Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
bisher CHF 22.90 CHF 12.90
Sofort lieferbar
Dieser Artikel ist sofort lieferbar. Bestellungen vor 16 Uhr versenden wir noch am selben Tag (ohne SA, SO und Feiertage). Tonträger und Filme versenden wir auch am Samstag.
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

Eminem

Recovery

Interpreten Eminem
 
Genre Rap, Hip-Hop
Inhalt CD
Erschienen 21.06.2010
 
Kundenbewertung 4 (81)

Tracks

play 1.Cold Wind Blows 5:03
play 2.Talkin' 2 Myself Feat. Kobe 5:00
play 3.On Fire 3:33
play 4.Won't Back Down Feat. Pink 4:25
play 5.W.T.P. 3:58
play 6.Going Through Changes 4:58
play 7.Not Afraid 4:08
play 8.Seduction 4:35
play 9.No Love Feat. Lil Wayne 4:59
play 10.Space Bound 4:38
play 11.Cinderella Man 4:39
play 12.25 To Life 4:01
play 13.So Bad 5:25
play 14.Almost Famous 4:52
play 15.Love The Way You Lie Feat. Rihanna 4:23
play 16.You're Never Over 5:05
play 17.Untitled 3:14

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Shady vom 16. Dezember 2012

    slim shady

    bald kommt sein neues album ;)

  • von Shady vom 08. Mai 2012

    Ich

    brauche neues Eminem Material :D

    zu Recovery...ich liebe dieses teil!!!!

  • von Mcity vom 02. September 2011

    Wooooooooow

    eines seiner besten alben!!!
    shady records 4-ever

  • von _____ vom 23. Juni 2011

    Mainstream

    wenn man das mit dem erfolg und pop oder nicht pop mal bei seite lässt ist das eine recht geile scheibe schon allein die beats von dj kahlil sind übergail

  • von mmmm vom 16. Januar 2011

    eminem

    wen ihr wahren eminem ohne comerz hören wollt dan zieht euch die mixtapes rein

  • von MM vom 27. Dezember 2010

    Hammer Songs...

    ...wirklich ein sehr sehr gelungenes Album...=)

  • von _____ vom 28. November 2010

    rap for ever

    für alle die denken das ist kein ap mehr rpa entwickelt sich halt auch weiter und solange eminem etwas macht ist das immer noch rap ich meine wen eazy-e ein feature mit rihanna gehabt hätte wen das mölich gewesen währe niemand hätte gesagt das ist kein hip hop mehr

  • von Johann Sebastian B. vom 19. November 2010

    Kreativ bis zum...

    ...geht nicht mehr, wie immer. Ob einem die Musik gefällt oder nicht; der Typ ist einfach nicht zu bändigen, quasi der neuzeitliche Hip-Hop-Mozart!

  • von Schütze vom 27. Oktober 2010

    für naja

    Deswegen ist er mit dem Album erfolgreicher als je zu vor ....

  • von Goldtigra vom 14. September 2010

    Naja...

    War ehrlich gesagt noch nie ein Eminem Fan aber diese Scheibe hat für mich nichts mehr mit Hip-Hop zu tun, ich meine Pink und Rihanna ??? und leider ein zimlich einseitiges Album vorallem die Beats sind komplett einfallslos! schade den Eminem könnte bessere musik machen hat er auch schon bewiesen! Aber wems gefällt...

  • von john .b KLihgt vom 26. August 2010

    The King

    Über ihn kann man nix sagen Er Ist Und Bleibt Der King ;)

  • von Jose Nunez vom 07. August 2010

    Eminem macht Pop: COOOL

    Ein wünderschönes Pop Album, der Song mit Rihanna ist der Hammer.
    Wer hätte gedacht das Eminem die Rap Schiene verlässt.
    Steht im auch besser als dieser Yo Yo ich bin ein krasser Rapper Yo Yo.
    Eminem auf der Pop Schiene hat eine Zukunft.
    Rap ist sowiso mittlerweiler Geschichte aus einem anderen Jahrzehnt.

  • von Sandra vom 29. Juli 2010

    hammer!

    ich finde, de eminem het sich positiv gmacht! er het eifach en sehr ussergwöhnlich spezielli stimm! eifach nur dr hammer.

  • von KiKi vom 23. Juli 2010

    Endlich! :)

    nach so einer langen pause ist das album super geworden. Klasse! Hammer album!

