Fr. 26.90

Homerekords

Audio-CD

SWISS

Sofort lieferbar

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Züri West
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 23.04.2010
 

Tracks

1.
Was Tribt De Di Gäng Dür Die Nacht
2:01
2.
Sensibel
2:37
3.
Liebi Niene Meh
2:44
4.
No'ne Blues (Klavierstunde)
2:11
5.
Haubi Songs (Passerelle)
2:21
6.
Luki's Loki
2:13
7.
Chinasky (Flötenstunde)
2:57
8.
Schöne Geburtstag
2:43
9.
Güggu
2:51
10.
Mir Si Die Letschte Mönsche Uf Dr Wäut
3:01
11.
U3
3:08
12.
Chinasky (Jimi T.)
1:29
13.
Fögi
1:11
14.
Rote Wii (Gitarrenstunde)
2:01
15.
L.I.M.S.
1:58
16.
Haubi Songs (Veranda)
3:09

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Ein kleines

    Am 24. September 2016 von GS geschrieben.

    MEISTERWERK!
    Sorry an meine Vorgänger. Aber das hier sind definitiv grandiose Mundardsongs. Nebst dem Stahlberger ist das hier das einzige was man in "unserer" Sprache noch hören kann. Das braucht auch heute viel Mut und etwas weniger Interesse an Geld. Wenn ich ZW höre, dann meistens die letzte Platte - es geht immer vorwärts...

  • schwach

    Am 09. März 2012 von Manulina geschrieben.

    Ich liebe Züri West, aber dieses Album ist schwach...

  • Muss meinen Daumen leider senken..

    Am 02. August 2010 von tommy on the rocks geschrieben.

    ..zugegeben es befinden sich Demo's auf der Scheibe aber ich denke jedoch selbst die können Echte Z.W.Fans nicht begeistern..Kuno & Co hätten gescheiter eine 2te Live CD lanciert..wird vielleicht ja noch erscheinen :-)

  • ne

    Am 24. Juli 2010 von s geschrieben.

    mir gefällt s nicht

  • ne

    Am 20. Juli 2010 von burns geschrieben.

    ne,nix wirkliches...bsongs am mass

  • Güggu?? Neeeiiii!!!

    Am 19. Juli 2010 von Hunne geschrieben.

    Wieso einen guten Witz zu einem schlechten Song machen?? Muss das denn sein? Kennt ihr den Witz überhaupt? Ist extrem lustig. Oder WAR extrem lustig, bis dieser Song von Züri West erschien! Pfui!

  • Hat Stiiil

    Am 18. Juni 2010 von Romain Steen geschrieben.

    Sehr coole Scheibe, nicht 08/15 Pop... für mich immer noch die beste Mundart Band, die einfach IHR Ding durchziehen! Bleibt bitte so...

  • cooli schibbe

    Am 29. Mai 2010 von DJ FREEZE REBEL HARPER geschrieben.

    mal was neues....

  • schad

    Am 21. Mai 2010 von wernu geschrieben.

    be med voller freuid go inelose aber jetz sehr enttüscht vo däm wärk. schad aber mer aui wärde langsam öuter ond bequemer. bequemi songs vo dorchschnettleche giele wär e super tetu gsi. schad, aber die hammergeile songs vo früecher fätze eifach emmer no ab und do esch aues no am loufe gsi. schwachs aubom ond noll neui idee. sorry :-(

  • Ausgezeichnet: Hausgemachte Züriplatte

    Am 13. Mai 2010 von Jérôme Freymond geschrieben.

    Kuno und Konsorte überraschen 2010 mit Demos, versteckten Schätzen und kleinen Ausrutschern, dass es eine wahre Freude ist. Geiles Album, und durch mein persönliches halbjähriges Resumée bisher das beste Album 2010. Vor allem Luki's Loki & Güggu sind es Wert. sich die Züris zu Gemüte zu führen.

  • Bin enttäuscht...

    Am 12. Mai 2010 von Roland Effretikon geschrieben.

