Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

vergriffen

Good Morning Evening

Audio-CD

SWISS

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Carnation (CH)
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erschienen 05.11.2003
 

Tracks

1.
Finally Here
4:46
2.
Colour In A Picture
3:09
3.
Behind The Door
3:58
4.
Time's A Passer-By
6:40
5.
Not Today But Tomorrow
3:46
6.
Home's Where The Heart Is
3:21
7.
Boy From Another Galaxy
4:39
8.
Miracles
4:28
9.
Cellophane Man
5:47
10.
Fade Out
6:52
11.
Better Than You
6:09

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • .....

    Am 09. September 2007 von Sarina geschrieben.

    Isch jo ächt krass wiä sech lüt hüt no übr das chöii ufrege... nid schlächt jungs, ds wot öpis heisse...

  • who the fk is Gem??? Carnation!

    Am 13. August 2007 von Mani geschrieben.

    hab mir -als grosser waxy's little sister fan- vor kurzem erst das erste album gekauft und war ehrlich sehr erschrocken über den sänger... als ich dann auch noch hier gelesen habe, dass es tatsächlich leute gibt, die den GEM gut fanden, verschlugs mir echt die sprache... egal, wie das Ganze abgelaufen ist, es war richtig. Ich kannte die Band wie gesagt vorher nicht, aber was das Quartett auf Bühne bringt und wie Sänger Raffael Charisma und Ausstrahlung (und ne geile Stimme) rüberbringt ist, so finde ich, selten im CH-Musik-Business. Und vorallem habens die Jungs ja schon etliche Male im Ausland auf ihren Tourneen gezeigt... paris, Liverpool, Schweden etc... jetzt kommt dann noch Holland ins Staunen. Ist ganz gross!

  • geil!

    Am 10. Oktober 2005 von zinni geschrieben.

    isch dr absolut hammer! und jitze isch scho die nöi cd dusse!"waxy´s little sister"!! mhm, und das isch de o no grad einisch dr hammer! oh! i love carnation!

  • nice!

    Am 08. Oktober 2005 von pete geschrieben.

    bitte, bitte lasst die neue scheibe ein klitzekleines bisschen anders als dieses album klingen. wäre schön, wenn sie nicht mehr nach oasis-abklatsch klingen würden. was aber nicht heisst, dass mir der sound nicht sehr gefällt.

  • Neue CD!!!

    Am 21. September 2005 von Stefu geschrieben.

    Wie ich auf der neuen Page gesehen habe bringen Carnation eine neue Cd raus, bin ja mal gespannt wie das ganze zu viert tönt, good luck and c u soon....

  • einfach geil

    Am 07. Juli 2005 von isa geschrieben.

    git ke beschriebig für dä sound

    eifach hammer!!!!!!!!!!

  • juhui jack...

    Am 01. Juli 2005 von BERNI geschrieben.

    jack war noch nie an nem carnation-konzert anno 2005, wie's scheint... unbedingt reinziehen...

  • langweillig

    Am 20. Juni 2005 von jack geschrieben.

    musik wie oasis, auftreten wie oasis und das gleiche design wie oasis. wieso sind die bands heutzutage soooo langweillig???

  • sweden?

    Am 08. März 2005 von rock it geschrieben.

    the word is spread... geit carnation würklech nach schwedä? geil...! viu glück!

  • geil...

    Am 01. Februar 2005 von biene geschrieben.

    das war ein geiles konzi am freitag im chessu! gute musik zum zuhören, coole songs!

  • shrimps

    Am 10. Januar 2005 von yeah geschrieben.

    beat ist voll geil....crnatn natürlich auch.

  • toll!

    Am 09. Januar 2005 von beat geschrieben.

    CARNATION IST VOLL GEIL!!!!

  • schade

    Am 05. Januar 2005 von Pädu geschrieben.

    bitte aufhören da nicht genug Sympathien vorhanden sind. Die so sehr gewünschten Skandale sind leider auch nicht aufgetreten und Platte sowie Liveauftritte haben eben auch nicht überzeugt. Mundwerk dafür umso mehr.

  • nicht!

    Am 19. Dezember 2004 von netti geschrieben.

    nicht aufgelöst... und war schreibt man ohne h, und das ist wahr. und die band gibts noch... aus insider-quellen!

  • blabla

    Am 17. Dezember 2004 von marco geschrieben.

    Nicht aufelöst , aufgelöst blablabla.Die verdammte Band hat sich aufgelöst.

