vergriffen

Dummy - 20th Anniversary, Blue Vinyl (Colored, LP + Digital Copy)

Vinyl

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Portishead
 
Genre Trip-Hop
Inhalt LP + Digital Copy
Erscheinungsdatum 25.08.2014
Produktform Colored
 

Tracks

1.
Mysterons
5:06
2.
Sour Times
4:14
3.
Strangers
3:58
4.
It Could Be Sweet
4:19
5.
Wandering Star
4:56
7.
Numb
3:57
8.
Roads
5:09
9.
Pedestal
3:40
10.
Biscuit
5:04
11.
Glory Box
5:08

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Wandering Star

    Am 12. Dezember 2011 von Dumbster geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nein, jetzt im Ernst... Das Dummy Ding gehört zum Besten was je aufgenommen wurde. Und bestimmt unter den 10 besten Alben der 90er Jahre, unter den ersten 5 Plätzen ! Absoluter Klassiker, vom ersten bis zum Letzten grandiosen Track. Ganz nah an Perfektion...

  • Grandios

    Am 24. Juni 2011 von DJ Brettli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die untenstehenden Kritiken kann ich akzeptieren, die werden jünger sein und den ersten Release dieser Platte nicht miterlebt haben.

  • A TRACK IS MISSING!!!

    Am 24. September 2010 von Ju geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ATTENTION: Il manque une piste sur cette version du cd, c'est "It's a fire". Et c'est une des meilleures!
    NE PAS ACHETER CETTE VERSION!!!

  • Schade....

    Am 12. Februar 2010 von guagli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Laaangweilig!
    Eigentlich schade.

  • Eine sehr gute Scheibe...

    Am 29. April 2008 von Avarell geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...nur leider wirklich grausam schlecht produziert. Auf einer vernünftigen Anlage hört sich das sehr breiig an. Über den iPod geht es...

  • an Barney

    Am 05. März 2008 von Jérôme Freymond geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe sehr wohl eine Ahnung von Sounds, nur ist Trip Hop nun mal ein Genre für sich - die einen findens hammergeil und die anderen mögens einfach nicht. Wie schon gesagt, die Stimme ist einzigartig. aber die Samples zum Teil dürftig. Ihr zweites Werk gefällt mir besser.

  • Feinkost

    Am 27. Dezember 2007 von El Organisator geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein Meilenstein der moderne Musikgeschichte! Beth Gibbons Gesang geht einem direkt in's Mark und die Loops & Beats sind vom feinsten!

  • free base face dumb not numb

    Am 01. September 2007 von barney gambel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hesch glaub ned so ahnig vo sound, ja guet das merkt mer a dinere kritik. de dumpf sound fo dere cd ghört villicht zum concept für sound wie dä(atmosphäre). isch hammer cd. guet zum chillen nachere lange nacht. bestnote

  • Geniale Stimme

    Am 30. August 2007 von Jérôme Freymond geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Beth Gibbons hat sicher mit ihrer ein Zeichen für die Ewigkeit gesetzt. Ich versuchte mir - nach dem ich "It Could Be Sweet" gehört hatte - das Album vorzunehmen, aber ich schaffe es einfach nicht. Trip Hop bereichert sich an Material von Isaac Hayes "Ike's Rap II" von 1971 wurde für den Hit der Platte: "Glory Box" verwendet. Es ist und bleibt einen Style, der epochal ist, mich aber nicht anspricht

  • Dummy

    Am 07. Mai 2006 von 'kin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    einä vo dä geillschte Sounds wo's git find ich!!!!
    Au beth Gibbons alei isch der hammer!

  • Great

    Am 10. November 2005 von Samira geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    I love it. It's just beautiful.

  • Trip aber nicht top

    Am 08. November 2005 von Captain Future geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es ist eine sehr trippige CD. Sie wird mit mehrmaligem Hören immer besser. Aber auch nach unzähligen Abspielen, habe ich das Gefühl, dass die ganze Sache etwas langweilig ist

  • eine perle

    Am 29. Oktober 2005 von Steppenwolf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein Album wie ein guter Rotwein aus dem 1994. Den man zuerst atmen lassen muss um dann in vollen Zügen geniessen zu können. Eine der CD die auf meine einsame insel mitkommt.