  • von Marcopolo vom 21. Juli 2010

    Potz Teufel

    Ich bin ja kein sogenannter "Hip-Hopper"... aber der Herr Mathers haut mich doch jedesmal wieder aus den Socken, diesmal mit ganz besonderer Wucht. Klasse Album, hörs rauf und runter momentan.

  • von EMIN3M!!! vom 15. Juli 2010

    H*A*M*M*E*R!!!!!!!!!!!

    DA ALBUM ISCH EIFACH NUR HAMMER!

  • von shady vom 13. Juli 2010

    Deep album!!!

    L'album le plus sombre et profond de eminem!!!

    Donc le meilleur.....

  • von Art_j. vom 12. Juli 2010

    Echt zu geil...

    Ich bin total hin und weg. Album des Jahres!!!

  • von pete vom 11. Juli 2010

    geil

    eigentlich bin ich ein rocker. aber diese scheibe ist einfach F.......... gut

  • von joël vom 05. Juli 2010

    bof

    c'est du rap basique et sans interêt...

  • von samo vom 01. Juli 2010

    S Bescht...

    Eminem Album wos jeeee hetz gitz!!!

  • von John vom 01. Juli 2010

    Eminem -> GOLD

    Verkaufszahlen zu RECOVERY:

    Albumverkäufe Woche 1: 741'000 (weltweit)
    Albumdow-ld Woche 1: 225'000 (weltweit)

    somit bereits fast 1 Mio (legal) gekaufte Alben weg! Respect

  • von Lucifer Jackson vom 01. Juli 2010

    an lucifeslappy

    ich bezieh das nöd nur uf de em. me gsehts ja überall

  • von diggydiggydiggydaz vom 30. Juni 2010

    Em best album

    1. Recovery
    2. Eminem Show
    3. Slim Shady LP
    4. Relapse
    5. Marshall Maters
    6. Encore

  • von kelma vom 30. Juni 2010

    Best album of the year so far

    In one word: brrrrrrrrra!!!!!!!!!!

  • von Sandra Bohner vom 30. Juni 2010

    eminem ist schweiz-fan

    habt ihr das layout der cd selbst (nicht cover) gesehen? eminem scheint ein schweiz-fan zu sein ;)

  • von big_s vom 29. Juni 2010

    Recovery

    es isch eifach en neuä style. sini rhymes sind immerno top und sini beats sind absulut geil.

  • von necro vom 28. Juni 2010

    ohh jee

    met abstand s schlächtischtealbom wo eminem je usebrocht hed

  • von the king marshall vom 27. Juni 2010

    Echt Stark!!

    ou yes, die cd gaht ja wol ab!! hammer sound! kaufpflicht!!

  • von Raffi Sidi vom 26. Juni 2010

    der Hammer!

    man merkt, dass es Eminem wieder gesundheitlich gut geht, dass wiederum zeigt sich auch auf seiner neuen CD. Muss sagen, ein super Werk! kauft euchdas irh werdet es nicht bereuen!

  • von stevu.k vom 26. Juni 2010

    Jawohl!!

    Tight!

  • von Wismerhill vom 26. Juni 2010

    Nach Encore

    das schlechteste Album, immer noch um längen besser als Encore aber an die anderen kommt es nicht ran. Besonders das Feature mit Weezy geht gar nicht! Hallo? Weezy? Mit Ausnahme von diesem Track ist es trotzdem ein solides Album...

  • von piotrek vom 25. Juni 2010

    Eminem & Weezy

    Einwandfreies Album. Gute Texte, zwar keine wirklichen Über-Beats, aber trotzdem sehr solide.
    Was mich verwundert: Alle schwärmen von den Features von Pink, Kobe etc., aber hat schon mal jemand "No Love" mit Lil Wayne gehört?
    Ich persönlich halte Weezy für ein verdammtes, verkanntes Genie. Seht euch dazu die "Nino Brown Story I & II" oder die Weezy-Doku an. Oder hört euch seine Mixtapes ("No Ceilings") und Alben ("Tha Carter II & III") an.
    Auf "No Love" rappt er sehr geil, während Eminem gefühlte 50 Bars lang mit einem abartigen Flow flext und wieder einmal zeigt, warum er einer der besten Rapper (natürlich neben Weezy ;-)) überhaupt ist.
    My humble opinion...