  • nein nein

    Am 17. Dezember 2004 von logo geschrieben.

    die band hat sich nicht aufgelöst. im gegenteil, sie ist jetzt so gut wie nie zuvor!

  • Guter Ding sind Fünf

    Am 17. Dezember 2004 von Marco geschrieben.

    Die Band hat sich leider nach dem Ausstieg von Gem aufgelöst.Schade aber irgendwie begreifflich.Aus Insider-Quellen.

  • egal!

    Am 16. Dezember 2004 von reni geschrieben.

    kei ahnig, ob das jetzt en unterschiid wird si, wänn de gem nöd me singt. d musig hät mir immär gfalle, d stimm nöd e so. wär singt denn jetz? gets änn d band öberhaupt no?

  • wer weiss...

    Am 15. Dezember 2004 von nathi geschrieben.

    ... denn schon, wie die ganze trennung von sich gegangen ist. ich denke, niemnad ausser die 5 jungs hat ne grosse ahnung davon, und das ganze ist ja auch subjektiv. ist klar, das gem etwas anders erzählt als vielleich die anderen 4. aber man sollte sich da ja nicht zu viel gedanken drüber machen. mal hören wie dass neue zeug wird.

  • armer gem

    Am 13. Dezember 2004 von manuel geschrieben.

    armer gem. hat wohl den ganzen lieben langen tag nichts besseres zu tun als sich hier als das arme unschuldslamm darzustellen. es interessiert sich niemand für dich! du bist und bleibst immer ein armer looser, der es zu nichts gebracht hat und es auch nie zu was bringen wird. sorry, aber so ist es nun mal.

  • burehof

    Am 13. Dezember 2004 von greti geschrieben.

    Jojo liebe Leut, nur die Jungs von CARNATION haben eine Ahnung.....?! Natürlich wer den sonst.Noch etwas ,denn Stern solltet Ihr aus dem Schriftzug entfernen lassen. Denn der Einzige der dem Stern gerecht wurde ist weg. Carnation leuchtet nicht mehr.

  • keine ahnung

    Am 12. Dezember 2004 von pitsch geschrieben.

    meine lieben leute, ihr habt leider alle keine ahnung. carnation ist eine tolle band und wird es auch bleiben, ob mit einem bandmitglied mehr oder weniger. und by the way, jeder sollte wissen, dass man sich manchmal vom schlechtesten glied teilen muss, wenn man weiterkommen will. bin überzeugt, dass die band diese situation meistern wird und noch besser aus hier hervortritt. alles gute!

  • *

    Am 11. Dezember 2004 von härzig geschrieben.

    sehr härzig :-)

  • Good Night Carnation

    Am 11. Dezember 2004 von guest geschrieben.

    ja der Raffi ist ein Hinterhältiger Wi???,ob es neid ist oder irgensonst was fair ist das nicht führt sich auf als wäre er der ober Band Chef,die anderen Band Mitglieder die haben keine eigene Meinung sehr schwach,die haben einfach schiss der gute alte Raffi könne sie aus der Band kicken. Für solch eine Miese Tat sollte es kein Erfolg mehr geben.

  • verarscht

    Am 09. Dezember 2004 von luca geschrieben.

    absolut scheisse was der mega coole "BANDCHEF" raffi da macht.einfach wegen seinen viiiiiiel zu grossen ego gem den sänger aus der band werfen nur weil er vieleicht beliebter ist als er...kein wunder! komm von deinem hohen pony runter und sieh der realität in die augen.Auch von den anderen mitgliedern sehr peinlich keiner hält zu gem. er ist der beste!!!!! schämt euch

  • jetzt gut

    Am 18. November 2004 von börni geschrieben.

    sososo, der michi gem ist also weg... gut für ihn, noch besser für die band. fair für gem, das das gästebuxh geschlosen wurde, sonst hätte es wohl peinlich werden können fuer ihn. viel glück der band, ich hoffe, dass sie jetzt nen guten sänger finden

  • Super

    Am 08. November 2004 von Nic geschrieben.

    Hei Michi Ich wünsche dir alles gute und hoffe wircklich musikalich von dir zu hören. Das war ja ein versprechen,den anderen ex Band Koll.alles Gute....

  • freude auf neues

    Am 06. November 2004 von toni geschrieben.

    freue mich auf neue songs und ne neue cd der jungs. bis dann alles gute!

  • ?

    Am 05. November 2004 von lover geschrieben.

    was weisst du schon?

  • Komplett wäre besser

    Am 05. November 2004 von Thomas geschrieben.