  • TripHop at its best!

    Am 04. September 2005 von ömö geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die wohl beste TripHop-Scheibe aller Zeiten. GÖTTLICH!

  • ???unbefriedigende Produktion???

    Am 28. April 2005 von cognac geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    muss doch schmunzeln bei so einer bewertung!!!

    die musik ist sicherlich geschmacksache, aber wer sagt die scheibe sei schlecht produziert, der hat nicht das kleinste begriffen, worum es bei triphop-produktionen geht!!! releasedate: 18.10.1994!!! mann das ist ein meilenstein für die triphop-bewegung!!! tja patrick...

  • Wow !

    Am 28. April 2005 von Free-Base-Face geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "Produktion unbefriedigend
    Die Musik ist Geschmackssache. Aber die Qualität der Produktion ist enttäuschend. Diese Qualität war in den 60'er vielleicht noch OK, aber nicht in den 90'ern.

    sehr gut / Patrick / 08.12.2002

    "
    Der gute Patrick hat wohl nicht begriffen um was es bei PH wirklich geht und was eine gute Produktion ausmacht scheint er auch nicht zu wissen !
    P-Z

  • Dummy

    Am 28. März 2005 von HP geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einzigartige Stimmung,
    sagenhafte Stimme,
    fulminanter Sound.
    Portishead projizieren eigene, wichtige und pittoreske Musik.

  • TOP 5

    Am 15. Dezember 2003 von leming geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das isch eini vo dene cds wo eifach usesticht. makellos. perfekt. e rundi sach, wie d'schiebe wod musig druf presst isch.
    näbet massiv attack eini vo de ganz grosse grössene in sache triphop. allerdings isch portishead (heisst übrigens glich wie e seniore usflugszie in england) gsamthaft gseh eher winter-musig, sprich truriger und chälter als massive attack.
    ...dörf i keinere cd sammlig fähle, echt nöd!

  • lkh

    Am 10. Dezember 2003 von haneke geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einzigartige Stimmung auf dem Album. Oft kopiert und nie erreicht.

  • Una nuova era

    Am 11. Juli 2003 von Davide geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dummy apre la porta verso l'esplorazione di nuove senzazioni musicali.
    Per qualsiasi cultore dell'estetico.

  • klassiker

    Am 08. Juli 2003 von raffi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich habe die cede letzten samstag auf der heimfahrt vom radiohead konzert wieder mal angehört. immer noch etwas vom besten was die musikwelt zu bieten hat.

  • sfäärisch

    Am 14. April 2003 von voodoo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mein liebstes stück in der sammlung ... eine der wenigen cds die noch nie staub angesetzt haben ;)

  • sorry

    Am 02. März 2003 von amy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    aber es ist schon fast einwenig lahm....

  • Super schöne Töne

    Am 26. Januar 2003 von VincentVega geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die CD kann man sich immer wieder anhören ... Super Scheibe für Sontage ;)

    Die DVD muss ich mir wohl auch mal noch kaufen!

  • Produktion unbefriedigend

    Am 08. Dezember 2002 von Patrick geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Musik ist Geschmackssache. Aber die Qualität der Produktion ist enttäuschend. Diese Qualität war in den 60'er vielleicht noch OK, aber nicht in den 90'ern.

  • maPsOsRiTvIeSaHtEtAaDck

    Am 28. November 2002 von Ludwig van Beethoven geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Portishead ist genial, Massive Attack aber noch eine Spur besser. Kauft euch Dummy und Mezzanine (MA)!!!

