Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 17.90
Sofort lieferbar
Dieser Artikel ist sofort lieferbar. Bestellungen vor 16 Uhr versenden wir noch am selben Tag (ohne SA, SO und Feiertage). Tonträger und Filme versenden wir auch am Samstag.
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

Thunder

Rip It Up

Interpreten Thunder
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erschienen 10.02.2017
 
Kundenbewertung 5 (4)

Tracks

play 1.No One Get's Out Alive 4:22
play 2.Rip It Up 4:43
play 3.She Likes The Cocaine 4:34
play 4.Right From The Start 5:24
play 5.Shakedown 4:09
play 6.Heartbreak Hurricane 4:47
play 7.In Another Life 4:57
play 8.Chosen One 5:09
play 9.Enemy Inside 3:10
play 10.Tumbling Down 5:26
play 11.There's Always A Loser 4:39

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von foghat vom 02. März 2017

    Weltklasse

    Ja es gibt sie, die unterbewerteten Bands auf diesem Planeten! Thunder zählen leider seit Anfangszeiten ihrer Karriere dazu. Die britische Hard Rock Band, die schon lange besser als Deep Purple und Konsorten ist, legt mit dem Album Rip It Up ihr bis jetzt bestes Werk vor! Was da die Herren um die Masterminde Luke Morley und Daniel Bowes uns bieten ist Weltklasse! Ich habe selten ein Album im Genre Rock und Hard Rock gehört, dass schon im ersten Durchlauf so zündet und abgeht...wie ein Feuerwerk!! Was da Thunder auf 11 Tracks abliefern ist tolle Musik, die ein unglaublich hohes Niveau bis zum Schluss halten kann. Beginnt man noch für" thunderische" Verhältnisse eher noch verhalten mit No One Gets Out Alive, wird dann die Schraube immer mehr in Bewegung gesetzt! Rip It Up ist toller Hard Rock. She Likes The Cocaine einfach toll im Text und Umsetzung! Eine tolle Ballade mit Namen Right From The Start zaubert mir ein Lächeln auf meine Lippen! Unglaublich gut gesungen mit einem zum Schluss hörenswerten Gitarrensolo von Luke Morley - ganz grosses Kino das uns da geboten wird! Kommt noch die Komplexität dieses Tracks dazu..... he, das ist keine 0815 Nummer nein, da wird uns etwas geboten. Wie das der tolle Sänger Dani Bowes gesanglich hinkriegt... ist als famos zu bezeichnen!
    Shakedown heizt dann wieder voll ein! Toller Song mit einem Refrain. Das Ding bleibt in meinen Ohren einfach "hängen". Was dann nachher noch kommt ist bis Track 10 Rock und Hard Rock, wie man es besser kaum hinkriegen kann. Der Track There's Always A Loser ist dann wieder etwas ruhiger gehalten. Erwähnen möchte ich aber schon noch The Chosen One und Tumbeling Down, denn das sind richtige Kracher! Was da die Band auf diesem Album abgeliefert haben ist intensiv und macht einfach nur grosse Freude. Ich habe in den letzten Jahren kein solches Hard Rock Album genossen, wie der mir vorliegende Tonträger. Da stimmt einfach alles! Angefangen von einer tollen Produktion, die wirklich keine Wünsche offen lässt. Die Tracks zahnen sich ineinander wie gut geölte Zahnräder! Die Texte sind bei dieser Formation immer gehaltvoll und mit einem Augenzwinkern versehen! Ich bin über dieses Album schlicht weg begeistert! Musikfreunde des Hard Rock oder Rock, müssen da einfach zugreifen. Ich wünschte mir, dass diese Gruppe mit diesem Album den wohlverdienten Erfolg einfahren können - verdient hätten sie es allemal! Ach ja, 2 Bonus CD sind noch vorhanden! Live At The 100 Club. Fast keine Worte, denn Live sind Thunder immer eine sichere Bank! Also ab zum Händler und kaufen!

  • von Ferdinando vom 28. Februar 2017

    Top

    Thunder schafft es immer wieder( Sind ja auch nicht mehr die Jüngsten ) ein Album zu produzieren nach Wonder Days das frisch und spritzig daher kommt und immer nach Thunder klingt. Können sich viele Bands eine Scheibe davon abschneiden!!

  • von Roger vom 14. Februar 2017

    Nächstes Classic-Rock

    Meisterwerk nach Wonder Days. Für mich sind Thunder neben Europe DIE Referenz im aktuellen Classik-Rock-Bereich.

  • von MG ROCKS, Gossau vom 10. Februar 2017

    Spitzenklasse !

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also, Mr. ( SIR ! Hoffentlich bald ! ) Luke Morley, der Lead Gitarrist und Song Schreiber von THUNDER, schüttelt hier mit seinen Kumpels wieder Hammer Songs aus den Ärmeln ! WOW !
    Track 3 mit Lynne Jackaman ! ( Saint Jude ! ) Göttlich! Und dann noch als Bonus 2 Live CD's ! Ich habe fertig, muss weiter hören ! Tschüss & ROCK ON !