    So so einfach das Gestebuch schliessen,ich habe das gestern leider noch mit beckommen. Da sieht man wer den Bock geschossen hat. Schlecht sehr,sehr schlecht!!! Man könnte da schon von einem Skandal sprechen!!!

  • schlecht

    Am 15. Oktober 2004 von roger geschrieben.

    hier sieht man deutlich, dass es nicht reicht nen papi im kasperlitheater zu haben, sondern man sollte sich auch mal in den arsch klemmen und was eigenständiges hervorbringen...easy keep on! und geschmäcker sind verschieden!

  • see it clear

    Am 12. Oktober 2004 von see it clear geschrieben.

    han die cd kauft, ohni z'wüsse, dass es e schwiizer band isch und muess säge, nicht schlecht!! das rockt!

  • klasse

    Am 05. August 2004 von isa geschrieben.

    ig mues säge fürne schwiizerband töne carnation ächt super und ig finges dumm si mit oasis z vergliche...
    ig hase bi üs am abschlussfest gse und ha gseit diä cd choufi...leider hei sech nid sehr viu lüt denn für si interessiert.schad!!!!und si loufe sogar uf viva...da isch scho e starchi leistig.....
    machet witer so!!!!!

  • witer so!!!

    Am 05. August 2004 von isa geschrieben.

  • Einfach toll!!

    Am 03. August 2004 von Galiffa Claudia geschrieben.

    Diese CD ist einfach der absolute hammer, weiter so!!!! FORZA CARNATION!!!! =))

  • vitaminen sind gesund und gut

    Am 19. Juli 2004 von lola geschrieben.

    vitaminen sind gut und gesund dass weiss doch jedes kind. und wenn man sich den letzten track "better than you" anhört dann merkt man, dass die jungs im grunde genommen gaaaanz lieb sind, und dass die angebliche arroganz viel zu überbewertet wird. und übrigens, menschen die absolut keinen musikgeschmack haben (ähm ramazotti-schnösel-nachahmer-piero ) zum beispiel toooll finden, sind schlimmer als arrogante menschen, die wenigstens noch wissen was gute musik ist.

  • osato

    Am 05. Juli 2004 von gem-aso geschrieben.

    il proba del festo il palermo

  • ......

    Am 25. Juni 2004 von dodo geschrieben.

    wie amüsant...

  • kauft bessere schweizer musik

    Am 18. Juni 2004 von marco geschrieben.

    kauft die neeue scheibe von THE MASKED ANIMALS, heisst "the simple joys of life". fetziger punkrock zwischen Alkaline Trio und Lagwagon, aber einem Hauch Foo Fighters o.ä.

  • genial!

    Am 18. Juni 2004 von ballallallamanni geschrieben.

    eure diskussion ist genial! oasis-kopie: tausend mal gehört, tausend mal bewiesen, dass mehr dahinter steckt! Vitamin B: tja, äpfel und birnen verglichen und dem blick geglaubt... musik mit piero verglichen: einfach GEEENIAL!

  • fucker

    Am 18. Juni 2004 von aaaa jaaaa geschrieben.

    gib es den jungs von carnation, jaaaaa, jaaaaa, du bist sooo coooool, jaaaaa

  • Müll bleibt Müll!

    Am 18. Juni 2004 von Rockstar geschrieben.

    Wenigstens hat Piero es nicht nötig, jemanden so billig zu imitieren/kopieren... Musikalisch gesehen ist in meinen Augen beides Müll, doch Mr. Esteriore bringt wenigstens seinen eigenen Stil ein (und kann singen!) und das macht ihn bei weitem sympatischer als diese arroganten, aufgeblasenen Möchtegern-Britpopper!

  • hä?

    Am 17. Juni 2004 von hallo? geschrieben.

    stimmt, piero mit seinem eurovision song ist natürlich viel viel besser. hahahahahaha

  • rok n rol

    Am 17. Juni 2004 von seli geschrieben.

    äs geit ab jupeeee.

  • Gute Nacht Carnation!

    Am 17. Juni 2004 von Nightwish geschrieben.

    Bei dieser, ähem, "Musik" kommt mir glatt die Krätze hoch! Wo bleibt hier die Innovation?? An all die Hochlober da unten: Es geht hier nicht um Musikgeschmack, sondern darum, dass man nicht gleich jeder peinlichen Kindergartenband hinterherhechelt, nur weil sie Schweizer sind und auf übelste Weise krampfhaft versucht, Oasis 1:1 zu kopieren. Das zeugt nämlich nicht gerade von Eigenständigkeit! Deshalb ein fettes Lob an alle, die dies erkannt haben; und das sind zum Glück nicht gerade wenige, wenn man hier ein bisschen runterscrollt! Es gibt also noch Hoffnung in der von billigen Mitläufer dominierten Musikszene Schweiz...

