Fr. 23.50

Faith (Deluxe Edition, 2 CDs)

Audio-CD

Sofort Lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Repress of the 2005 Digipak deluxe edition, now in 2CD jewel case.

Produktdetails

Interpreten The Cure
 
Genre Pop, Rock
Inhalt 2 CDs
Erscheinungsdatum 24.04.2005
Edition Deluxe Edition
 

Tracks - Disc 1 (CD)

1.
Holy Hour
4:26
2.
Primary
3:39
3.
Other Voices
4:23
4.
All Cats Are Grey
5:27
5.
Funeral Party
4:14
6.
Doubt
3:11
7.
Drowning Man
4:49
8.
Faith
6:59
9.
Carnage Visors (Soundtrack)
27:51

Tracks - Disc 2 (CD)

1.
Faith (Rs Home Demo)
2:56
2.
Doubt (Rs Home Demo)
1:09
3.
Drowning (Group Home Demo)
1:52
4.
Holy Hour (Group Home Demo)
4:48
5.
Primary (Studio Out Take)
4:22
6.
Going Home Time (Studio Out Take)
3:31
7.
Violin Song (Studio Aout Take)
3:38
8.
Normal Story (Studio Out Take)
3:04
9.
All Cats Are Grey (Live)
5:37
10.
Funeral Party (Live)
4:38
11.
Other Voices (Live)
4:45
12.
Drowning Man (Live)
5:48
13.
Faith (Live)
10:23
14.
Forever (Live)
9:19
15.
Charlotte Sometimes (Single)
4:13

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Faith

    Am 06. April 2020 von Beat Brunner geschrieben.

  • ihr bestes

    Am 13. Dezember 2005 von fuchsia geschrieben.

    genau! 80 bis 82

  • schleppend schöööön

    Am 30. Oktober 2005 von valentine geschrieben.

    ave
    sehr empfehlenswert da cd2 viele rare und qualitativ gute livestücke enthält.
    cd1 ist brilliant daher. sie enthält den einmalig genialen soundtrack der vergriffen war aussert englischen tapes MC
    die jahre 80 - 82 das ist CURE für mich

  • Beschämend

    Am 29. Oktober 2008 von jeff geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Geldmaschine, meine ich. Alles mehrmals aufgelegt, zu Tode aufgelegt, so lange, bis einem das Auflegen der CD verleidet. Jessas.

  • Well, well done

    Am 31. Dezember 2005 von das be geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eines der alben welches in keiner sammlung fehlen darf. Allerdings nicht das Absolute. Gut hörbar und sehr interessant- aber man ist halt von disintegration her sehr verwöhnt !

  • empty rooms

    Am 26. Februar 2004 von fuchsia geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    textlich und musikalisch der höhepunkt von röbis und simon's (etc.) schaffen. eine schlichte schönheit, die ihresgleichen sucht und sich über all die jahre am besten gehalten hat. all cats are grey ist meiner meinung nach der beste cure-song und faith das beste cure-album (gefolgt von 17 seconds, pornography + natürlich disintegration). der bass ist hier das hauptinstrument, zusammen mit lol's skelettartigen drum-miniaturen und wunderbar dezenten keyboards, während gesang und gitarre sich irgendwo in einem raum aus hall und cure-üblichem echo verlieren... ein minimalistisches meisterwerk; unerreicht! die einzige wirkliche trilogie von the cure: seventeen seconds/faith/pornography (hat röbu selbst so gesagt). aber genug der worte hört selbst.
    there's nothing left but faith...

  • the best one

    Am 27. Dezember 2002 von thomas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das beste, weil konsequenteste aller ihrer alben!

  • Melancholie pur!!!

    Am 10. Oktober 2000 von wüdi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Am 07. Juli 2000 von Fabinus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Forget Pornography and its easy sadness!
    This is the last sincere Cure album.
    An album in grey and introspection.
    The only religious rock-album that i know
    And see the great qualities of the songs!
    My best Cure album!
    Far forward Pornography!

  • GREGORIANISCH

    Am 03. April 2000 von David geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Noch verträumter als Seventeen Seconds. The Cure begeben sich einen Schritt mehr Richtung Abgrund. Diese Musik ist schwer zu verdauen. Primary ist ein Live-Klassiker. Der Titelsong gehört zu den Favourites eines "Cures".

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.