Fr. 40.90

The Quest (Gatefold, 2 LPs + 2 CDs)

Vinyl

Sofort Lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Yes
 
Genre Pop, Rock
Inhalt 2 LPs + 2 CDs
Erscheinungsdatum 01.10.2021
Edition Gatefold
 

Tracks - Disc 1 (LP)

1.
The Ice Bridge
7:03
2.
Dare To Know
5:58
3.
Minus The Man
5:35
4.
Leave Well Alone
8:08
5.
The Western Edge
4:25
6.
Future Memories
5:10
7.
Music To My Ears
4:41
8.
A Living Island
6:51

Tracks - Disc 2 (LP)

1.
Sister Sleeping Soul
4:50
2.
Mystery Tour
3:35
3.
Damaged World (
5:19

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Bitte Bandnamen aendern!

    Am 14. März 2022 von Hearts geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Yes ohne Jon Anderson und Chris Squire sind nicht Yes!!! Steve Howe hätte gut daran gehabt diese Band nicht Yes zu nennen. Einfach einen Sänger zu nehmen mit einer ähnlichen Stimme wie Jon ist schlicht und einfach nicht richtig. Wie Beatles ohne McCartney oder Queen ohne Mercury. Jon Anderson ist nicht zu ersetzen!!

  • Quest

    Am 08. Januar 2022 von papaheyer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bestimmt nicht das beste Album von Yes,aber eines der besseren. warum sollten sie sich immer wieder an ihren Topalben messen lassen? mir gefällt die Scheibe und kann sie mir immer wieder anhören.

  • überraschen gute Scheibe

    Am 11. Oktober 2021 von Herr Baba geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Eine Band, die sich selbst zu Grabe trägt

    Am 03. September 2021 von Fabian geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das letzte Mal Yes habe ich in den 70ern gehört und die Band auch geliebt. Ich wusste nicht mal, dass es Yes überhaupt noch gibt. Der Zufall wollte es, dass ich eine Vorabpressung für eine Rezession in einem Klassik Magazin bekam.
    Als erstes, da ist ja kein Originalmusiker mehr dabei - warum darf sich so eine Band überhaupt noch Yes nennen?
    Zweitens, der Keyboarder - Wakeman und Moraz waren für mich selbst als klassischer Musiker Vorbilder - jetzt sitzt einer an den Tasten, der typischen 80er Synthesizer Pop spielt. Passt überhaupt nicht zu Yes. Der wäre besser bei den Pet Shop Boys oder Soft Cell aufgehoben
    Drittens: wer braucht das noch?

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.