Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt

Dieser Artikel ist vergriffen

Gewisse Artikel sind zu einem späteren Zeitpunkt wieder erhältlich. Gerne informieren wir Dich per E-Mail, wenn dies bei diesem Artikel der Fall ist. Setz ihn dafür einfach auf Deine Wunschliste.

Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

Deep Purple

Days May Come Days May Go

Unser Recherchedienst sucht unverbindlich und gratis!

Dein Wunschartikel ist leider über die üblichen Kanäle nicht mehr lieferbar. Aber unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Mittels Klick auf den Button "Weiter" kannst auch du unser Recherche-Team auf die Suche nach deinem Liebhaber-Artikel schicken - unverbindlich und kostenlos.

Weiter>
Stil Pop / Rock
Erschienen 30.04.2000
Inhalt 1 CD
 
Kundenbewertung 4 (2)

Tracks

play 1.Owed To G 3:31
play 2.If You Love Me Woman 10:06
play 3.Orange Juice Song 3:33
play 4.I Got Nothing For You 12:52
play 5.Statesboro Blues 5:54
play 6.Dance To The Rock & Roll 11:01
play 7.Drifter 3:28
play 8.Drifter 4:02
play 9.Last Of The Long Jams 9:04

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von sodaclub vom 03. November 2002

    mit bolin

    super jams!

  • von georgie vom 09. März 2001

    interressant

    Also so toll wie Tanner finde ich dies Aufnahme nun auch wieder nicht.Klar Bolin ist ein geiler Gitarrist das ist unbestritten,aber trotzdem ,die Soundqualität ist kein Ohrenschmaus,und dafür gebe ich hier ein gut.Purole Fans
    sollten es sich anhören,schliesslich wird hier in bester Jam Manier drauflos gebrettert!Also richtig laut aufdrehen und ab geht die Post,georgie