  • Genial

    Am 16. Juni 2004 von Thomas geschrieben.

    Vitamin B mein Lieber ist immer gut warum nicht wen man es nutzen kann. jeder würde das genau so machen. Nur nicht jeder hat die chance. Finde ich super diese Band eben mal anders und nicht so fein geschliffen.

  • meine güte!

    Am 16. Juni 2004 von arn geschrieben.

    liebe jungs, ihr schwafelt da aber nen echten blödsinn! wenn die musik nicht gefällt okay! aber ich verfolge die band seit 4 jahren und kenne einige details. die band hat doch den vertrag nicht wegen des papi-schmid gekriegt, so läuft das ganze nun mal nicht! wenn der vater nun plattenboss wäre, okay, aber politik hat doch nichts mit musikbiz zu tun. vergleicht doch bitte äpfel nicht mit birnen. sowieso zeugen eure kritiken ein bisschen von neid und missgunst, und wirklich informiert seid ihr ja nicht sehr. schon mal carnation live gehört??? wette nicht! lasst doch die musik musik bleiben, und bewertet nicht alles nach einem bericht im blick. danke!

  • maine güte!

    Am 16. Juni 2004 von arn geschrieben.

  • Vitamin B macht noch lange keine gute Band!

    Am 16. Juni 2004 von Marcoknuddel geschrieben.

    Selten so einen Schrott gehört! Typischer lahmarschiger 08/15 Möchtegern-Britpop-Teeniesound ohne Biss und Power. Will heissen: null Eigenständigkeit, null Innovation, lascher Gesang & noch lascher instrumentiert! Fazit: Ohne Vitamin B von Obermilitarist Papa Schmid würde diese Band (zum Glück) kaum einen Plattendeal ergattern... Ein trauriges Zeugnis unserer heutigen Musikszene!!

  • hä???

    Am 15. Juni 2004 von netiquett geschrieben.

    wie viele menschen auf dieser erde heissen eigentlich LIAM GALLAGHER??? des is traurig, mein lieber... zeugt von einer eigenständigen person...

  • boi!

    Am 15. Juni 2004 von bulisan geschrieben.

    hey! Ich geb all denen recht, die behaupten, dass carnation ohne verwandtschaft nicht auf blick-titelseite gelandet wären! andererseits war die story erst lukrativ für den blick, WEIL carnation schon erfolgreich war. wenn schmid in irgend einer schülerband spielen würde, wäre das selbst dem blick am allerwertesten vorbei gegangen. tarurig finde ich jedoch die bemerkung, dass carnation bauern seien... hat irgendwer in biel schon mal nen bauernhof gesehen??? in den letzten 100 jahren??? sachliche kritik wäre angebracht. nun ja, das techfest-konzert war definitiv nicht ihr bestes, ich war da, hab sie soundtechnisch schon besser gehört, lag wohl am raum oder an der anlage. ob die musik gefällt - das zu fragen ist doch erlaubt!!! jeder grosse künstler stellt diese frage dem publikum, denn wenn nicht - DANN - ist es arroganz. und nebenbei: glaubt dem blick nicht jedes zitat! jeder weiss, dass der blick zitate rumdreht, das komische ist nur, dass irgendwie doch so viele dem blick glauben schenken. Chris von rohr hin oder her - carnation ist ne geile rock'n'roll-band! freu mich auf barbarie!

  • schlecht

    Am 15. Juni 2004 von pfui teufel geschrieben.

    kann mich untenstehender kritik nur anschliessen (der negativen) arrogantes volk, keine eigenen ideen.... konzert am tech fescht in biel war ja nicht so toll... wer fragt sein publikum schon obs ihnen gefällt was sie hören...voll doof....

  • Geili sieche!!!

    Am 12. Juni 2004 von BNC geschrieben.

    Cooli sach! Die giele hei stiu! Rocket witer so!

  • uncool

    Am 12. Juni 2004 von liam gallagher geschrieben.

    sämi schmid's sohn? die mutter gibt flötenunterricht? haha! yeah, that's rocknroll! hey, man kann nichts dafür, woher man kommt und welche eltern man hat. aber mit der "ich bin bundesrats-sohn"-masche im blick zu erscheinen - > denn sonst wärt ihr sicher kein thema, weil ihr einfach bauern seid - > ist ja das letzte. habt ihr wirklich das gefühl, euch nimmt jemand ausserhalb eures bekanntenkreises ernst? ja, chris von rohr - > aber für ihn hat ja sogar carmen fenk "dreck".... hey: und bei oasis sogar die sprüche klauen - > mann, ihr seid so arm...

