Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 19.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

The Hooters

Time Stand Still

Interpreten The Hooters
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erschienen 23.10.2007
 
Kundenbewertung 4 (5)

Tracks

play 1.I'm Alive 4:08
play 2.Time Stand Still 3:52
play 3.Boys Of Summer 4:58
play 4.Until I Find You Again 4:08
play 5.Until You Dare 4:47
play 6.Morning Buzz 3:38
play 7.Where The Wind May Blow 3:42
play 8.Catch Of The Day 3:03
play 9.Ordinary Lives 5:04
play 10.Free Again 7:04
play 11.White Jeans 4:05

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Schtobotz vom 10. Oktober 2010

    Ay ay ay - sehr gut!

    Nachdem ich die "neue" Hooters-CD in letzter Zeit immer im Auto gehört habe, will ich nun doch mal noch ein paar Zeilen dazu schreiben. Insgesamt gefällt sie mir sehr gut, wenn auch nicht ganz so toll wie mein Liebling "Zig Zag". Das liegt daran, dass sie einfach ein paar mittelmässige Momente aufweist. Kompensiert werden diese Momente aber mit den beiden Highlights: "Morning Buzz" (Ay ay ay!!!) und "Catch Of The Day", das mich stark an die unübertrefflichen "Men They Couldn't Hang" erinnert. Nicht verwunderlich wurde "Morning Buzz" übrigens in einem internationalen Fan-Poll zum beliebtesten Stück des Albums gewählt, was mich nicht verwundert - "Morning Buzz" ist Hooters in Reinkultur.

  • von Georg vom 16. Juli 2010

    "vehebet"

    Gute, solide Scheibe mit etwas viel ruhigen Momenten. Perfekt für eine sommer-abendliche Autofahrt oder Sonntage.

  • von Huebi vom 08. Januar 2008

    Super Sache

    Auch bei mir läuft im Auto diese tolle CD auf und ab.... die Angst, dass sie mir einmal zum Hals heraus hängen würde war für nichts... Tolle, typische Hooters Songs mit guten Texten und den üblichen Mandolinen-Einsätzen. Folk-Rock vom feinsten also. Das Konzert war überigens super, freue mich schon wieder darauf...

  • von RolfWyss vom 26. Oktober 2007

    gediegenes comeback

    als wären sie nie weggewesen, als wäre die zeit still gestanden (soundtechnisch meine ich, die fotos im booklet sprechen eine leicht andere sprache...). wer hätte das gedacht: die hooters gibt es tatsächlich immer noch bzw. eher wieder. auf dem ersten album seit urzeiten (danach gab es nur noch zahlreiche hitkompilationen) machen die hooters (vollständig angetreten!) wieder das, was sie am besten können: sie reichern ihren uramerikanischen rock mit folkloristischen instrumenten und eingängigen melodien an, also tun das, was sie auch schon bravourös zu "johnny b."-zeiten gemacht haben. solide haben die hooters ihre comeback-platte hingekriegt, auch wenn sie nicht ganz die alte magie von einst erreicht. aber respekt, meine herren!

  • von T. vom 14. August 2007

    best !!

    Höre seit Wochen beinahe nichts anderes als diese Comeback CD der Hooters. Übrigens handelt es sich nicht um irgendeine Pseudo Reunion, wie so oft bei solchen Geshichten. Im Gegenteil, mit Eric Bazilian (one of us, private emotion, old before i die, ugly....) und Rob Hyman (time after time) sind auch die beiden Masterminds wieder mit an Board. Sowohl Songs (abgesehen vom supergelungenen Cover des Henley/Campbell Klassikers, boys of summer) wie auch wunderbarste Produktion gehen auch ihre Kappe. Until you dare kannte man bereits von Eric's Solo Album the Optimist. Alle anderen Songs sind neue Klassiker, wie sie nicht schöner sein könnten. Wer die Hooters noch nie live egsehn hat, sollte dies im Herbst unbedingt nacholen. Songs auf time stand still:
    I'm Alive
    Time Stand Still
    The Boys Of Summer
    Until I Find You Again
    Until You Dare
    Morning Buzz
    Where The Wind May Blow
    Catch Of The Day
    Ordinary Lives
    Free Again
    White Jeans (Bonus Track)