Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 23.90

Echoes

Audio-CD

SWISS

Sofort lieferbar

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Memory Of An Elephant
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erschienen 17.03.2017
 

Tracks

1.
Find Somebody Else
3:28
2.
Curious
2:48
3.
Fisherman
2:50
4.
Right This Time
3:43
5.
Ask
4:57
6.
Give Me Hope
3:18
7.
The Sea
3:44
8.
Glad You Are Gone
3:46
9.
No One Knows
3:23
10.
Heart Beats On
3:31
11.
I Won't Wait
3:19
12.
Where I Belong
3:02

Künstler

Kundenrezensionen

  • Debütalbum

    Am 14. Mai 2017 von fon geschrieben.

    Skizzenhaft angerissene Gitarrensaiten erklingen, eine Mandoline doppelt nach, langsam wird das Bild klarer, Landschaften weiten sich - man beginnt zu träumen - von Ferien, grenzenlosen Fahrten und viel freier Zeit... Dann treibt der Schlagzeuger seine Kollegen mit jugendlich frechen Kicks und lustigen Wirbeln rein in den Song.

    Die Band legt los, das Gemüt des Zuhörers erhellt sich, verwandelt sich in Freude, dann zusehends in Begeisterung. Das Album "Echoes" von "Memory Of An Elephant" ist wirklich vom ersten bis zum letzten Ton ein Genuss. Die Lust am Spiel verbunden mit elegant cleverem Songwriting, welches verschiedene Einflüsse von Bluegrass bis zu wavigem Rock in ihrer Basis verbindet, machen die starke Performance dieser Band und ihres neuen Albums aus. Die sechs Musiker harmonieren fabelhaft miteinander, der Sound ist sehr homogen und locker verspielt, mal machen sie Druck - rocken, hauen auf die Pauke, dann wird's wieder zart und federleicht vorantreibend.

    Die Band welche als Duo begann, erweiterte sich über die Jahre zu dieser gegenwärtig sechsköpfigen Formation. In dieser Dynamik liegt vielleicht das Rezept für diesen wundervoll Energie geladenen Drive, der dieses Album zu einem dieser selten gewordenen tatsächlichen Album-Hörerlebnissen macht. Mit dem Instrumentenwechsel des Pianisten zum Banjo und die Hinzunahme der Mandoline, hat die klangliche Kolorierung nun definitiv die des Folk/Pop erreicht und die passt ganz phantastisch zur charismatischen Stimme des Leadsängers. Mit den mehrstimmigen Chorpassagen kriegt das Ganze noch die veredelnde Note und weil sie das wirklich Klasse gut machen, gehört diese Band "Memory Of An Elephant" mit ihrem Album "Echoes" ganz klar in die Spitzenränge der aktuellen CH - Musikszene.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.