Fr. 21.90

Roorback (Limited Edition, 2 CDs)

Audio-CD

Versand in der Regel in 2 bis 5 Arbeitstagen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Sepultura
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt 2 CDs
Erscheinungsdatum 24.05.2003
Edition Limited Edition
 

Tracks - Disc 1 (CD)

1.
Come Back Alive
3:06
2.
Godless
4:21
3.
Apes Of God
3:36
4.
More Of The Same
3:58
5.
Urge
3:16
6.
Corrupted
2:32
7.
As It Is
4:26
8.
Mind War
2:59
9.
Leech
2:24
10.
Rift
2:56
11.
Bottomed Out
4:35
12.
Activist
1:53
13.
Outro
11:37

Tracks - Disc 2 (CD)

1.
Messiah (Hellhammer)
3:26
2.
Angel (Massive Attack)
5:13
3.
Black Steel In The Hour Of Chaos (Public Enemy)
4:02
4.
Monogoloid (Devo)
2:35
5.
Mountain Song (Jane's Addiction)
3:28
6.
Bullet The Blue Sky (U2)
4:34
7.
Piranha (Exodus)
3:39

Künstler

Interpreten

Kundenrezensionen

  • besser

    Am 10. November 2004 von Repeater Version 5.0 geschrieben.

    als die letzte scheibe. hier hprt man die typischen geilen sepultura riffs.wer sagt ohne max sei die luft raus,wird hier eines besseren belehrt. tolle scheibe,utra hart gespielt,keine kmpromisse. sogar der u2 cover song ist ihnen gelungen !!

  • hmm..

    Am 10. November 2004 von Felix geschrieben.

    aber dieses album ist nicht gerade der burner... kaum zu glauben was aus dieser geilen band geworden ist... :-(

  • hmm...

    Am 18. Juli 2004 von kyuss geschrieben.

    aber dieses album ist nicht gerade der burner... kaum zu glauben was aus dieser geilen band geworden ist... :-(

  • Gratulation!

    Am 23. Juni 2003 von GUGI geschrieben.

    eine hammer scheibe. hier stimmt eigentlich alles: brachialer sound, geile songs und... ja ...
    der gesang von derrick ist ebenfalls total geil. ich
    auf jedenfall trauere max
    in keiner weise nach!!
    wirklich eine hammer-scheibe! unbedingt kaufen !

  • Besser

    Am 11. Juni 2003 von Repeater Version 4.0 geschrieben.

    als die letzte scheibe. hier hprt man die typischen geilen sepultura riffs.wer sagt ohne max sei die luft raus,wird hier eines besseren belehrt. tolle scheibe,utra hart gespielt,keine kmpromisse. sogar der u2 cover song ist ihnen gelungen !!

  • Besser

    Am 10. Juni 2003 von Repeater geschrieben.

    als die letzte scheibe. hier hprt man die typischen geilen sepultura riffs.wer sagt ohne max sei die luft raus,wird hier eines besseren belehrt. tolle scheibe,utra hart gespielt,keine kmpromisse. sogar der u2 cover song ist ihnen gelungen !!

  • besser

    Am 30. Mai 2003 von Mario Merola geschrieben.

    als die letzte scheibe. hier hprt man die typischen geilen sepultura riffs.wer sagt ohne max sei die luft raus,wird hier eines besseren belehrt. tolle scheibe,utra hart gespielt,keine kmpromisse. sogar der u2 cover song ist ihnen gelungen !!

  • besser

    Am 30. Mai 2003 von georgie geschrieben.

    als die letzte scheibe.
    hier hprt man die typischen geilen sepultura riffs.wer sagt ohne max sei die luft raus,wird hier eines besseren belehrt.
    tolle scheibe,utra hart gespielt,keine kmpromisse.
    sogar der u2 cover song
    ist ihnen gelungen !!

  • Limited Edition...

    Am 02. Mai 2003 von Küblböck geschrieben.

    ...enthält als Bonus-CD die Revolsongs.

  • ---

    Am 05. April 2008 von sworn enemy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfach geiler Metal!!ohne max finde ich gefallen an sepultura...max gab sepultura nur ein verdammtes poser-kiffer-asozial image...!
    Derreck Green rockzz!

  • Sepultura

    Am 25. Dezember 2006 von opi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hammer Scheibe!
    Eini vo de geilschte sepultura albene.

