Fr. 29.90

Angles (LP)

Vinyl

Sofort lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten The Strokes
 
Genre Independent, Punk
Inhalt LP
Erscheinungsdatum 22.03.2011
 

Tracks

1.
Machu Picchu
3:32
2.
Under Cover of Darkness
3:57
3.
Two Kinds of Happiness
3:43
4.
You're So Right
2:33
5.
Taken For A Fool
3:24
6.
Games
3:53
7.
Call Me Back
3:03
8.
Gratisfaction
2:59
9.
Metabolism
3:04
10.
Life Is Simple In The Moonlight
4:15

Künstler

Interpreten

Kundenrezensionen

  • Indie?

    Am 05. November 2011 von Rebel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Versuche seit langer Zeit, diese Band zu mögen... vergebens.. diese hohen Gitarren und Gesänge... fürchterlich... Tönt wie Jahrmarktsmusik für mich... Sorry an alle Fans...

  • einfach...

    Am 03. Juni 2011 von missy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...genial!! ich kann kaum noch was anderes hören!! ^^

  • Hype nicht Hype

    Am 14. April 2011 von Kill!ng Joke geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...auf solche Predikate habe ich mit 18 noch geschaut, nun geht es mir um den Sound, und der eigene Style der Jungs gefällt mir.

  • sie ist gut

    Am 05. April 2011 von michael bloomberg geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wo feiert der gute alte hardrock sein grosses comeback? auf den osterinseln? in chile? in hannover? die strokes mögen anno 2011 nicht mehr DIE band sein, doch einige songs dieses albums sind schlicht und einfach brilliant. ich finde die kritik von torsten gross im neuen deutschen RS trifft den nagel auf den kopf.

  • Wie es halt so ist mit

    Am 31. März 2011 von Roger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    einem Hype....die Jungs sind 2011 einfach nicht mehr relevant.

    Dafür feiert der gute alte Hardrock seit ein paar Jahren wieder ein gewaltiges Comeback....

  • Grossartig

    Am 28. März 2011 von Hannes geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    The Strokes verstehen sich grandios weiterzuentwickeln... ein wahrliches Meisterwerk!

  • grande!

    Am 28. März 2011 von dingo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    all'inizio ero scettico.... ma dopo almeno 10 ascolti.... grande album... e bravi gli strokes!!!!

  • 100% Danke

    Am 25. März 2011 von autolux geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bin enzückt ;-)

  • Herrlich!

    Am 23. März 2011 von Nimos geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Absolut geiler Sound! Under cover of darkness und Gratisfaction sind der Hammer! Natürlich klingt das ganze nicht mehr wie vor 10 Jahren, die Band hat sich weiterentwickelt. Genau aus diesem Grund finde ich diese Scheibe absolut gelungen.

  • alles ist gut

    Am 23. März 2011 von Fabian geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Nun denn...

    Am 22. März 2011 von Fredondo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Soooo schlecht wie die Platte von gewissen Kritikeren gemacht wird ist sie weiss Gott nicht - im Gegenteil. Das manchmal sogar die Cars durchklingen wie im Track 3 finde ich äusserst amüsant & interessant!

  • jedes mal besser

    Am 22. März 2011 von benji_dude geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    beim ersten hören des albums war ich auch ein bisschen irritiert, weil ich mir irgendwie etwas anderes vorgestellt habe.
    Nach mehrmaligem durchhören muss ich sagen, dass die Scheibe einfach spitze ist!
    Die Strokes haben mit ihrem sehr abwechslunsreichen Album den Zeitgeist genau getroffen.

  • Cacasablancas

    Am 22. März 2011 von Matcabre geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Album plutôt décevant qui commence par 2 titres légers et qui s'enfonce doucement mais surement dans le non intéressant et le même
    pas "déjà vu"... Bref, l'album solo de Casablancas (que j'ai trouvé franchement bien) a sonné le glas des Strokes...
    ....le syndrome Weezer?
    Dommage...

  • Wundertüte

    Am 21. März 2011 von silas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die neue Platte der Strokes ist eine Mischung aus "First Impressions of Earth" und "Prazes for the Young" (Casablancas): sehr viele elektronische Klänge. Die Strokes haben sich weiterentwickelt. Die besten Tracks sind "Machu Picchu", "Under Cover of Darkness", "Life Is Simple In The Moonlight". Wobei Life Is Simple am ehesten an die früheren Strokes-Zeiten erinnert. Leider hat es mit "You are so right" und "Metabolism" Durchhänger drin. Wie in einer Wundertüte die Süssigkeiten sind auch auf diesem Album die Tracks sehr unterschiedlich und somit fehlt der rote Faden leider etwas.

    Wer unsicher ist, kann momentan auf der Strokes-Homepage in das Album reinhören.

  • gefällt

    Am 19. März 2011 von boba fett geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    the strokes haben nicht versucht nach gleichem rezept wie früher den erfolg zu suchen sondern haben neues ausprobiert und das ist gelungen! leute die noch im jahre 2001 leben oder die denken dass gute musik in sein muss, diese leute werden vielleicht mühe haben mit diesem album.

  • R.I.P Strokes

    Am 18. März 2011 von Toyboy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    The Strokes machen 2011 Musik die schon 2008 altbacken und langweilig war !!! Das Album klingt absolut öde....

  • yeah

    Am 16. März 2011 von lama-mèche geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ouais

  • vorfreude ist

    Am 10. November 2009 von ccc geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... hmm. Stimmt nicht ganz. Ich kann nämlich kaum warten.

  • danke

    Am 10. Oktober 2009 von jules geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    julian, albert, nick, fabrizio & nikolai

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.