vergriffen

Outside The Gate (Limited Edition, LP)

Vinyl

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

1 weitere Version verfügbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Killing Joke
 
Genre Wave, Industrial, Gothik
Inhalt LP
Erscheinungsdatum 05.05.2009
Produktform 180g
Edition Limited Edition
 

Tracks

1.
America
3:47
2.
My Love Of This Land
4:12
3.
Stay One Jump Ahead
3:10
4.
Unto The Ends Of The Earth
6:08
5.
Calling
4:45
6.
Obsession
3:35
7.
Tiahuanaco
3:26
8.
Outside The Gate
8:56
9.
May Day
3:52
10.
My Love Of This Land - Early Version
4:17
11.
Obsession - Early Version
3:50
12.
Unto The Ends Of The Earth - Instrumental
6:09
13.
Jihad - Single B Side
6:04
14.
America - Extended Mix
6:47
15.
Stay One Jump Ahead - Dub
3:32

Künstler

Kundenrezensionen

  • Outside The Gate

    Am 06. April 2020 von Beat Brunner geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wie alles von Killing Joke genial.

  • Nicht so schlecht!

    Am 09. Februar 2008 von Daniel K. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Klar, es war kein KJ-Album, sondern ein Jaz Coleman-Album. Und das ist klar zu hören: Etwas poppig, aber immer noch Jaz' Stimme und gute Popmusik voller Drama. Ich finde, nichts was unter dem Namen KJ erschien, war schlecht. Man kann die dämonischen KJ lieben, aber gleichzeitig auch dieses Album. Was sollen diese Schubladen...

  • KJ's worst album

    Am 03. Januar 2008 von KlarK Kent geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    it's not even a KJ album, because it was meant to be a jaz coleman solo album. i don't understand why they decided to re-release this record. at the time (1988) it almost provoked the final demise of the band. it took them 2 years to find a new label to release "extremities". they lost a few band members along the way...

  • Speziell

    Am 04. August 2003 von Wannholle geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieses Album, von Coleman geprägt, ist sehr speziell. Nicht für jeden entschlüsselbar.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.