Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 11.90
Sofort lieferbar
Dieser Artikel ist sofort lieferbar. Bestellungen vor 16 Uhr versenden wir noch am selben Tag (ohne SA, SO und Feiertage). Tonträger und Filme versenden wir auch am Samstag.
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

AC/DC

Back In Black - Remastered

Stil Heavy / Hard Rock
Erschienen 25.07.1980
Inhalt 1 CD
 
Kundenbewertung 4 (53)

Tracks

play 1.Hells Bells 5:12
play 2.Shoot To Thrill 5:18
play 3.What Do You Do For Money Honey 3:35
play 4.Given The Dog A Bone 3:32
play 5.Let Me Put My Love Into You 4:15
play 6.Back In Black 4:15
play 7.You Shook Me All Night Long 3:30
play 8.Have A Drink On Me 3:59
play 9.Shake A Leg 4:06
play 10.Rock And Roll Ain't Noise Pollution 4:14

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von kratos vom 11. März 2014

    nr. 1

    also thunderstruck kann man auch noch dazuzählen ,danach gings bachab

  • von sandro vom 11. Januar 2014

    nr. 1

    magisch gelungene zeitlose powerrock.
    das Nachfolge Album mit der Kanone das 2 beste...nie mehr waren sie so gut....
    natürlich fast alle mit Bon scott gehören dazu.

  • von dude, man vom 25. Dezember 2011

    Oh ja:

    Auch wenn man kein solcher wilder AC/DC-Maniac ist wie andere. DAS, meine lieben Brüder und Schwester der Rockmusikgemeinde, DAS ist ein Album das in die heilligen hallen von Walhalla eingegegangen ist!
    Gehört in jede gute Sammlung mit Stil!

    Es grüss euch

  • von Little Angus vom 09. März 2010

    Nr. 1!!!!

    Einfach die Nummer 1 aller AC/DC-Alben!!!!

  • von Oberarzt vom 03. März 2010

    absoluter Klassiker

    Das gejammere um Bon Scott's Tod macht ihn auch nicht wieder lebendig - ein vollwertiger Ersatz hat die Band def. gefunden! Spitzenalbum...

  • von yanick vom 19. April 2009

    Back in Black

    Meiner Meinung nach das beste ACDC Album

  • von Joe Naso vom 27. Februar 2009

    AC/DC

    Gemäss dem Buch "Best of Rock and Metal" des Magazins "Rock Hard" die Nr. 1 dieser Stilrichtung. Meiner Meinung nach absolut zu Recht.

  • von bowmore vom 09. Oktober 2008

    Immer noch grossartig

    Die erste LP, die ich mir in meinem schon etwas langen Leben gekauft habe. Die Songs sind nach wie vor grossartig. Bon Scott in Ehren aber AC/DC ist es wahrscheinlich als einzige Band gelungen mit Brian Johnson einen würdigen und grossartigen Nachfolger (inklusive Blessings von der Mutter von Bon Scott so die Legende) zu bringen und immer noch abzurocken. Freue mich schon auf das nächste Konzert! Cheers bowmore

  • von senfi vom 24. Mai 2008

    Kaum zu fassen

    Ich war als AC/DC Fan der ersten Stunde ganz schön niedergeschlagen als damals die Nachricht von Bon Scott's Tod um die Welt ging. Doch dann freute ich mich als ich hörte, dass eine neue Scheibe mit neuem Sänger angekündigt wurde, doch oh weh, als ich den ersten Ton vom neuen Sänger hörte hab ich gedacht ich spinne! Der singt ja wie ein Eunuch, ein kastrierter Schreier mit null Rockröhre und schon gar keiner Bluesstimme wie damals Bon. Hab seit jenen Tagen den AC/DC den Rücken gekehrt. Schade, Musik Top, Stimme unerträglich.

  • von Metalverrückter vom 18. März 2008

    Was will man mehr ?!