    Wenn man nicht weiss, dass es sich um alten Grümpel handelt, wird man enttäuscht sein.
    Ich finde die Band macht sich damit auch keine Freunde. So etwas herauszugeben kann ja interessant sein, aber in diesem Fall finde ich es schwach! Es scheint so als ob die Band müde ist. Keine neuen Ideen. Ich hoffe es kommt jetzt nicht gleich raus wie bei Polo Hofer... der ist auch nur noch peinlichl.

  • ruhig Blut....

    Am 12. Mai 2010 von rogu geschrieben.

    Klar ist die Disc zu 80% echt für Fans super. Das allein reicht doch schon. Wiso immer soo kompliziert. Da wird "Geldmacherei" vorgeworfen" . Wenn die 20'000.-- ex. verkaufen ist es doch gut ! Jeder Bänker hat z.T. in einer Minute mehr fremdes Geld in den Sand gesetzt. Bleibt auf dem Boden. Viel mehr als neues Tafelsibler zu kaufen kann davon keiner davon....Geniesst die schweizer Songs die einfach Spass machen mit dem nötigen Schuss an Tiefgründigkeit. Sicher hät man das Album nicht rausbringen müssen, aber eben - für Fans - ist das ein wichtiges Werk.,,,,Steht dazu und macht nicht unsinnige Kritiken, die tönen, als hätte hier Geldmacherei ne Rolle gespielt. ist doch ein Witz! Jeder CH-Musiker weiss dies und kämpft darum, dass er von der Musik leben kann. Keiner der Musiker wird sich deshalb ab sofort eine Villa in den Bahamas leisten können. Bleibt doch realistisch.

  • soso aha jaja

    Am 05. Mai 2010 von Houderebäseler geschrieben.

    Die Idee ist ganz ok, ZW stöbern hier einfach im Bandraum-Archiv und lassen uns teilhaben an ungeschliffenen Diamanten und überflüssigem Geplänkel. Sehe ich keinen Fehler. Wer's nicht mag, kaufts nicht. So einfach ist's manchmal im Leben.

  • wo bin ich hier bloss gelandet?

    Am 05. Mai 2010 von Homer S. geschrieben.

    habe grad die Beiträge gelesen und verstehe nicht ganz. Ich bin jetzt seit gut einer Woche Besitzer der Homerecords und finde die CD auch nach mehrmaligem hören gelungen. Die musikalischen Ideen sind originell und die Texte (darunter immerhin 8 mir bisher nicht bekannte) gehören auch auf dieser CD zum Allerbesten (und zwar nicht nur im Vergleich zu denen aus der Mundartecke). Die Soundqualität lässt gerade bei den älteren Aufnahmen etwas zu wünschen übrig und die Qualität der Songs ist, obwohl skizzenhaft, überhaupt nicht minderwertig. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, von 'Verramschen' oder 'mieser Geldmacherei' kann aber wohl nicht die Rede sein.

  • legitim UND gut

    Am 05. Mai 2010 von luki geschrieben.

    homerekords hat seine daseinsberechtigung, ganz klar! tolle platte, tolle skizzen und tolle, reife songs (sensibel, liebei niene meh, haubi songs - umwerfend von tom etter arrangiert -aber auch luk's loki). die platte tönt frisch'n'frech und das konnte von den letzten paar züri - platten nicht gesagt werden (...und schlecht waren die ja auch nicht!) schade gibt's keine gigs!

  • belanglos

    Am 05. Mai 2010 von Thomas geschrieben.

    Auf so etwas haben wir gerade noch gewartet. Bisher ist es noch keinem Künstler oder Band gelungen, dass bei einem Album mit unveröffentlichen Songs etwas positives herausgekommen ist. Und das trifft auch in diesem Fall von Züri West zu. Wenn man keine Ideen mehr hat, nimmt man halt schnell noch "abgelaufene" Songs zum Verhöckern. Die Fans kaufens uns schon ab. Und siehe da, es ist gelungen: Platz 1 in der CH-Album-Hitparade!

  • zu alt?

    Am 05. Mai 2010 von Fred geschrieben.

    Auch nach mehrmaligem Hören kann ich mich einfach nicht mit den Songs anfreunden. Was ist denn nur passiert? Bin ich älter geworden, schalt ich bald auf Radio 1 um? Ich habe Angst Kuno, nackte Angst...