  • von Riot_13 vom 25. Juni 2010

    Album of the year 2010

    Für mich schon klar. Beste CD die ich seit langem gekauft habe. Bin total überwältigt von den Songs. Einfach nur geil geil geil! Danke Eminem!

  • von crest vom 24. Juni 2010

    enttäuscht

    Ich habe mir wirklich mehr von diesem Album erhofft. Meiste Tracks sind schlecht und fade. schade. NICHT GUT

  • von fäbe vom 24. Juni 2010

    frauenfeld

    mir dem wird s openair frauenfeld sicher obergeil

  • von N.A.B. vom 23. Juni 2010

    Total geil!

    Anspieltipps Nr. 1, 5, 6, 7, 8, 12 und 15! Einfach hammer! Den rest kenn ich noch net so, aber die genannten songs sind einfach klasse!!!!

  • von Smuff vom 23. Juni 2010

    Relapse besser

    Ich kann nicht verstehen wie eingefleischte Hip Hop Fans Recovery besser finden als Relapse, finde das Album sehr entäuschend und nervig.

  • von Phil vom 22. Juni 2010

    super

    Bin ja eigentlich kein grosser Hip Hop Fan, aber dieses Album ist einfach genial! Hat sogar Pop und Rock mit drin! Super

  • von missy vom 22. Juni 2010

    genial!!

    Find ich spitze, dass er zurück ist! Das Album ist absolut vielversprechend!!! Die Nummer mit P!nk ist der Hammer! :D :D :D

  • von claudio vom 22. Juni 2010

    Em..!!!!

    Sicher sis beschte Album nach the Eminem Show. Mir köred hie en Erwachsenere und rifere Eminem, und ädlich au neui lüt für beats zueständig. Mit em just Blaze und em Dj Khalil sind momentan die 2 heissischte Producers am Wärk. Lyrics sind sowiso wie immer en Klass für sich. Fazit=geiles Teil

  • von m&m vom 22. Juni 2010

    m&m

    the marshall mathers is back..ganz geil

  • von Spaulding vom 21. Juni 2010

    Hammer!

    Sehr gutes Album:o)

  • von etibal90 vom 21. Juni 2010

    Geduld

    Man muss die Lieder ein bisschen kennen damit man weiss, wie fantastisch dieses Album ist. Beim ersten mal ist man vielleicht ein bisschen entäscht.Rap-technisch das allerfeinste was Hip-Hop zu bieten hat. Eminem ist der einzige Rapper, der nie etwas schlechtes herausbringen wird. zu dem Thema Pop-Album. Die Pop-Hooks sind ja gerade bei Eminem ziemlich geil. Cold wind Blows bestätigt dies vom Anfang biz zum Refrain und dieser Ausklang, einfach fantastisch. Bei White Trash Party der Einstieg erste Sahne.
    Frauenfeld kann kommen.
    Ah noch ne Frage: Wieso macht Em sein Relapse Album andauern fertig, das war doch ebenfalls erste Sahne.

  • von Baranko vom 21. Juni 2010

    Recovery

    RELAPSE ist deutlich besser. Dieses Album ist irgendwie nicht Eminem typisch die skits intro und outro fehlen mir aber coole feat. Wollte vielleicht was neues ausprobieren. ENCORE aber immer noch ungeschlagen

  • von Shadygirl vom 21. Juni 2010

    Love it!

    Ich liebe diese CD!! Em's gehässige Stimme finde ich total sexy! Er ist und bleibt der bester Rapper aller Zeiten!

  • von Spide vom 21. Juni 2010

    relapse

    Ich fand Relapse das deutliche bessere Album. Es war erdig, ehrlich und auf den Punkt gebracht. es war RAP nicht Hip Hop, so wie ich das aus den 90er Jahren kannte. Das neue Album ist ganz klar ein Versuch, Geld zu machen. Grundsätzlich ist das nichts schlimmes, aber man hört es. Poppiger, nicht so dunkel und massentauglicher.

  • von missy vom 21. Juni 2010

    hin und weg

    bin schlicht hin und weg! tolles album, tolle texte und das eminem nun teilweise ein wenig in den modernen pop eingreift -> kein problem! klingt genial!! :D wird gekauft!