    Ja, Rolf Wyss, eine CD im Jewelcase. Einen Preis der etwa 18 Fr. oder tiefer ist. Und vielleicht die Texte im Booklet (die sind meines Wissens nicht drin). Aber die Musik ist sehr gut. Da stimme ich zu. Stellt sich nur noch die Frage, ob die Nonremasterd-Musik nicht doch besser wäre. Aber wer weiss das schon... Für die Musik gibt es ein:

  • von Satyro vom 28. August 2007

    +++++++

    Die wohl wichtigste Hardrock-Scheibe aller Zeiten und meine absolute Nr. 1 unter all meinen 700 CD's!

  • von Jérôme Freymond vom 22. Juli 2007

    Übertrifft alle meine Erwartungen!

    Sackstarkes, affengeiles Album der Australier! Ein Musthave....

  • von Marc Storace vom 24. Dezember 2005

    kein Deut

    also Womi, du bist wirklich ein A*sch...musst du denn ausgerechnet unsere schlechteste Platte zitieren. Du hättest doch wenigstens "Metal RV" oder "Headhunter" erwähnen können, aber doch nicht das gaye COA...du hast wirklich keinen Geschmack.

  • von AC/DC 4ever! vom 09. Dezember 2005

    womi und sin andere kolleg

    hey, womi, häsch eigentlich en hammer gfrässe? du wagsches DIE Rockband AC/DC mitde schwiizerband krokus zvergliiche, du häsch aber sicher en schalter am arsch, sorry, aber ächt...und dä wo xeit hät, mer hett de bon scott statt durde brian johnson mitem marc storace söle ersetze, isch wahrschinli au chli en grössewahnsinige patriot gsi=)... über so bescheuerti vorschläg chani ja nur lache! da chani gad nüm, da liggi ab...hahahahahaha!!! losed emal zue, es isch eso: AC/DC spillt sit 30 jahr sgliiche und das söll zuekünftig au so bliibe, will es isch eifach nur GEIL!!! ROCK ON, FELLAS!!!!!

  • von willi vom 29. August 2005

    Yeah!

    Eine der besten Alben von AC/DC. Klassiker, Legende etc.
    Natürlich werden Säcke wie ich immer Bon Scott nachtrauern, aber ist volle Kanne das Ding ;)

  • von Manu vom 21. Juli 2005

    AC DC

    LE meilleur album d'AC/DC... !!!

    Une bonne baffe !!!

  • von MIKE vom 20. Juli 2005

    ALLGEMEINBILDUNG

    WER DIESE PLATTE NICHT HAT, HAT LEIDER VON ROCK ÜBERHAUPT KEINE AHNUNG. GRANDIOS.

  • von willi vom 12. Juli 2005

    Mehr als sehr gut :)

    Finde dass die LP von mir unterschätzt wurde (ja früher gab es noch LPs) und ich mich von meiner Trauer um Scotty hinreissen liess, aber die CD ist wirklich geil.
    Geilster AC/DC Sound.

  • von gimpel vom 12. April 2005

    GEIL!!!

    gibts nix mehr zu sagen

  • von lori vom 12. April 2005

    WICHTIGE DURCHSAGE

    ACHTUNG: könnte süchtig machen

  • von lori vom 08. Januar 2005

    For those about the ROCKwe salut you!!!!!

    Was Sol man da noch gross Worte verlieren... GENIAL!!!!

  • von Emanuel Jud vom 24. Oktober 2004

    WOW

    Ich bi en zimmli grosse Speed Metal Fan vo MEGADETH, abr hey wänn ihr dä besti rockklassiker wänd hiä isch sie vo AC/DC Back In Black, git kä besseri Hard-Rock platte weder diä!!!

  • von Horst Waldmann vom 07. Mai 2004

    Das Beste

    Nach dem erfolgreichsten und letzten Album mit Legende Bon Scott holten sich die Jungs Brain Johnsen als Sänger. Keiner hätte nach Bons Tod mit einer weiteren Exsistens von AC/DC gerechnet. Zum Erstaunen aller legten sie nicht nur ihr erfolgreichstes Album sondern auch das erfolgreichste Rock-Album aller Zeiten hin.
    Mit 41 Millionen verkauften Platten stehn sie auch im Guinnes Buch der Rekorde. Einfach Gödlich!!!!!

  • von qualcuno... vom 17. Februar 2004

    da passare alla storia

    La rivoluzione dell'hard rock!!