  • typisch CH

    Am 07. Juni 2004 von guest geschrieben.

    super kritik, typich schweizerisch....

  • CH_typisch

    Am 07. Juni 2004 von Matheo geschrieben.

    musik wär ja noch das einte ... - einfach durchschnitt, genug für die schweiz und zuwenig sonstwo ! aber das blasierte, grosgekotze auftreten ... tja, vielleicht macht das ja den star aus ...

  • einfach top!

    Am 18. Mai 2004 von peter geschrieben.

    geile cd! jeder, der mehr als 2 mal reinhoert wird feststellen, was fuer ein wunderwerk diese jungs da geschaffen haben. weiter so! freue mich schon auf die naechste scheibe! gruesse, peter

  • rock 'n' roll!

    Am 03. Mai 2004 von dundee geschrieben.

    klasse cd! hoffe schwer, dass diese jungs es schaffen! sie haetten es wirklich verdient. cooler neuer clip und live immer noch absolute klasse! cheers!

  • hello, hello...

    Am 26. April 2004 von helo geschrieben.

    bei der ersten single fand ich die band oberpeinlich. trotzdem ging ich das album hören um zu sehen, wie schlecht das ganze ist. doch zu meinem erstaunen gefiel's mir und ich kaufte es. geiles album! miracles und fade out sind der wahnsinn! auch langsame songs wie boy form another galaxy und better tan you finde ich mega schön! wirklich mal eine ch-band, die mir gefällt!!!

  • HAHA

    Am 20. April 2004 von strichmännchen geschrieben.

    HAHA....sehr interessant eure gut/schlecht unterhaltung...fast wie ein comic...jeden tag ein neuer lustig fetziger eintrag....weiter so.... scheibe gefällt mir aber trotzdem nicht sonderlich

  • naund?

    Am 20. April 2004 von mangold geschrieben.

    das mit der oasiskopie haben wir langsam gehört das ist schon ei alter schuh... was solls, die jungs hören nun mal gerne britpop-rock und was man gerne hört, das spielt man auch gerne..
    und da kann man es schon fast als kompliment auffassen wenn man sagt man tönt wie oasis denn oasis kick`s ass.. macht weiter so jungs

  • pfui

    Am 20. April 2004 von Rollladen geschrieben.

    kann nichts mit dieser musik anfangen....gefälllt mir ganz und gar nicht...oasis kopie und so...

  • There and Then

    Am 20. April 2004 von Tom geschrieben.

    respect to these geezers, cause they know what great music stuff is. I would say the album is a tribute to the best and biggest band in the world, called "The Gallaghers". was on holiday in zurich and 've seen the gig, was quite nice, imagine the oasis gig at maine road while 95 played by carnation in swizzyland... would be f---ing rocking in a few years, hope to hear something on the air here in GB to! Looking foreward to the next album and of course the new oasis disc in autumn! cheers from Manchester

  • schon recht...

    Am 13. April 2004 von graber geschrieben.

    genau das ist ja das problem hier, lieber clyde! die band wird an äusserern dingen gemessen, die absolut keine relevanz haben. dass der sänger nun mal seit geburt GEMmerli heisst, hat wenig mit kopie zu tun, sondern ist nur ein (zugegeben lustiger) zufall. die musik hat sich seit diesem album, das ja immerhin schon 2001 fertiggestellt wurde, drastisch verändert, die jungs sind halt nun mal älter und reifer geworden. dass das album zuweilen nach oasis oder vorallem nach dandy warhols klingt, ist nicht abzustreiten, aber live wirst du diesen eindruck defintiv auch bestätigen können. die verwandlung vom seichten brit-pop zur rock'n'roll-band ist ihnen jedenfalls gelungen. mein ausgezeichnet gilt aber nicht dem album, sondern "carnation 2004"!

  • Britpop from Switzerland

    Am 11. April 2004 von Clyde geschrieben.

    Eben finally here hat ein schönheits Fehler und das ist der Chorus:
    Hello Hello we're finally here! Das tönt nach Oasis mit dem Song:Hello!
    Es ist eine Tatsache die ihr nicht abstereiten könnt...und dann heisst der Sänger noch Gem, auch einer von Oasis! Ja sooo bla bla um es kurz zu machen......
    Ich finde das Album nicht schlecht!