  • wow

    Am 21. April 2006 von sepi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    geili schiebe
    ->alli sepultura albene rocked

  • sepultribe

    Am 24. Januar 2006 von Soulfly geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    tro bo ce cd . ya rien a dire c magnifique!!!!!!!

  • doom=dumm

    Am 04. Januar 2006 von Pinhead geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    man wen ich so sachä läsä wiä dä doom schribt, regimi grad uf.

    wer sepultura vo afang a kännt, würd nöd so än schwachsinn usälaa!!

  • tja

    Am 15. Oktober 2005 von strapping geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... geht in richtung mainstream... leider hat die musikindustrie auch sepultura geschluckt... denke bald hört man nichts mehr von ihnen... schade... live darf man sie aber auf keinen fall verpassen...

  • hell yeah

    Am 07. August 2005 von ugur geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    yeah sepultura is back.
    geils album!!!!!!!!!!

  • bäääh

    Am 29. April 2005 von gili geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nicht schon wieder. Tobende Buben geben ihre Philosophie zum Besten.

  • DOOM DU BISCH DOO(M)F

    Am 26. April 2005 von uno geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Häsch Dich scho mal gfrögt,vo wem Arise isch? Erforsch mal d'Näme vo dä Soulfly Band und Du wirsch märke, dass .....!!! Nume Soulfly hät diä richtig STIMM!

  • Back to the Roots

    Am 09. August 2004 von Doom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sackstarke Scheibe von den Jungs aus Brasilien !
    Gehört für mich, mit Arise und Beneath The Remains zu den Besten.
    Stellen mit dieser Scheibe, Soulfly in den Schatten.

  • green

    Am 28. Juli 2004 von r.i.p geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    geile leistung von green.
    sie sind langsam aufeinander eingespielt und werden immer besser. wenns weiter so voran geht wird die nächste cd hammer.

  • max

    Am 05. Juni 2004 von tribe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wenn man die 3 letzten Alben von Sepultura mit dem was Max in den letzten Jahren mit Soulfly geleistet hat vergleicht, liegt es auf der Hand, dass die glorreichen Zeiten von Sepultura endgültig vorüber sind. Es wird nie mehr eine Scheibe geben die am Niveau der Chaos-Roots-Ära herankommt. Das Einzige was Sepultura bleibt ist die Tradition

  • eccezzionale veramente

    Am 11. Mai 2004 von pepe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    unici, la miglior musica che io abbia sentiti !!

  • james brown

    Am 19. April 2004 von metaller geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    finde ich besser als soulfly kauft seine alben.... übgrigens höre ich nur 2 bands soulfly und james brown...

  • soulfly ist besser

    Am 18. April 2004 von hallala geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es ist kein schlechtes album! Aber ich finde soulfly ist besser. Also kauft euch soulfly alben.

  • toll

    Am 17. Februar 2004 von Slayer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ist sicher das beste album seit roots auch wenn die richtig geilen trash elemente durch hc elemente ersetzt wurden... doch ich bini zufrieden

  • häää??!!

    Am 16. Februar 2004 von =:) geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    auso e fend max ond soulfly eh vol sch.....!!! geils album,witer so! =:D

  • beste

    Am 02. Februar 2004 von bischi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    scheibe mit green, kann aber trotzdem nicht mit chaos, oder roots mithalten

  • Hey Leute,

    Am 29. November 2003 von 6reasons2kill geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wollt ihr mal eine Deutsche Band hören, die ohne probleme an das niveau vom jetzigen Sepultura rankommt? dann schaut mal bei "Six Reasons to Kill" rein. Ich sage euch, ohne Probleme!!!!

  • Naja

    Am 28. November 2003 von KINI geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das Schlechteste Album von Sepultura. Kein rytmus bin seh unzufrieden!!

  • Toll!!!!