  • genau

    Am 05. Mai 2010 von Reto geschrieben.

    21.90 für 16 sehr coole Nümmerchen ist extreeeeem viel !?! Was sind sie denn für ein Rappenspalter.

  • frechheit

    Am 04. Mai 2010 von Herr Derringe geschrieben.

    also damits keine Missverständnisse gibt
    mir gefällt die Band gut.
    Aber diese Demo cd sollte man bitte
    auch zum Demo Preis verkaufen.
    Für mich nur Fan Abzoche.
    (Abzoche wird richtig geschrieben nicht
    akzepziert)

  • ???

    Am 01. Mai 2010 von Keith Moon geschrieben.

    Ist jetzt hier die Oberlehrerfraktion am kläffen?

  • Lost dogs

    Am 01. Mai 2010 von sibesibe geschrieben.

    Abgelegtes Material zu veröffentlichen ist in diesem Fall ehrlich aber nicht gelungen. Haubi Songs ist für mich der geniale und musikalische Höhepunkt ihres Schaffens. Diese CD finde ich schal und einfach "dure". Pearl Jam "Lost dogs", wie auch Pete Townshend (Who) "Scoop" haben Skizzen ihrer Hits oder abgelegeten Songs auf CD gepresst. Diese Musiker sind eine Klasse besser. Solche Skizzen können leider aufzeigen das der Mythos einer Band bröckelt weil die Kreativität weg ist. Darum sollten solche Skizzen nur rückblickend veröffentlicht werden, wenn es die Band nicht mehr gibt. Ich hoffe die nächste von Züri West knüpft an die Qualität von Haubi Songs an und dies hier war einfach ein Ausrutscher.

  • Abstellware

    Am 30. April 2010 von Phil Harmony geschrieben.

    .. mehr nicht? Oft jedoch zeigen die vermeintlichen Nebensächlichkeiten den wahren Wert der Sache.

  • Guten Morgen allerseits

    Am 30. April 2010 von Suzanne geschrieben.

    Gefällt mir ganz gut, diese Homerekords.

  • Nein, meine Herren...

    Am 30. April 2010 von Odysseus geschrieben.

    ... das war wohl nichts! Ein paar Soundfetzen aneinanderkleben und als Album veröffentlichen braucht immerhin Mut, aber das war's dann schon.
    Obwohl "Haubi Songs" ein wunderschönes Album geworden ist, würde ich mir mal wieder ein paar Songs mit etwas mehr Druck und Energie wünschen.
    Und bevor mich hier alle Hardcore-Fans grillen: ja, ich bin ZW Fan der ersten Stunde.

  • spannend

    Am 28. April 2010 von lionel geschrieben.

    also mir gefällt die scheibe irgendwie. roh, ehrlich, unverkennbar. spannender einblick in die mottenkiste von züri west...

  • die schlechteste...

    Am 28. April 2010 von hanspeter vom gmüesregau geschrieben.

    es fällt mir noch heute sehr schwer zu sagen, welche züri west-scheibe die beste "ever" ist.
    es fällt mir aber ab heute ganz und gar nicht mehr schwer zu sagen, welche die absolut schlechteste ist - nämlich diese hier!

  • wollte ich eigentlich

    Am 28. April 2010 von der Burgdorfer geschrieben.

    auch grad sagen.

  • Also

    Am 28. April 2010 von Stadtzürcher geschrieben.

    ich find's auch super, inkl. Cover-Art, Idee und Infos.

  • Mir gefällt's!

    Am 27. April 2010 von Sarah geschrieben.

    Mir gefällt HomeRekords sehr!! Als grosser Fan, der alle Platten der Züris in & auswendig kennt, ist es sehr interessant, verschiedene Song-Varianten anzuhören - und die bisher unveröffentlicten Songs gefallen mir super!

  • Als B-Sides...

    Am 27. April 2010 von der Stadtberner geschrieben.