  • von Cedric Staub vom 08. Januar 2004

    Wow...

    Nach wie vor einer meiner AC/DC Lieblingsalben. Rockt einfach alles andere Weg.

  • von RolfWyss vom 17. September 2003

    jetzt digital remastert im digipack

    Die beste Hardrock-Band aller Zeiten? Natürlich AC/DC! Die Aussies gehen seit drei Jahrzehnten ungerührt jeglicher Trends ihrem Job nach, mit dem sie bis jetzt Generationen von Fans beglückt haben. Natürlich ist der einst nicht ganz jugendfreie Heavyrock der frühen 70er Jahre in bürgerlichen Haushalten längst akzeptiert, und nicht nur pubertierende Musikfans recken zu den Gitarrenattacken von Angus & Co. zum ersten Mal ihre Fäuste. Mit anderen Worten: AC/DC sind längst schon ein Markenzeichen, ein Symbol für das Dreckige in der Rockmusik und für die Beständigkeit von guten alten Werten. Das lässt die Australier in einen Topf mit Status Quo, ZZ Top, den Stones oder Santana werfen, die sich hartnäckig geweigert haben, ihre Retro-Musik schnellebigen Modeströmungen zu unterwerfen. Die Röhre von Brian Johnson und die bluesgetränkten Riffs von Angus Young sind in einem Atemzug zu nennen mit dem Boogierock von Quo oder Keith Richards' unnachahmlichen Spiel. AC/DC haben dieses Jahr die Plattenfirma gewechselt, was den neuen Partner Epic (Sony) dazu animiert hat, den Back-Katalog digigital remastert neu zu lancieren. Aber nicht nur das: sämtliche Silberlinge liegen im aufwändig gestalteten Digipack mit neuem und erweitertem Artwork und Liner Notes vor, die das Fanherz aufjaulen lassen. Dazu bietet jede CD via neue Homepage acdsrocks und ConnecteD Zugang zu raren oder unveröffentlichten Tracks, Video, Fotos und anderen Extras. Eine superbe Sache, was will man mehr?

  • von Hotty/SC vom 13. September 2003

    ...da is' was dran...

    Ja, es hat schon seinen grund dass AC/DC nicht wie viele andere in die Metal-Jagdgründe eingegangen sind... Immernoch revidieren vor allem Jüngere ihre Meinung über diese Aussies, wenn sie sie erst LIVE gehört und gesehen haben. -ach ja, KROKUS als Vergleich heranziehen? -Absolut lächerlich...

  • von Patronengürkchen vom 20. August 2003

    yeah

    AC/DC ist kult! Back in Black ist kult

  • von J. Silver vom 08. August 2003

    The Best !!

    Dies ist die beste CD von AC/DC und gehört in jedes CD-Regal dieser Erde !!

  • von Moonchild vom 31. Juli 2003

    Nuuuuuuuuur...

    4 Sternchen? Der Absolute Klassiker in der Hard Rock Geschichte

  • von Satyro vom 13. Juni 2003

    perfekt

    Nicht nur das beste AC DC Album aller Zeiten, sondern meiner Meinung nach uach das BESTE HARDROCK ALBUM ALLER ZEITEN!

    Pflichtprogramm!

  • von bigmacmike vom 19. Februar 2003

    back in black for the Highway to Hell

    Die allerbeste AC/DC von allen ? Vielleicht. Sicher ist, dass sie für mich zusammen mit "Let there be Rock" und "dirty deeds..." zum absolut unverzichtbaren, lebenswichtigen Besitz gehört. Ich hoffe, sie werden bald wieder zu sehen sein.

  • von BÄR vom 26. Dezember 2002

    COOOOOOOOL

    Dies ist die absolut beste AC/DC CD der Welt!

  • von Chris vom 25. Dezember 2002

    The Best

    Was soll man sage, dies ist ganz einfach eine der 5 besten Scheiben ALLER ZEITEN! Und wer hier behauptet, dies sei die schlechteste AC/DC Scheibe, und Change of Adress sei ein Hammer, der kann einem ja nur Leid tun!