  • HAMMER-mässig

    Am 08. September 2002 von trudi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Diä CD isch eifach WAHNSINN!! Absolut geil!! Cha mich gar nüm erhole vo ehre!! Normalerwiis chaufi e CD, los sie es paarmol und denn stelli sie zu de anderne und los sie noch es paar Mönetli wieder. Doch bi Portishead?!? Lose sie jetz scho meeeega lang jede Tag. Eigentli fasch chrank, aber ich cha mir au nid hälfe, isch sooooo absolute genial!! Und wenn no diä richtig Atmosphäre herrscht... (Und guets Zügs bi dir hesch!) isches eifach spitzenmässig! Also chauf diä CD!!! -uuuunbedingt-

  • beste band der 90er

    Am 09. Juli 2002 von georgie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    darf man poritshead getrost betitteln.was hier geboten wird ist wahrlich eine reise in den trip hop garten der höchsten qualität!barrows der klangkünstler mixte hier ein meisterwerk .wenn man bedenkt das beth gibbons früher in bars rumzog und für ein paar pfund sang,sind wir froh dass sie portishead mitbegründete.

  • Am 09. Juli 2002 von * geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    it makes love with my ears!

  • It could be sweet ...

    Am 19. Juni 2002 von fab geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    so es geils lied ...und dä rest au ....jo so isch es

  • Am 20. März 2002 von gedankenwelt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    absolut geil! die musik, die meine seele am ehesten ausdrücken kann!

  • Kommentar überflüssig...

    Am 11. Januar 2002 von "insert stupid name" geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...mir hats eh die Sprache verschlagen...

  • Unglaublich guet!!!!!!

    Am 08. Januar 2002 von Spike geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich bi eifach usem Hüüsli gsi, woni die CD glost ha!! Eifach alles stimmt.

    ES ISCH S'GÄLD WERT, DIE CD Z'KAUFE!!!!!

  • Zum träumen....

    Am 25. Dezember 2001 von Pasch geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Diese Cd isch eifach zum versinke und Gedanke flüsse loh. Mer chömmend fascht träne und me verfallt ine anderi Wält. Lüt, wo öppis neus wönd erfahre, für die isch die CD grad richtig und si bringt eim uf en andere Planet!
    Eifach genial!

  • Am 16. August 2001 von der freche kritiker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sehr schön, melodiös, traurig, unglaublich, ...und dank tracks wie roads und glory box immer wieder gern gehört

  • Die Scheibe...

    Am 05. Juni 2001 von Mac geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...für den gepflegten Deprimissmus... genial!

  • unbeschreiblich

    Am 05. Mai 2001 von viper geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    niederschmetternd... abhebend... versinkend... wegblasend... hypnotisierend...

    es gibt kein wort welches diese CD genügend beschreiben könnte. hört euch roads ein paar mal an und ihr wisst was ich meine.

  • Am 25. Oktober 2000 von Sternschnuppe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich würde mich gerne anschliessen.
    Eine der besten CD's die ich je gehört habe!!!

  • zart, zerbrechlich und wunderschön, ein seufzendes honigschlecken für die ohren

    Am 23. September 2000 von Perdita geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Glaubt das, was die Leute sagen :Einfach genial

    Am 11. August 2000 von Kenya geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Am 03. Juli 2000 von Thomas Free-T geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eine der wenigen CD's die man immer wieder hören kann (oder sogar muss?)!

  • Genial!!!

    Am 27. März 2000 von Thomas Steiner geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich bin sprachlos...

  • Herrausragend

    Am 28. Januar 2000 von Chälli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eigentlich muss man hierzu wirklich nichts sagen. Eine wunderbare Scheibe.

  • Am 04. Januar 2000 von geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nein, wirklich nichts

  • Am 04. Januar 2000 von geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    (Klassiker)
    muss man hier noch etwas sagen?

  • Hier wird man in die schönsten Klangwelten entführt..

    Am 28. Oktober 1999 von Karmacoma geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Am 15. September 1999 von kis geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Trip Hop vom Feinsten...

  • Am 03. Juni 1999 von Ketama geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    muss man hier noch was sagen?!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.