    ... einem neuen Album beilegen. Diese CD ist ja wirklich nichts besonderes. Da bemerkt man halt das es "Schubladen-Songs" sind die es nie auf ein Album geschafft haben.(zu recht wie ich finde) Schade Z.W. fällt euch nichts mehr ein...

  • 1/4 songs

    Am 26. April 2010 von DAS geschrieben.

    Leider nicht so das Hammer Album. Das sind hald alles Lieder welche es sonst noch nie auf eine CD geschafft haben, sollte eigentlich auch so bleiben. Als Zusatz zu einer Special Edition währe eine solche CD wohl eher geeignet. Von den Songs her eigentlich nichts neues, nur etwas aufgewärmt.
    Im Grossen und Ganzen bin ich doch eher etwas enttäuscht.
    Falls jemand noch kein Züri West Album hat, dann doch lieber die alten kaufen.
    Hei Kuno, lieber dört witerfahre wo Haubi Songs ufghört het....

  • grässliches Cover

    Am 26. April 2010 von ONOTOPPO geschrieben.

    Wer hat nur das Cover ausgelesen. Grässlich.
    Als Cover hätte das Comic Kassette vollends gereicht. Naja.

  • Gemischtwarenladen...

    Am 26. April 2010 von Roger geschrieben.

    Verlorengegangene Hits gefunden: bis jetzt 1: Liebi niene meh.
    Demoversion von bereits erschienenen Lied, welche besser ist als Albumversion: 1. Halbi Songs.
    Nettes Lied, welches durchaus auch auf ein Album gepasst hätte: 1 Sensibel.

    Ansonsten: Kurioses, witziges, Liedchen, bei welchen man versteht, dass sie es auf kein Album geschafft haben.

    Insgesamt: als Beilage zu offziellem Album als Spezial Edition: Hammer.
    Als Album zum normalen Preis: nett

  • überraschend guet

    Am 25. April 2010 von etschi geschrieben.

    was für ne überarraschig! ha ja gmeint, nach däm i ghört ha, dass es e zämegwürfleti demoschibe söu gä, nid viu erwartet, aber was da derhär chunt isch absoluti cremä!!! luschtigi tegschte, melodie wo eim nacheloufe, eifach gueti musig...

  • lukis Loki

    Am 24. April 2010 von Endo geschrieben.

    Auso z Heidi chönnt ou mau mit mire Loki spiele... Denn mini Loki isch e auti Dampfloki wo sprützt u speutzt... ^^

  • Super und glunge...

    Am 24. April 2010 von föns geschrieben.

    ..aues und vorauem im Luki sini Loki..haha..so geil !!!

  • Rekorde...!

    Am 24. April 2010 von Hanspi59 geschrieben.

    Da üsi Bärner Giele hei wieder grossi Sprüng gmacht... Ä super CD isch dänne glunge! Dr Rekord wäri no we dr SCB uh YB Meischter würdi.. De chönnte mir von em richtige HomeRekord rede!

  • Gratulation

    Am 23. April 2010 von Äldu geschrieben.

    Coole Songs . Für mich genau zur richtigen Zeit erschienen. De Güggu, eifach e Hammer . Wird wohl sehr erfolgreich ! Bravo Giele ,u Morn "Hopp SCB "

  • Kuno bei DRS 1

    Am 23. April 2010 von Programmhinweis geschrieben.

    Freitag, 23. April!
    21 Uhr
    Swissmade
    Tolles Album!

  • Hammer

    Am 22. April 2010 von Oli geschrieben.

    Genau uf das hei mer gwartet.. hammer songs!! Danke Züri West!

  • Dir,...

    Am 22. April 2010 von Polo geschrieben.

    ...heit'r d'Schrubbä becho?

    Züri West sind geil und die neue CD auch!

  • Am Schloss chrazt de Göggu nomol so rechtig ofm Me

    Am 22. April 2010 von Michi geschrieben.

    Ond am schloss vom Song werd nomol so rechtig gschuubet.Yess.
    Cools Video, Kuno!

  • Irgnd einisch fengt s Glöck eim/ Güggu

    Am 22. April 2010 von Michi geschrieben.

