Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Dire Straits
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Edition Remastered
 

Tracks

1.
So Far Away
5:12
2.
Money For Nothing
8:26
3.
Walk Of Life
4:12
4.
Your Latest Trick
6:33
5.
Why Worry
8:31
6.
Ride Across The River
6:58
7.
Man's Too Strong
4:40
8.
One World
3:41
9.
Brothers In Arms
7:00

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • ja ja

    Am 27. November 2014 von ethergoat geschrieben.

    ich weiss ich bin bestimmt der einzige der findet: one world ist der absolut beste song dieses albums!

  • gut...

    Am 20. November 2014 von sandro geschrieben.

    aber meiner meinung nach überbewertet.
    teile die ansicht...sie zu steril produziert worden. der klangtechnischt zu popig.
    die kreativste u. vielleicht die beste ist love over gold.
    alle vorgänger sich natürlich alle gut. klanglich und fendertechnisch toll...

  • kult mit vorbehalt

    Am 24. Juni 2014 von sandro geschrieben.

    sicher der Höhepunkt des schaffens dieser gruppe. ein paar sehr starke Songs drauf. trotzdem nicht meine lieblingsplatte von ds. ich finde sie ist überproduziert und recht steril. mir gefallen die vorherigen platten besser.

  • Toptitel, aber..:

    Am 30. August 2010 von Chrigmav geschrieben.

    Brothers in Arms ist unumstritten ein Topalbum, wenn auch die älteren noch etwas mehr Charme versprühen. Ich erlaube mir meinem Vorschreiber betreffend SACD zu widersprechen. Ich bin der Auffassung, dass diese Versionen verschlimmbessert worden sind. Die Disc ist völlig übersteuert und massiv zu laut aufgenommen worden. Allgemein werden CD's heute komprimiert und mit "equalizing" übersteuert aufgenommen. Nach einem ersten Wow-Effekt stellt sich Ernüchterung ein (v.a. auf HighEnd-Anlagen). Mit Abstand am besten tönt immer noch die allererste (leider vergriffene) Aufnahme. Die Anschaffung des 1996-Remaster ist zwar nicht ein vollwertiger Ersatz, immerhin aber besser als die SACD und die XRCD. Wer zwischen SACD und XRCD auslesen möchte, ist mit der XRCD besser bedient (Stereoaufnahme). Erkundigt Euch, was die Klangqualität betrifft, jeweils nach der "Dynamic Range" einer CD (Lautstärke, DB-Unterschiede etc.). In der Regel gibt dieser Wert eine sehr treffende Auskunft (ohne zu technokratisch zu werden). Gruss Chrigmav

  • Die SACD kaufen!!!

    Am 06. Juli 2005 von Regula geschrieben.

    Soeben ist die SACD-Version von "Brothers in Arms" herausgekommen, schaut nach in der SACD-Sektion.
    In der Stereo-Version ist sie auf jedem CD-Player abspielbar und bietet unerreichte Klangqualität. Und die 5.1-Abmischung ist erste Sahne.

  • Dieses Album

    Am 02. Juni 2005 von J.F. geschrieben.

    GIBTS AUCH ALS SACD !!

  • Laut DRS1

    Am 01. Juni 2005 von J.F. geschrieben.

    soll es bald eine 20th Anniversary Edition in 3 Kanalton geben!

  • Brothers in arms...

    Am 07. April 2004 von Spike geschrieben.

    ...ein Song für die Ewigkeit!

  • schluchtz

    Am 06. Dezember 2003 von Ölli geschrieben.

    Money for Nothing
    and chicks for free!!!!!!

    Könnte sie nie live sehen!
    Ein Hammer, jedes Album hat einfach kein schlechtes Lied!!!!!!!!!

    Mark Knopfler und CO
    Ihr Götter der Pop und Rock Musik!

  • 25 mio mal verkauft!!

    Am 26. September 2002 von Mäse geschrieben.

    Mit recht eines der meistverkauften Alben aller Zeiten. "Money for Nothing" und "Brothers in Arms" werden wohl für immer unvergessen bleiben. Mit diesem Album gingen die DS noch einen Schritt weiter als mit "Love over Gold". Stadion rock vom feinsten. Monumental! Wer das ganze noch nie Live erlebt hat, der hat etwas verpasst.

  • Neues Album?

    Am 06. September 2006 von Rolf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das Gerücht über eine neue CD plus Tour mit den alten Kumpels kann man definitiv ad acta legen, dazu wird es nie mehr kommen. Wahrscheinlich ist hingegen einen neue Solo-CD von Mark plus Tour.

  • NEW ALBUM 07?

    Am 05. September 2006 von Rumour geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Weiss jemand genaueres über dieses Gerücht? Mark soll mit seinen ex-kumpels ein Album sowie eine Tour für 07 planen!!! Wär ja der Hammer!!

  • Sensationell

    Am 23. März 2006 von Z.R. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Atemberaubender Mehrkanal-Soundstage!

  • Remember 1985...

    Am 07. Juli 2005 von Päsc geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Brothers In Arms ist auf der Insel nach wie vor das erfolgreichste Album aller Zeiten. Ob die Briten damit recht haben? Jeder, der diese sinnliche Scheibe, die von eingängigen, verträumten Songs bis richtigem Rock alles enthält, wird von dieser Scheibe verzaubert sein. Tontechnisch kann diese Disc so gut wie nicht getoppt werden, war sie ja schon anno 1985 eine der besten Aufnahmen überhaupt. Diese Präzision, Dynamik, Räumlichkeit und Wärme sind einfach unglaublich... Nun liegt uns zum 20-jährigen Jubiläum das ganze auf einer Hybrid SACD mit CD-Schicht, SACD-Stereo und -Multikanal vor! Am besten gleich reinhören und testen, ob die eigene Anlage zu Hause noch was taugt!

  • Der Klassiker als 5.1-Perle

    Am 06. Juli 2005 von Regula geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dies ist eine meiner Lieblingsscheiben, die mit auf die berühmte einsame Insel käme.
    Aber noch lieber als SACD ins 5.1-Studio: Augen zu und schwelgen.
    Die Tonmeister (Mark Knopfler inkl.) haben eine Perle abgemischt: Reine, klare und warme Töne, harmonisch abgemischt auf Front- und Back-Lautsprecher.
    Keine bombastische Effekthascherei, dafür kommen die einzelnen Instrumente und Stimmen glasklar und rund rüber.
    Ein Klassiker für 5.1-Liebhaber!

  • danke mark

    Am 02. März 2005 von lori geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    da gibts nichts mehr zu sagen! ein Geniestreich

  • suuuper

    Am 15. August 2002 von jupiter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eine der schoensten Platten ueberhaupt! Und der Titelsong haut mich immer wieder um.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.