Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
bisher CHF 28.90 CHF 22.90
Sofort lieferbar
Dieser Artikel ist sofort lieferbar. Bestellungen vor 16 Uhr versenden wir noch am selben Tag (ohne SA, SO und Feiertage). Tonträger und Filme versenden wir auch am Samstag.
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Vinyl

Living Colour

Shade (LP)

Interpreten Living Colour
 
Genre Pop, Rock
Inhalt LP
Erschienen 08.09.2017
 
Kundenbewertung 5 (3)

Tracks

play 1.Freedom Of Expression (F.O.X.) 2:54
play 2.Preachin' Blues 4:20
play 3.Come On 3:22
play 4.Program 4:43
play 5.Who Shot Ya 3:38
play 6.Always Wrong 4:04
play 7.Blak Out 2:29
play 8.Pattern In Time 2:56
play 9.Who's That 4:10
play 10.Glass Teeth 2:59
play 11.Invisible 3:44
play 12.Inner City Blues 4:00
play 13.Two Sides 5:11

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von phaKe vom 15. September 2017

    Top Rock

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ehrlich gesagt gefällt mir die Shade-Scheibe sehr gut und toppt locker alle momentanen anderen Rock-Acts. Vernon, Doug, Will und Corey grooven, bluesen, rocken, funken und das alles auf sehr moderne Art und Weise mit einer richtig geilen Portion Electro- und Specialeffects. Und die Lyrics und Coreys Gesang sind sowieso einsame Klasse! Châpeau!

  • von Stereotype vom 08. August 2017

    Duuuude

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Her damit. Her damit! HER DAMIT!!!

  • von phaKe vom 06. August 2017

    Seit 1988

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    meine absolute Lieblingsband! Und es ist jedes Mal ein Ereignis, wenn sie wieder neue Musik herausbringen... das, was man schon hören kann "who shot ya?", "program" und "shade" lassen jedenfalls das Herz vor Vorfreude schneller springen... und es heisst, es soll generell ziemlich bluesig werden! Wenn das kein Versprechen ist! Vernon Reid hat ja schon einige geniale Bluesalben von James "Blood" Ulmer produziert!