    Esch jo klar, dassdie beide Songs ähnlech töne. Hesch di au scho gfrogt, was för Akkörd das send? Jo, Wie be Pink Floyd. odr Creendence Clearwater Revival. Emmer öppe die glicche. Drom sends au Ohrwörm.
    I fröi mi of jedefall druf, die Cede zha.
    Ergend wenn, wenn i mi dri glost ha, wer d nämli en Andere als de Güggu min Lieblingssong. Do beni sechr. Wele weisi nonig.

  • aha...

    Am 22. April 2010 von huhn sara geschrieben.

    ... ig aus aute bärner has oder huehn bi gspannt und fröie mi ufs nöie aubum. Aber simer ehrlch - dr güggu song tönt öppä wie fingt zglück eim - irgendwie hei die ä loop drin - schad... trotzdäm

  • Güggu

    Am 11. April 2010 von Rossi's Güggeli geschrieben.

    Hallo Kuno
    Super guet gfallt mir dä Güggu Song.

    Liebi Grüess
    vom Berner Güggeli-Ma
    Rossi - franco rossi

  • Güggu

    Am 08. April 2010 von anne geschrieben.

    Güggu ist eine erfrischend lustige und einfache Single. Freude!

  • skeptisch fürs erste

    Am 31. März 2010 von Hanslimaa vo Bärn geschrieben.

    Egal was die da aufmotzen, ich hoffe nur schwer, dass die erste Auskopplung "Güggu" ein Witz oder Versehen war, ansonsten wird das eine Gehörgang-Folter...

  • Yes

    Am 29. März 2010 von jerry geschrieben.

    Der laue Kuno und seine Mitstreiter möbeln alte Mastertapes auf...ich Frechdachs, freue mich!

  • stark..

    Am 29. März 2010 von rudi geschrieben.

    ...finde ich dem marco seinen kommentar.bin seit fast zwanzig jahren züri west fan und kenne keinen einzigen titel vom neuen album. bin auf jedenfall sehr gespannt, was uns da erwartet.

  • schwach...

    Am 29. März 2010 von Marco geschrieben.

    ...finde ich das Konzept sich nach 2 Jahren mit einer Zusammenstellung von alten Songs zu melden. Eine neue CD mit dieser als Bonus wäre angebracht gewesen...für Züri West im allgemeinen gibt's natürlich trotzdem ein

  • buahaha...

    Am 28. März 2010 von Bobby geschrieben.

    ..freufreufreufreu...

  • ausgezeichnet...

    Am 25. März 2010 von moi geschrieben.

    ...was denn sonst

  • Mal gucken

    Am 24. März 2010 von HitAndRun geschrieben.

    Mal gucken ob die Berner mit dem 'neuen' Album überzeugen können. Mit dem letzten haben sie es definitiv nicht....

  • Homerekords

    Am 24. März 2010 von Johnny Cash geschrieben.

    Was Aufräumen?

    Abräumen!!!! Aber richtig.

  • Aufräumen

    Am 23. März 2010 von P. geschrieben.

    Züri West hat anscheinend das Tonarchiv aufgeräumt. So weit so gut. Dass dabei die eine oder andere Perle zum Vorschein gekommen ist, muss man nicht bezweifeln. Bleibt nur die Frage, ob die Aufräumaktion den Ausverkauf, einen Neuanfang oder gar das Ende der Band einläutet... Hoffen wir das Beste!

  • Hoppla

    Am 23. März 2010 von Stefu geschrieben.

    auf diese neue CD von den Jungs bin ich aber mal sehr gespannt! :-)

  • Juhuu!

    Am 23. März 2010 von Edgar geschrieben.

    Gemäss DRS 3 sagt die Band, dass das neue Album Homerekords eine feine Auswahl von bisher unveröffentlichten Songs, schmissigen Demos, unerhörten Versionen und halben Hits von morgen präsentiert.

  • hö?!

    Am 23. März 2010 von Stefan K. geschrieben.

    ganz toll... vor allem überraschend!?

  • juhuuu

    Am 22. März 2010 von Bolä geschrieben.

    !!!

  • ???

    Am 22. März 2010 von thom. geschrieben.

    WAS GEHT DA AB????? ;-)

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.