Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 21.90
Lieferfrist3-5 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

The Night Flight Orchestra

Amber Galactic

Interpreten The Night Flight Orchestra
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt CD
Erschienen 19.05.2017
 
Kundenbewertung 5 (4)

Tracks

play 1.Midnight Flyer 6:07
play 2.Star Of Rio 4:34
play 3.Gemini 4:18
play 4.Sad State Of Affairs 4:50
play 5.Jennie 4:32
play 6.Domino 5:01
play 7.Josephine 4:41
play 8.Space Whisperer 4:35
play 9.Something Mysterious 4:10
play 10.Saturn In Velvet 7:26
play 11.Just Another Night (Bonustrack) 4:53

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Ratzbatz vom 25. Mai 2017

    Galaktisch gut

    Hab zuerst gedacht, das ist wieder mal so eine gehypte Band. Aber weit gefehlt! Der Sound ist für mich eine perfekte Symbiose aus 70-er Rock, mit einer starken ELO Schlagseite. Hier wurde der eingeschlagene Weg vom Vorgängeralbum konsequent weiterverfolgt. Eine willkommene Abwechslung zu den unzähligen und immer gleich tönenden Releases der letzten Zeit.

  • von Rob vom 22. Mai 2017

    a o r

    ce disque est incroyable c est un mélange entre toto foreigner et journey epoque 80 83 vous aller dire c est du réchauffer, mais au moins meme ces 3 groupes sont pas capable de faire un disc comme sa en 2017

  • von Andy vom 21. Mai 2017

    WOW!

    Als wäre die Zeit Anfang der 80-er Jahre Stillgestanden....pefekter kann man das Flair dieser Zeit kaum einfangen und mit Something Mysterious haben die Jungs wohl die beste Survivor-Hymne komponiert, welche Survivor nie geschrieben haben. Packende Songs, Killer-Hooks, die Tracks machen süchtig, je mehr man sie hört. Für mich persönlich ein Anwärter für mein Album des Jahres. Hammermässig stark ! !

  • von Jeff vom 15. Mai 2017

    Möglicherweise...

    ...ist hier eine Generation all des Metzelns, Killens und Brandschatzens zwischenzeitig überdrüssig geworden und besinnt sich auf die guten alten 70er/80er, wo einst eine leicht angeproggte Muppet-Show sowie das Electric Light Orchestra die Mähnen fliegen liessen.