Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 109.90

Storytone (Deluxe Edition, 2 LPs)

Vinyl

3-5 Tage

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Neil Young
 
Genre Pop, Rock
Inhalt 2 LPs
Erschienen 15.12.2014
Edition Deluxe Edition
 

Tracks - Disc 1 (LP)

1.
Plastic Flowers (Orchestral)
4:05
2.
Who's Gonna Stand Up (Orchestral)
3:49
3.
I Want To Drive My Car (Band)
2:23
4.
Glimmer (Orchestral)
3:11
5.
Say Hello To Chicago (Big Band)
4:54
6.
Tumbleweed (Orchestral)
3:22
7.
Like You Used To Do (Band)
2:39
8.
I'm Glad I Found You (Orchestral)
3:22
9.
When I Watch You Sleeping (Orchestral)
5:37
10.
All Those Dreams (Orchestral)
3:53

Tracks - Disc 2 (LP)

1.
Plastic Flowers (Solo Version)
4:06
2.
Who's Gonna Stand Up? (Solo Version)
4:24
3.
I Want To Drive My Car (Solo Version)
3:11
4.
Glimmer (Solo Version)
5:01
5.
Say Hello To Chicago (Solo Version)
4:58
6.
Tumbleweed (Solo Version)
3:38
7.
Like You Used To Do (Solo Version)
2:41
8.
I'm Glad I Found You (Solo Version)
3:43
9.
When I Watch You Sleeping (Solo Version)
5:31
10.
All Those Dreams (Solo Version)
4:25

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Das 8. Weltwunder

    Am 12. November 2014 von Roger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Mann ist nicht von dieser Welt. Haut einfach mal nebenbei das zweite Album innerhalb eines Jahres heraus - und es ist gleich auch noch ein weiteres Meisterwerk. Vor allem die Solo-CD hat mich umgehauen. Spärlich, musikalisch dezimiert, zerbrechlich und mit tiefgehenden Texten, zaubert er jedem, der ein Herz und eine Seele hat, ein paar Tränen aus den Augenwinkeln.

    Dieser Mann ist kein Künstler - dieser Mann ist mehr von allem - dieser Mann ist ausser Konkurrenz.

    Möge ihm ein langes Leben beschieden sein, als dass er uns noch mit vielen tollen Alben beglücken kann.

  • Teufel

    Am 01. November 2014 von Kater geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Welchen wunderbaret Teufel hat den nur unseren good old Neil geritten ?
    Schlicht nur GENIAL !

  • Teufel

    Am 01. November 2014 von Kater geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Welchen wunderbaret Teufel hat den nur unseren good old Neil geritten ?
    Schlicht nur GENIAL !

  • Danke

    Am 31. Oktober 2014 von Charlie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mir gefällt das Werk ausnehmend gut.
    Lange habe ich von dir lieber Neil nichts mehr in der Art gehört.
    Manchmal habe ich, schliesse ich die Augen, einen Disneyfilm in den Ohren.
    Danke dass du dir die Zeit genommen hast für mich etwas aufzunehmen. Wir kennen uns seit den späten 60-ern.
    Nicht persönlich aber über deine Töne.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.