Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Marvin Gaye
 
Genre Soul
Inhalt LP
Erschienen 09.12.2008
Produktform 180g
 

Tracks

1.
What's Going On
3:53
2.
What's Happening Brother
2:43
3.
Flyin' High (In The Friendly Sky)
3:49
4.
Save The Children
4:03
5.
God Is Love
1:41
6.
Mercy Mercy Me (The Ecology)
3:16
7.
Right On
7:32
8.
Wholy Holy
3:07
9.
Inner City Blues (Make Me Wanna Holler)
5:33

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • what`s going on

    Am 06. August 2008 von ori geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    packt mir dieses album ein und verbannt mich auf eine insel.....bitte..bitte!

  • Fliessender Klassiker

    Am 19. Juli 2007 von Jérôme Freymond geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das Meisterwerk "What's Going On" ist wie ein Fluss, der bei Track 1 beginnt und nach dem 6. Titel plötzlich ruht. Die Melodie des Titeltracks oder zumindest die Harmonie zieht sich nämlich durch bis dorthin. Dann wird es ein wenig grooviger. Es gibt keinen Zweifel, dass der göttliche Marvin Gaye sogar die langsamsten Balladen mit einem Schuss Sex und Groove verbinden konnte. Trotzdem ist auf Grund des ständig präsenten Chöre eine Höchsnote aus meiner Sicht ausgeschlossen. Dennoch: Soulfans werden dieses Album vergöttern, wie es jeder Musik-Kritiker damals im März 1971 tat. Meine Favoriten sind: "What's Going On", "Mercy Mercy Me (The Ecology)", "Right On" und der "Inner City Blues (Make Me Wanna Holler)".

  • mother, mother, mother

    Am 18. Juli 2006 von haneke geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Titel-Track ist schon der Burner. Unglaublich, für die interessierten gibt's auf Donny Hathaways Live Platte (Rhino) eine Interpretation die dem Original durchaus gleichzustellen ist.

  • no one is going to safe the world

    Am 14. Januar 2005 von lukin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    so sanft wie ein frisch gewaschener pullover inklusive waeschmaschinenmittel-geruch.

  • absolut

    Am 14. Januar 2005 von lukin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    stimme hiermit in die lobeshymnen meiner vorredner ein. heute wird sicher pro tag mindestens ein "soul"-album auf den markt geworfen. 99.99 Prozent davon jedoch ist absoluter Schwachsinn, wenn man es mit dem einzig und wahren Soul von Marvin Gaye vergleicht. r'n'b bringt zwar ab und zu was feines, aber meistens handelt er doch nur ueber autos, goldketten und scharfe kurven. politik und pop ist mir immer noch lieber. auf what's going on perfekt arrangiert, politik und pop. milestone!

  • Das hat Soul

    Am 28. April 2004 von André geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Leider werden solche Alben heute nicht mehr gemacht, denn wer dieses Album kennt, fragt sich, was heute unter Soul verkauft wird. Dieses Album hat Seele, Wärme und Tiefgang. Dieses Album ist für mich (trotz den politischen Texten) eines der wunderschönsten Alben das je produziert worden ist. Wer hier nicht zu träumen und zu weinen beginnt, hat ein Herz aus Stein.

  • prd

    Am 10. Dezember 2003 von haneke geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein sanftes, wunderbares Album.

  • Soul vom Feinsten!!

    Am 28. November 2003 von Der Zyniker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das Aushängeschild des Souls schlechthin!
    Meilenstein. Ein gutes Lehrbuch für die heutigen Möchtegern Soul Fritzen.

  • Meisterwerk!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Am 17. April 2002 von B-Line geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eines der besten Werke der modernen Musikgeschichte. Und als erstes Pop-Werk sehr politisch und doch extrem persönlich. Sowar kriegt man nicht alle Tage hin, und Marvin Gaye musste zuerst um die Veröffentlichung kämpfen, was sich aber gelohnt hat. Kein anderes Album der Popgeschichte wurde dermassen häufig gecovert und gesampelt wie dieses. Darum: wer was auf sein Sammlung hält, hat sicher ein Exemplar davon in derselben.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.