  • von EM-Fan vom 21. Juni 2010

    ausgezeichnet

    EM wieder in Bestform!!!!!!!! Alles nur Hammertracks, weiter so.

  • von ... vom 19. Juni 2010

    super album

    habe das album bereits! ( werde es auch noch kaufen)! ist mal was neues von ihm!

  • von fäbe vom 19. Juni 2010

    Hammer

    das er i dere churze zit grad drü albä usebringt vo dezue no alli geut sind
    RESPECKT!!!!!!!!!!!!!

  • von Dr. erd vom 18. Juni 2010

    so oder so...

    "Road to Recovery" (gibts das hier -noch oder gar nicht?) find ich besser. Mir gefällt Em eh in den eingängigeren Songs, obwohl ich von Mainstream nicht viel halte. Aber nur Percussion und Rap ist mir zu langweilig. Und Dre weiss ja wie man guten Rap mit catchy Sounds macht. Aber so (Recovery) oder so (Road to Recovery): die wissen genau wie man die meiste Kohle rausholt aus den Songs. Recovery kenn ich nur von den hiesigen Anspielungen und für "Road to Recovery- the Withdrawal" geb ich ein:

  • von Marco vom 17. Juni 2010

    much better

    Habe die meisten tracks bereits geladen (kaufe das Album auch noch, keine Angst) und muss sagen die songs sind in voller Länge wesentlich besser als die 30 sec, welche man hier zur verfügung hat! So, buy it!!

  • von MONTANA vom 17. Juni 2010

    naja!

    das isch für gar nüt, hät scho chli meh erwartet! eifach schlächt!

  • von Titan vom 16. Juni 2010

    Poppig

    Das ganze ist doch eher ein Pop Album geworden.

  • von Blaze vom 15. Juni 2010

    So ist das nun mal..

    Es gibt Künstler die das Geld nötig haben und daher sollte man diese unterstützen und es gibt andere Künsler von denen man sich nicht mehr jede CD kaufen muss,
    da sie ohnehin bereits schon Multimillionäre sind.
    Wenn man die Möglichkeit hat ein Album 3-4 Wochen vorher anzuhören warte ich diese Zeit bestimmt nicht, sondern geniesse den Sound solange er noch nicht in jedem Radio rauf und runter läuft! ;)
    Wie bereits erwähnt kein schlechtes Album aber trotzdem bei weitem nicht sein bestes.
    Denn er hatte bereits schon sehr vielseitigere Alben mit interessanteren Beats.
    Dies ist nun mal einfach meine Meinung und so wie es aussieht auch von einigen anderen. Vorallem weiss vermutlich jeder von uns was Em für Musik macht.
    Da du bestimmt nicht der einzige REAL Hip Hop Head bist (oder wie du dich auch immer bezeichnen möchtest)

  • von Joyfighter vom 15. Juni 2010

    alles klar

    Super wie anscheinend einige leute hier das ding schon hörten befor es draussen ist. Wie auch immer, ich denke das besondere an Em sind seine Texte, die sagen was aus, nich so wie die von anderen schmalspurrappern. wer auf abwechslungsreiche beats und sonstiges wartet ist bei ihm wohl sicherlich nicht am besten bedient..

  • von Blaze vom 13. Juni 2010

    Nicht schlecht...

    definitiv nicht sein bestes Album.
    Hat ein paar gute Tracks drauf aber auch ein par schwächere.
    Die Beats sind leider wie bereits erwähnt zu wenig abwechslungsreich. Es fehlen ein paar harte Beats.
    Lyrisch wie immer stark von Em.
    Trotzdem kann man sich das Album einige Male anhören.
    Finde aber Relapse besser.

  • von mpc vom 12. Juni 2010

    geht so

    habs gehört gehört und bin leider ziemlich entäuscht, fast jeder track hört sich von den beats her mehr oder weniger gleich an....raptechnisch allerdings erste sahne!

  • von luciferslappy vom 11. Juni 2010

    an lucifer jackson

    hiphop isch tot? so ein käse :)
    isch jo himuutruurig und fascht lächerlich wenn hiphop nur mit em eminem verbindsch und all dini hoffnige i ihn setzisch...eminem ist nicht gleich hiphop isch eine vo tuusige rapper i de staate und macht weiss gott nid die bescht musik. en fette rapper isch er definitiv aber hey sorry, im zytalter vo youtube und fore/blogs etc. wirdsch wohl no uf anderi künstler gstosse sii, wo dir din 'real hiphop' ablieferet..

