vergriffen

Buebetröim 1

Audio-CD

SWISS

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Swiss Jazz Orchestra
 
Genre Jazz
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 20.04.2007
 

Tracks

1.
Wägem Gel - Polo
3:54
2.
Stets I Truue - Alle Mundartisten
4:12
3.
Vilechlanisolasy - Büne
3:32
4.
Däheim - Sina
4:09
5.
I Schänke Dir Mis Härz - Kino
4:17
6.
It's Over Now Baby - Philipp
3:53
7.
Same Old Story - Hendrix
4:12
8.
Angel - Freda
5:28
9.
Scharlachrot - Büne
6:28
10.
I Üsem Huus - Schmidi
5:28
11.
Aber Zärtlech Bisch Du Nid - Sina
4:23
12.
Sunday Morning - Philipp
4:17
13.
There For You - Freda
5:20
14.
Scared Enough - Hendrix
3:56
15.
Mojito - Kuno
3:58
16.
Layla - Schmidi
3:56
17.
Söili - Polo
2:59
18.
Stets I Truure - Alle Mundartisten
5:21

Künstler

Genre

Kundenrezensionen

  • Am 9.12.09 live in Zürich

    Am 01. Juli 2009 von rado geschrieben.

    Mit dem Vol. 2 dieses Klassikers geht das SJO ins Kaufleuten. Mit diversen Special Guests: Sina, Gigi Moto, Heidi Happy, Michael von der Heide, Marc Sway, Adrian Stern, Ritschi

  • yeah!

    Am 28. April 2009 von insida geschrieben.

    off da freakin' hook!

  • Erstklassig

    Am 07. Juli 2007 von Tin geschrieben.

    Was heisst hier "ob's das wirklich auch braucht"? Wer groovenden Jazz und Mundartklänge liebt, wird auch diese Scheibe lieben - wer nicht, soll's halt bleiben lassen. Ich kann nur sagen: wow, es fägt, dieses Resultat kann sich auch auf internationalem Niveau hören lassen. Ein erstklssiges Stück Schweiz! Ich hoffe doch sehr: to be continued...

  • Buebetröim

    Am 17. Juni 2007 von Jim Panse geschrieben.

    Nicht diskutieren - kaufen!!!!

  • Fantastisch

    Am 04. Mai 2007 von Rodriguez geschrieben.

    Gesa for President

  • Vol 2..?

    Am 23. April 2007 von Vera geschrieben.

    Warte schon sehnlichst auf Volume 2. Besten Dank!

  • Wow!

    Am 23. April 2007 von dänälä geschrieben.

    da gibt es nur eine beschreibung: wow! ein muss für jede ch-sammlung. seit freitag läuft sie bei mir nonstop!

  • Stürmt die Hitparade!

    Am 23. April 2007 von Adi Gebhard geschrieben.

    Die Musikerinnen, Musiker und Produzenten kann man zu diesem Wurf nur beglückwünschen. Die Tatsache, dass Stilz-Songs auch nach 30 Jahren und mehr noch funktionieren ist dabei weniger erstaunlich als die Einsicht, dass berndeutsch und englisch durchaus zusammen auf einer Platte Platz hat! Danke dem Gespann Geiser / Jeger für das gute Näschen und Gratulation den beiden Ausnahmetalenten in Sachen Arrangements Walter / Henzi. Hoffentlich wird's ein verdienter Erfolg - ab damit in die Hitparade!

  • so geil

    Am 22. April 2007 von Gruber Beat geschrieben.

    Die neue CD des Swiss Jazz Orchestra macht deutlich, dass die Berner definitiv die innovativsten Musiker sind. Was Gesa hier zustande gebracht hat, ist einfach super! Eine Big Band CD mit all den grossen Namen der CH- Scene ist doch lange überfällig. Tolle Arrangements und nie langweilig. Mir gefällt aber auch die Kombination mit Mundart und Englisch, das gabs noch nie...einfach super diese CD!!! Bravo und macht weiter so...:)

  • Tolle Arrangements

    Am 20. April 2007 von Kritze geschrieben.

    Dass es von Seiten SJO stets originelle Arrangements gibt, bin ich mir ja inzwischen gewohnt. Dass aber die Songs mit den Schweizer Stimmen derart authentisch rüberkommen, ist schon eine besonders lobende Erwähnung wert. Buebetröim ist nicht einfach "yet another swing album". Und ich hoffe, dass diese CD endlich und verdientermassen das SJO bei einem breiteren Publikum beliebt macht. Die Band hätte es mehr als verdient, gehört sie doch zum Besten in Sachen Big-Bands diesseits des Ozeans...

  • gelungen

    Am 18. April 2007 von dominik geschrieben.

    ob's die cd braucht? das kann man sich mittlerweile bei den meisten produktionen fragen. ich finde die arrangements wirklich gelungen und das ganze kommt locker rüber. hendrix ackle ist ein grandioser sänger und gnadenlos unterbewertet.

  • jazz meets berner pop

    Am 10. April 2007 von RolfWyss geschrieben.

    stephan gesa geiser hat visionen. die idee zu diesem projekt ist ihm gekommen, als das swiss jazz orchestra einst shoppers-frontmann schmidi schmidhauser vors mikrofon lud. also wurde die idee etwas ausgeweitet. auf dieser cd singen mundarthelden wie polo, büne und kuno, ergänzt durch sina, schmidi und die englisch singende fraktion wie freda goodlett, philipp fankhauser und hendrix ackle zu den klängen der renommierten jazzer. natürlich sind das nicht irgendwelche songs, sondern mundartklassiker wie "ich schänke dir mis härz", "stets in truure" oder "scharlachrot". das resultat swingt, jazz und groovt ganz anständig. obs das wirklich auch braucht, ist dann wieder eine ganz andere frage...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.