  • von nicolas hunziker vom 17. November 2002

    Das allerbeste AC/DC Album!!

  • von zensurbalke vom 28. Oktober 2002

    ...

    guet

  • von Womi vom 25. September 2002

    MIESESTE SCHEIBE ALLER ZEITEN

    Die mit Abstand mieseste CD von AC/DC. Absolut langweilige Songs und ein Sound, der klingt wie wenn er im Proberaum aufgenommen wäre. Wer wirklich eine Super Heavy Metal Scheibe hören will, die um's 1000 fache rockt, soll sich " Change Of Adress" von Krokus, reinziehen. Wirklich ein Armutszeugnis.

  • von Thöme vom 25. September 2002

    Meilenstein

    Meine lieblings AC/DC
    CD. Jeder Song ein
    Meilenstein für sich!!

  • von Angus vom 24. September 2002

    boah

    die scheibe ist ein klassiker , wer diese nicht sein eigen nennt!

  • von Riff Raff vom 13. Juli 2002

    Ein Meilenstein

    ...in der History von AC/De. Vielfach als das beste Album überhaupt bewertet. Ich bin zwar nicht dieser Meinung, mag diese Scheibe allerdings auch sehr......

  • von segu schoel vom 06. Mai 2002

    voll rockig

    die geilste groppe OF D*r Wäut

  • von Chrämer vom 05. April 2002

    no words to describe that kind of gorgeous sound

    The best of the best from the best band all over.

    You rock you roll & you rule

  • von Thomas Bachmann vom 11. März 2002

    Tömi

    Geilste Scheibe aller
    Zeiten.AC/DC`s bester
    Sound.Im Gegensatz zu
    Bridney Spears spielen
    die Jungs von AC/DC alles
    selber.

  • von Halrose vom 12. Januar 2002

    Rock n roll ohne schnick schnack!!diese cd muss man haben,die ist legendär,göttlich! bei diesen songs stehen die beine nicht mehr ruhig!¨!eine cd für die ewigkeit!!

  • von Andreas Süsstrunk vom 12. Januar 2002

    Beste Platte in bereich Rock

    Eifach genial, soundlich gibt es nichts besseres, Jedes Lied Stark, bis heute 80 Milionen Mal verkauft alle achtung die Jungs haben es drauf.
    www.angusyoung.ch.vu

  • von jonesco vom 25. Dezember 2001

    die meistverkaufte metal-platte aller zeiten.

  • von Dr. Brinkmann vom 14. Dezember 2001

    ???

    Das ist sie also, die beste Metal Scheibe aller Zeiten!
    Ich weiss nicht...gibts nicht noch besseres?

  • von bert vom 13. Dezember 2001

    rock hard

    im aktuellen rock hard ist "back in black" bei den 300 besten rock alben auf platz 1

  • von soultool vom 06. September 2001

    die groooooven

    eine echte band mit echten musikern und echten songs-wo gibts denn sowas noch?!?!

  • von vom 10. Juli 2001
  • von Consty vom 12. Mai 2001

    Der absolute Klassiker!
    Brian Johnsons beste Gesangsleistung, an die er leider nie mehr anknüpfen konnte.Einen Song hier hervorzuheben ist schwerer als
    als ein Lotto-sechser.
    Wer dieses Meisterwerk nicht in seiner CD-Sammlung hat, ist entweder noch nicht geboren, oder hat die letzten
    20 Jahre verschlafen, oder ist Modern Talking Fan.
    Hab ich mindestens 1 Million mal reingezogen und es ist noch kein Ende in Sicht.
    WELTKLASSE!!!

  • von YOUNG vom 24. Oktober 2000

    SUPER GEILE CD YEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE

  • von Droopy vom 21. August 2000

    Der absolute Klassiker

    "Who's Next" von The Who, "Made in Japan" von Deep Purple, die vierte LP von Led Zep ... Mit "Back In Black" haben die Kerle mit dem besten Gittarrenklang auf Erden einen absoluten Volltreffer gelandet, der sich mit den eben zitierten Ikonen locker messen kann. Der krönende Abschluss "Shoot To Thrill" ist absolut hintern-versohlend !