  • tschiisöööss....

    Am 08. April 2004 von stefan geschrieben.

    isch en gueti schiibe, aber live sind die giele dr hammer! hätt mir u huere gfalleim abart, isch sauluut gsi, aber geniale garage-rock'n'roll! cd isch easy, völlig anders, han aber 2 oder 3 songs no erkännt nachem konzärt. schad, händ ihr boy from another galaxy nöd gschpilt, de isch genial! fröi mi ufs nechschte konzertt

  • Nun gut

    Am 29. März 2004 von genial geschrieben.

    Find ich ok deine meinung, jeder hat sein eigener Geschmack. Solche kritik kann mann doch akzeptieren.

  • nun gut

    Am 27. März 2004 von nun gut geschrieben.

    nun gut, da haste recht...aber sooo schlimm sind die einträge auch wieder nicht - es gibt viel schlimmere und hässlichere, musst dich nur mal ein bisschen umschauen - aber wie schon gesagt, du hast recht, es kommt darauf an wie man seine kritik anbringt. aber nichts desto trotz, mir gefällt die scheibe nicht wirklich. ich finde auch das sie oasis zu fest kopieren wollen....es ist zu sagen das mir auch oasis nicht sonderlich gefällt ;o) liegt warscheinlich am stil. betreff neid....hmmm, weis nicht....auf jemanden wie robbie williams der schon alles erreicht hat was man erreichen kann könnte man schon sagen das man einen gewissen neid verspürt - wer möchte nicht massenweisse hübsche frauen welche um dich herum scharwänzeln - aber auf carnation, na ja, die haben (noch) nichts erreicht, auf was sollte man da neidisch sein....?!

  • ???

    Am 27. März 2004 von monique geschrieben.

    hey carnation-jungs! was soll dieses blöde video??? damit habt ihr aber ein sehr verzerrtes bild von euch wiedergegeben, das ist schade! ich habe euch ein paar mal live gesehen, da hattet ihr viel mehr charme und stil als in diesem video! naja, ich hoffe, dass ihr das wieder zurechtbiegen könnt, denn ihr seid eigentlich - bis aufs video - ziemlich einsame klasse!!!

  • ach, was solls?

    Am 27. März 2004 von nick geschrieben.

    naja, kritiken sollen ja gut oder schlecht sein, aber vorallem sachlich, aber zeigen tuts ja schlussendlich nur eins: die leute interessieren sich wenigstens für diese band! und ich muss sagen, dass ich das album zwar nicht als das beste, aber trotzdem als "sehr gut" einschätze. ich finde das album erfrischend...

  • Gelungene CD

    Am 26. März 2004 von Simon geschrieben.

    Du da unten, es kommt darauf an wie man es ausdrückt ,geschmäcker sind nun mal verschieden das ist auch gut so. Nun es gibt Neider und wirkliche Kritiker und da liegt der Unterschied. Kritik ist doch ok da kann man nur stärker werden. Aber solche Primitive Einträge ne das kan ja nicht sein. Nun gut bin gespannt auf nächste Einträge.

  • bläh

    Am 26. März 2004 von bläh geschrieben.

    ich denke die leute legen einfach offen ihre meinung an den tag, ist ja ihr gutes recht.... wenn einem die musik nicht gefällt kann man nichts für..... und ausserdem scheint es mir als das es dich (siehe eintrag unten) stresst das negatives über carnation geschrieben wird (oasis kopie etc.) ....sonst würdest du einfach darüber lachen was kritiker schreiben....

  • Super

    Am 23. März 2004 von Thomas geschrieben.

    Carnation sind super gut , ja das sind die Jungs . Oasis und nochmals Oasis man kanns nicht mehr hören, weils nicht so ist. Der sänger hat etwas von Liam was solls. Es gibt viele Bands die etwa den gleichen Style haben na und???? Macht weiter so wir brauchen mehr.....

  • Carnation

    Am 23. März 2004 von Nicole Lehmann geschrieben.

    Mues also säge isch än super CD und au on Stage eifach genial. Fröie mi scho uf znächste Konzert bi uf jede Fall derbi.

  • ändlech

    Am 18. März 2004 von herr M geschrieben.

    jepa, ändlech eine wo ou mire meinig isch u das öffentlech kund tuet...findi e glungni sach gruss
    kritik bezieht sech nume ufd schibe... ;o)

  • Billige Oasis Kopie

    Am 18. März 2004 von Beni Ackermann geschrieben.

