nach dem überaus erfolgreichen
Afro-Cuban beeinflussten «Perfectamundo» von 2015. Blues und RocknRoll bilden seit mehr als 50 Jahren die
Grundlage für Billys Gesang, Gitarrenspiel und die vielen Hits mit seiner Stammband. So sind auf The Big Bad
Blues klassische Covers von Muddy Waters bis Bo Diddley, im Wechsel mit eigenen neuen Songs zu hören.

Tracks

play 1.Missin Yo Kissin 3:22
play 2.My Baby She Rocks 3:52
play 3.Second Line 3:43
play 4.Standing Around Crying 4:28
play 5.Let The Left Hand Know 3:53
play 6.Bring It To Jerome 4:37
play 7.Thats What She Said 3:17
play 8.Mo Slower Blues 4:00
play 9.Hollywood 15 3:24
play 10.Rollin and Tumblin 3:00
play 11.Crackin Up 2:43

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von René vom 02. November 2018

    Famos

    So muss es sein. Was bringt die beste Aufnahmetechnik, wenn das Feeling auf der Strecke bleibt? Beispiele gibts genug. Ich habe den damals 94-jährigen Homesick James erlebt, er konnte kaum noch seine Gitarre halten. Aber was er spielte, erzeugte Hühnerhaut. Das ist der Geist des Blues.

  • von Dr. Disco vom 01. November 2018

    Sicher o.k., aber...

    leider grottenschlecht aufgenommen. Die vorgängig kritisierte, fehlende "instrumentelle Virtuosität" wäre an und für sich vorhanden; bei genauem Zuhören fällt die sehr solide Schlagzeugarbeit positiv auf, der Bursche an der Blues-Harp weis ebenfalls mehr als zu überzeugen. Aber eben, bei einer Tonqualität, die einer Aufnahme in der Garage gleicht, kommen all diese Vorzüge leider viel zu wenig zur Geltung. Schade.

  • von Habi vom 20. Oktober 2018

    Es knarrzt, es brummt, es röchelt, es groovt...

    Danke Reverend Gibbons für dieses wunderbare Stück Musik. Unbedingt auf Vinyl anschaffen.

  • von HighEnd-Tinu vom 30. September 2018

    Ganz o.k., aber...

    Rockiger grooviger Blues, geht ab. Persönlich finde ich Perfectamundo aber origineller und vielfältiger. Hier fällt beim längeren Hören die im Vgl. zu anderen Bluesgrössen halt etwas beschränkte stimmliche und instrumentelle Virtuosität eher auf. Zum voll Aufdrehen bis die Wände wackeln aber nichtsdestotrotz super geeignet.

  • von Edith vom 29. September 2018

    Fantastisches Bluesalbum

    geile Reibeisenstimme...

  • von Shaun vom 24. September 2018

    real old blues!

    sehr feines, cooles Album! Echt Billy Gibbons; back to the roots :o)

  • von Redrooster vom 21. September 2018

    Big Blues,

    tolles Album, zurück zu den Wurzeln!!