    Am 18. November 2003 von obertu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Live sind Sepultura immer noch eine Macht. Besser als Soulfly....Leider waren Against und Nation nich so tolle Alben, aber die hier is wieder gut

  • ohne max

    Am 10. Oktober 2003 von max geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ohne max ists nicht mehr so wie früher das merkt man... ich find die scheibe ziemlich scheisse

  • Naja

    Am 09. August 2003 von Boom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde es toll, wie diese Band munter musiziert, nachdem Max gegangen ist. Ich will damit sagen, dass die Moral der Band sehr gut ist, denn die Musik die sie jetz bringen (mit Green) ist noch lange nicht so gut wie die Roots-Zeiten. Aber das Resultat dieser Moral ist sehr überraschend, denn ich finde die CD ziemlich gut. Doch wenn man den Namen "Sepultura" hört, erwartet man so oder so andere Musik. Wenn es kein früheres Sepultura gegeben hätte, dann würde man auch nicht so schlecht über sie reden (resp. Max nachtrauern).

  • asd

    Am 23. Juli 2003 von RazorMan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Derrick war live einfach eine Wucht, und auch die neuen Songs haben live des Todes gerockt! Aber im Studio, hmm ... Das Songwriting hat sich mit dem Abgang von Max schon etwas verändert, trifft meinen Geschmack nicht mehr soo ..

  • jaja

    Am 11. Juli 2003 von che geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    derrik ersetzt max voll und ganz. darum spielen sie auch im riesigen abart... ernsthaft, derrik macht seine sache gut, aber max mit sepultura war einfach göttlich.

  • LIVE

    Am 09. Juli 2003 von db geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    man was habt ihr gegen derrick!er ersetz max voll und ganz,dass man max keine einzige träne hinterherwinkt!vorallem live ist derrick der hammer!so wie gestern im abart!das war voll die fette show!SEPULTURA

  • megasepu

    Am 05. Juli 2003 von tony geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mega cattivi come sempre restano il gruppo superiore agli altri. Ringrazio che nella scena METAL restino sempre in gioco. mitica la Cover degli U2. Spero che esca subito un nuovo CD.

  • hm

    Am 27. Juni 2003 von fAessi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das Album ist ok, ohne irgendwelche Highlights.

    Fast alle Songs gleichen sich doch sehr, aber für Fans sicher interessant

  • *

    Am 07. Juni 2003 von Hölle geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sepultura mit Max war das geilste und Soulfly ist nur kommerz

  • hmmm

    Am 07. Juni 2003 von Ar geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    An alle denen Sepultura besser gefiel mit Max sollen doch Soulfly (metal für teenies)kauffen und sich aus Sepultura geschichten raushalten.

  • -

    Am 04. Juni 2003 von obertu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das bisher beste album seit der trennung von max. gut so.....:)

  • Wieder eine dieser ......

    Am 02. Juni 2003 von Philipp geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...Bands die sich besser aufgelöst hätten!

  • Geiles Teil

    Am 31. Mai 2003 von Sepi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich muss sagen, dass ich sehr überrascht bin. Klingt wieder nach Sepultura. Hört auf Max nachzuweinen. Mit îhm kamen zum Schluss auch nicht mehr die genialsten Scheiben raus. Roots ist nur ein Beispiel dafür.
    Derrick ist schon ok.

  • nicht schlecht...

    Am 30. Mai 2003 von stecher geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...aber irgendwie vermisse ich die eingängigen melodien, wie es z.b. bei nation noch der fall war. alles klingt irgendwie gleich, die gitarren riffs wiederholen sich ständig, und nichts bleibt hängen. dafür geht es von anfang bis schluss voll ab.

  • Es geht aufwärts...

    Am 27. Mai 2003 von SFP geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mein erster Eindruck ist weit positiver als erwartet: Tönt wesentlich besser als die letzten beiden Platten. Klar, man darf sich nach wie vor über den "neuen" Gesang streiten, und die Songs sind sicherlich nicht mehr ganz so toll wie früher. Aber ein deutlicher Aufwärtstrend ist zu erkennen. Groovt teilweise SEHR ordentlich. Empfehlenswert!

  • gute scheibe

    Am 25. Mai 2003 von DarK CorsaiR geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wers heavy mag, der kommt sicher auf seine kosten, vor allem "come back alive" haut mächtig rein! wer sich jedoch an das klassische line-up mit max cavallera gewöhnt ist, sollte zuerst mal reinhören, bevor er die cd kauft.

  • gut...

    Am 25. Mai 2003 von Max come back geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ....aber lange nicht so gut wie beneath the remains oder arise. derrick ist gut, aber max war einfach druckvoller mit seiner stimme.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.