    Entschuldigung! Was ist gut an dieser Band, ausser das sie aus der Schweiz kommt. Es ist sooooo eine billige Oasis Kopie. Ich glaube, die sind so von Oasis begeistert, dass sie wirklich alles nachmachen müssen. Sound, Outfit, Posen. Als Coverband wären sie sicher super, aber so. Die müssen zuerst ihren Stil finden.

  • nöö.

    Am 14. März 2004 von jege geschrieben.

    da gibt es wirklich kreativeres, welches nicht so pubertär-ambitioniert daherkommt. vor allem live eine herbe enttäuschung. die brauchen noch viel zeit zum reifen.

  • Genial

    Am 09. März 2004 von Sletsch geschrieben.

    Eine der Besten Schweizer Bands, Respekt!

  • oh graus

    Am 08. März 2004 von fuzzipelz geschrieben.

    oh, welch ein graus kommt über mich...gefällt mir nicht...

  • pfui, pfui, pfui

    Am 07. März 2004 von ein clown geschrieben.

    hmmm, ne, gefällt mir nicht.... ist ein abklatsch von oasis... das der sänger dieser truppe eine ähnliche stimme hat wie derr herr von oasis, dafür kann er ja nichts, aber den stil kopieren, die bewegungen, das hätte nicht sein sollen.... und die tanzenden weiber im video-clip.... fast so schlimm wie in einem mega krassen rap video...

  • das rockt!

    Am 17. Februar 2004 von drew geschrieben.

    da haben wir doch mal ne richtig geile ch-band! macht weiter so, die scheibe ist wirklich erste sahne und was die band live drauf hat haut einem ebenfalls aus den socken. so eine live-power habe ich noch bei keiner ch-band erleben duerfen. danke carnation, dass es euch gibt und dass ihr so wundervoll rockt. hoffe euch an einem der grossen open-airs zu sehen und sont freue ich mich schon jetzt auf die neue schiebe mit den euren neuen klasse-rock-songs, welche ihr ja jetzt scho zum teil live performt. nur das beste fuer euch!!! drew aus hk

  • whatever

    Am 06. Februar 2004 von Cristina geschrieben.

    mit allen vorurteilen gerüstet ging ich ans konzert und wurde positiv überrascht. Carnation sind gut. ich kenne momentan keine bessere ch-band, die wirklich gut sind. chewy und lunazone haben sich ja aufgelöst und meinen glauben an gute schweizer gitarrenmusik ging ein bisschen verloren. aber carnation haben's drauf. und egal ob oasis-like, oder sonst irgendwen-like, they rock.

  • superbe!

    Am 04. Februar 2004 von christian geschrieben.

    j'ai vu carnation à st-imier, c'était magnifique. aussi ce disque il est vraiment super fort! carnation is maybe the best swiss band ever! thumbs up, boys!

  • Gute Musik

    Am 23. Januar 2004 von Rolf geschrieben.

    Geile Scheibe, sehr empfehlenswert!

  • auf den spuren von...

    Am 21. Januar 2004 von sandro geschrieben.

    Ich habe soeben zum 3. mal good morning evening durchgehört - und das in einem tag. ich wollte einfach genau wissen, woher die einflüsse von dieser schönen platte kommen. also, oasis ist definitiv rauszuhören in "finally here" - obwohl oasis wohl nicht im stande wären, den rhythmus in der strophe nachzuahmen. sowieso finde ich, dass finally here sehr innovativ ist, nur der chorus beinhaltet halt diese eine, zum verwechseln ähnliche zeile. colour in a picture erinnert mich dann sehr an bands wie reef. ich kann diesen song aber nicht ganz genau zuordnen. behind the door ist schwierig: die ersten 2 akkorde klingen wie oasis (wenn man es sucht...), doch der song mit seinen backing vocals klingt sehr eigen und ich kann die einflösse nicht genau definieren. Time's a passer-by ist ein schwermütiger rocker, in der strophe sanft, im chorus und instrumentalteil wild. sehr carnation-like. not today but tomorrow klingt wie ein 70er-jahre punk song. eindeutig sex pistols. home's where the heart is, pop à la 3 minuten und fertig. boy from another galaxy klingt in der machart wie amerikanischer rock der 80er/90er jahre, könnte mit anderer stimme auch von bon jovi oder so sein. miracles erinnert mich an die happy mondays, obwohl der song viel aggressiver ist, dafür ist miracles sehr tanzbar. cellophane man erinnert mich an die beatles, obwohl die nie etwas in der art gemacht haben, aber ich stelle mir die beatles, wenn sie in den 90ern noch musik gemacht hätten, so vor. fade out ist DER song auf der cd, psychedelisch und melodiös wie die beatles zu besten zeiten, aber fade out rockt 3 mal mehr. better than you ist die ballade, die gar keine ist. sehr schöner text, mit schöner melodie, schöne songstruktur. erinnert mich entfernt an travis.
    alles in allem kann man sagen, dass man beim caration-album zwar viele anleihen findet, doch schlussendlich ist das album sehr eigenständig. und vor allem sehr schön

