Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt

Dieser Artikel ist vergriffen

Gewisse Artikel sind zu einem späteren Zeitpunkt wieder erhältlich. Gerne informieren wir Dich per E-Mail, wenn dies bei diesem Artikel der Fall ist. Setz ihn dafür einfach auf Deine Wunschliste.

Zu Wunschliste hinzufügen
CH Audio-CD

Emerald

Reckoning Day (Limited Edition)

Erhältliche Versionen

Unser Recherchedienst sucht unverbindlich und gratis!

Dein Wunschartikel ist leider über die üblichen Kanäle nicht mehr lieferbar. Aber unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Mittels Klick auf den Button "Weiter" kannst auch du unser Recherche-Team auf die Suche nach deinem Liebhaber-Artikel schicken - unverbindlich und kostenlos.

Weiter>
Interpreten Emerald
 
Genre Heavy, Hardrock
Inhalt CD
Erschienen 24.03.2017
Edition Limited Edition
 
Kundenbewertung 4 (3)

Tracks

play 1.Only The Reaper Wins 5:52
play 2.Black Pyramid 4:20
play 3.Evolution In Reverse 4:21
play 4.Horns Up
feat. Slädu
5:17
play 5.Beyond Forever 5:29
play 6.Through The Storm 4:34
play 7.Ridden By Fear 5:02
play 8.Mist Of The Past 1:49
play 9.Trees Full Of Tears 5:28
play 10.Lament Of The Fallen 0:45
play 11.Reckoning Day 4:19
play 12.Reign Of Steel 6:44
play 13.Signum Dei 6:47
play 14.Fading History 1:21
play 15.End Of The World (Bonus Track) 5:08

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Reto vom 24. Mai 2017

    Das beste schweizer Metalalbum seit Jahren!!!

    Also wer hier behauptet alle Songs wären gleich, hat sich das Album ganz sicher nicht angehört! Persönlicher Geschmack hin oder her, das Album ist extrem abwechslungsreich und bietet stilistisch so einiges: rockig, speedig, groovig, episch, balladesk, thrashig, doomig...
    Die Gitarren, das Drumming und allen voran der charismatische Gesang gehören definitiv in die oberste Liga des klassischen Heavy Metals.

  • von Rocker vom 30. April 2017

    Bemüht

    Viele Songs, alle gleich. Mir fehlen die "Hooks". Das Quäntchen "Ohalätz". Monoton und abgelutscht. Die Gitarren klingen langweilig, so das der Sound nicht wirklich rüberkommt. Werde aber sicher mal Live reinhören, um der neuen Band eine Chance zu geben.

  • von baschti vom 06. April 2017

    huerä geil!!!

    Läck bobby! Die CD isch dr Wahnsinn!!! Fetti produktion u saugeili songs!