Fr. 21.90

In Praise Of Dreams

Audio-CD

Versand in der Regel in 2 bis 5 Arbeitstagen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Jan Garbarek versteht es wie kein zweiter Stimmungen und Atmosphären zu erzeugen. In Praise of Dreams ist ein Meisterwerk und braucht den Vergleich mit Visible World nicht zu scheuen. Der charismatische Norweger präsentiert eine völlig neue und bislang wohl einzigartige Besetzung. Der Perkussionist Manu Katché legt sparsam packende Grooves; über diesen zarten Beats schwelgen das Saxophon von Garbarek und die Viola von Kim Kashkashian in inniger Zweisamkeit.

Ein fantastisches Album jenseits aller musikalischer Kategorien, das ganz von seiner suggestiven Kraft getragen wird.

 In Praise of Dreams ist ein Dialog zwischen dem Saxophonisten Garbarek und dem Programmierer Garbarek. Entstanden ist ein kammermusikalisches, stilles Studioalbum, das konzentrierter und strenger gearbeitet ist als frühere Einspielungen des Norwegers. Die Grooves sind äußerst dezent. Aus dem Synthesizer zaubert Garbarek keine klebrigen Saucen, sondern durchsichtige Klangfäden und – tupfer. Umso stärker kommen über dem matt schimmernden Background Garbareks Saxophontöne zur Geltung: Mal sind es kleine Urschreie, dann wieder wie aus Stein gehauene Linien. Dramatisch-Raues und Schmiegsames verbinden sich: ein echter Garbarek eben.


Christoph Merki, Tages-Anzeiger


 


Ganz egal, mit welcher Formation er spielt und in welchem Kontext: Dem norwegischen Saxophonisten Jan Garbarek gelingt es immer wieder, ein ganz besonderes Ambiente zu schaffen. ... Nun liegt eine neue CD vor, die nicht von seiner „Working Group“ eingespielt wurde. Vielmehr sorgt er selbst mit unterschiedlichen Keyboards für den Background, der bei den rhythmischeren Stellen vom geschmackssicheren Perkussionisten Manu Katché aufgeraut wird. Seine Hauptpartnerin aber ist die glänzende Bratschistin Kim Kashkashian, mit welcher er seit 1999 sporadisch musiziert. Ihr sinnlicher, voller Bratschenklang mischt sich wunderbar mit Garbareks Saxophonstimmen. Das Trio durchwandert weite Welten zwischen keltischer Folklore, Gamelan, mittelalterlichen Weisen, romantischer Kunstmusik und Jazz. Es entstehen wundersame Hörfilme, in denen man immer wieder Naturszenen zu erkennen glaubt.


Nick Liebmann, Neue Zürcher Zeitung


 


 Garbarek öffnet in dieser Konstellation Türen in wahrlich ungehörte Klangräume, irgendwo zwischen Jazz, Folk und Kammermusik angesiedelt und doch mit Worten kaum greifbar.


Matthias Inhoffen, Stereoplay


 

Produktdetails

Interpreten Jan Garbarek
 
Genre Jazz
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 21.09.2004
 

Tracks

1.
As Seen From Above
4:45
2.
In Praise Of Dreams
5:25
3.
One Goes There Alone
5:10
4.
Knot Of Place And Time
6:28
5.
If You Go Far Enough
0:44
6.
Scene From Afar
5:19
7.
Cloud Of Unknowing
5:26
8.
Without Visible Sign
5:04
9.
Iceburn
5:04
10.
Conversation With A Stone
4:26
11.
A Tale Begun
4:39

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Phantastisch !

    Am 21. März 2005 von Miles geschrieben.

    Dunkle den Raum ab, leg dich hin, öffne deine Lauscher...und geniesse !

  • In Praise of Dreams

    Am 17. November 2004 von Annemarie Haller geschrieben.

    Etwas vom Wundervollsten der letzten Zeit. Fantastisch.

  • Anhören und eintauchen

    Am 27. September 2004 von Egischa geschrieben.

    Der Norwegische Saxophonist diesmal ohne sein langjähriges Quartett. Die aus Armenien stammende US-Bratschistin Kim Kashkashian und der französische Drummer Manu Katché(Peter Gabriel,Sting,Dire Straits usw) sind mit dabei und zelebrieren zusammen mit Garbarek ein höchste komplexes Werk mit erstaunlichen Klangfarben,traumhafter Harmonie und einer Dramatik die beeindruckend ist. Eine bezaubernde,mystisch-elegische Stimmung durchzieht das ganze Album. Die Welt des Jan Garbarek eben.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.