  • SONJA

    Am 06. Januar 2004 von MEGA geschrieben.

    Hey Sänger vo Carnation du bist echt cool , finde es sooooo genial das es euch gibt. Diese Rockige CD ist ein muss.

  • Mega

    Am 06. Januar 2004 von Patrick geschrieben.

    Entlich haben wir mal eine mega geile Band aus der Schweiz, wo das zeugs dazu haben International durchzustarten.

  • Respekt

    Am 06. Januar 2004 von Marc geschrieben.

    Finde man sollte diese Band nicht mit Oasis vergleichen ob wol die echt toll sind. Die Jungs von Carnation sind der absolute Hammer und nicht zu vergleichen. Meine Hochachtung für diese super leistung und das gelungene Album.

  • no titel

    Am 05. Januar 2004 von the man geschrieben.

    nicht schlecht wenn man mit oasis verglichen wird. respekt!

  • Times A passer -by

    Am 30. Dezember 2003 von Daniela geschrieben.

    Empfelenswert, scho lang ke so gueti music ghört. Echt toll witer so....geili jungs

  • Oasis Style

    Am 27. Dezember 2003 von mv geschrieben.

    Ja, Ich finde Lorenz hat recht. Als Ich denn Clip zum ersten mal sah dachte Ich zuerst es handelt sich um denn ''neuen'' Oasis Clip. Der Song, muss Ich allerdings zugeben ist recht gelungen. Auch die Gesten sind sehr im Oasis Style. Ist doch sehr offensichtlich das der Sänger Liam Gallagher nachmacht. Aber wie gesagt, Ich finde es nicht schlecht, wahrscheindlich daher weil Ich ein grosser Oasis Fan bin.

  • (what's the story) good morning evening

    Am 26. Dezember 2003 von lorenz geschrieben.

    solides handwerk! nur... gabs da nicht schon mal ne ähnliche band von einer insel die etwas bekannter ist als die petersinsel...?
    warum sollte man carnation hören wenn man oasis hören kann?

  • Better than you

    Am 25. Dezember 2003 von Melanie geschrieben.

    HEY äs isch mega cool, ha öich uf Viva gseh super video super musik, hoffe ir chömet ganz gross use.

  • Empfehlung

    Am 03. Dezember 2003 von KING geschrieben.

    Diese CD istein muss, eine CH Band die wircklichetwas kann, weiter so!

  • guet

    Am 22. November 2003 von steph geschrieben.

    yes die jungs chöme guet ,die wärde gross.witter so.

  • nid schlächt...

    Am 21. November 2003 von luki geschrieben.

    jaja... gar nid schlächt, ächt hörenswert

  • verwächslige...

    Am 17. November 2003 von nickname geschrieben.

    man sollte vielleicht hier noch erwähnen, dass das album "in good time" nicht von den guten carnation sind. das ist eine band die sich erlaubt, den gleichen namen zu benutzen...

  • boah!

    Am 17. November 2003 von nickname geschrieben.

    ich hatte meine zweifel... ich hatte meine zweifel... doch was die jungs hier bieten ist echt ein hörgenuss. abwechslungsreiche songs, mal poppig, mal rockig, einfach ein schönes morgen/abend- album...

  • wirklich spitze!

    Am 10. November 2003 von toni geschrieben.

    da soll mal einer sagen, es gäbe keine guten schweizer bands. carnation überzeugen einem wirklich vom gegenteil! super cd und live sind sie noch viel viel besser. wer am freitag nicht an ihrer plattentaufe war, der hat was verpasst!

  • good morning

    Am 09. November 2003 von michi geschrieben.

    hey i ha die cd kouft und si isch würklech mega bi grad mau ufgstange aber mit däm sound i dä ohre geits prima vorwärts........vorauem live si die 5 jungs hammer gsi ......good morning evening

  • Bestes Album

    Am 09. November 2003 von 1 geschrieben.

    Unbedingt kaufen

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.