  • von MM vom 11. Juni 2010

    rap titan

    weisch jo no gar nid wie's wird, also abwarten und tee trinken

    bin gspannt, han auerdings nid zu grossi hoffnige und erwartige.

  • von . vom 11. Juni 2010

    Rap Titan

    Zo dem absolut geile albom momer gar nüüd säge!! <3

  • von Solja vom 10. Juni 2010

    The white hype is over

    definitiv verbii - aber mir werdet alli nöd jünger

  • von Terry vom 10. Juni 2010

    Album

    Geiles Album von Em. hab es schon paarmal durchgehört finde es super

  • von Wurmhead vom 09. Juni 2010

    *enttäuscht*

    Ich habe ins album reingehört und es hat sehr wenige wirklich tolle tracks drauf... einfach kein richtiger hip hop mehr... am schlimmsten find ich jedoch, dass sich em mit wayne eingelassen hat -_-... naja ich werde es trotzdem kaufen weils vom EMIN3M ist^^

  • von Cheech vom 08. Juni 2010

    Recovery

    Ds Album isch meh aus numä geil, es isch jensits...Relapse isch ke Vrglich, Recovery hout aues wäg...
    mini Favorites: 25 to Life, So Bad, Cold Wind Blows, Almost Famous und z No Love mit Weezy...

  • von LuciferJackson aka A!V vom 08. Juni 2010

    wo sind mini kommentär

    han zwar schomal en kommentar abglah, aber die sind anschinend glöscht worde danke CEDE!
    also nachdem ich die featurings uf dere tracklist gseh han und not afraid glost han bini doch schwer entüscht! für mich isch das hip pop. hip hop isch tod

  • von Triple P vom 08. Juni 2010

    Oh No

    für eminem core fans zum reinhören aber auch nicht mehr... bin es grad am hören...... " dre beats schwach

  • von say-B vom 05. Juni 2010

    HEH!!!

    Lönd mich BITTE drielosä!!

  • von Joyfighter vom 04. Juni 2010

    korrektur

    natürlich meinte ich den 21. Juni ;)

  • von Joyfighter vom 04. Juni 2010

    hohe erwartung

    Eminem sagt in seiner single Not Afraid:
    "in fact, let's be honest, that last Relapse CD was ehhhh"
    Daraus ist zu schliesen das die Platte hier alles reist was bisher da war! 26 Juni wird ein neuer Feiertag :P

  • von kevin vom 05. Mai 2010

    cool

    yes

  • von waiting on detox vom 03. Mai 2010

    poa eh

    zind euch die neu single inne. never been afraid¨!!!!!

  • von Anonymus vom 01. Mai 2010

    ES WIRD GEIL

    ..I AM THE WEST - ICE CUBE (NEW ALBUM 22,7,2010) and ..RECOVERY - EMINEM (NEW ALBUM 18,6,2010) and R.E.D - GAME (NEW ALBUM 18,6,2010) waaa wööötsch meeeh VERLANGE ??? das JAHR 2010 wird das jahr des Raps sein ^^

  • von raze vom 01. Mai 2010

    king

    dieses album wird jedes jemals aufgenommene album um meilen überbieten ....... best ever XD

  • von I'am who I'am vom 12. Dezember 2009

    beste

    Ich säge S'beste wos je hets gits

  • von Axl vom 08. Oktober 2009

    Geil Geil Geil....

    Ja, genau... Dieses Album wird der HAMMER.

  • von we_don't_care vom 30. September 2009

    Das wird der...

    Wahnsinn! Total geil, EM 4-eva! Love it!

  • von N.A.B. vom 22. September 2009

    BLAST...

    Nach dem Hammer-Album "Relapse" nun der Nachfolger. Das wird eine geile Platte! Ich freu mich drauf...

  • von Blaze vom 11. Juni 2009

    Hoffnung

    Ich hoffe dass dieses Album Relapse erfolgreich fortsetzt. Kann es kaum erwarten.

  • von WR vom 18. Juni 2010

    Recovery Eminem

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hip-Hop aus dem Hause Shady vom feinsten. Sehr aussergewöhnlicher Style aber gefällt mir. Eminems neues Meisterwerk hoffentlich auch wieder auf Platz 1 in den charts.