Fr. 19.90

A Day For The Hunter, A Day For The Prey

Audio-CD

Sofort lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Leyla McCalla
 
Genre Country, Bluegrass
Folk
Jazz
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 27.05.2016
 

Tracks

1.
A Day For The Hunter, A Day For The Prey
3:18
2.
Plats Sont Tous Mis Sur La Table
3:14
3.
Far From Your Web
2:26
4.
Little Sparrow
3:17
5.
Mannman
4:24
6.
Peze Cafe
3:52
7.
Bluerunner
2:09
8.
Vietnam
3:18
9.
Salangadou
2:56
10.
Let It Fall
2:51
11.
Fey-O
3:14
12.
Minis Azaka
4:10

Künstler

Kundenrezensionen

  • magnifique artiste

    Am 21. Januar 2019 von michel cattin geschrieben.

  • Ein Songabend mit Freunden

    Am 08. Juni 2016 von globalsounds.info geschrieben.

    Neue Klänge verdankt dieses zweite Soloalbum der Cellistin Leyla McCalla u.a. den Studiogästen. Marc Ribot verziert mit seiner Gitarre den Haiti-Klassiker «Peze Café»; Rhiannon Giddens, Frontfrau der Carolina Chocolate Drops, kommt für ein Duett vorbei. Wenn die Songs instrumental werden, erhalten die Streicher mit Louis Michot zusätzliche Verstärkung. Gezielt eingesetzte Bläser, Cornett und Klarinette, setzen Klangtupfer. Im Kern jedoch ist es die kleine Familienband um Leyla McCalla und ihren Ehemann Daniel Tremblay, welche diese Südstaaten-Folk-Melodien tragen.

    Man stelle sich einen Vorabend in den Südstaaten vor, eine etwas grössere Familienfeier, es wird erzählt, gelacht und Musik gemacht. Die Stimmung ist friedlich gelöst, ab und an wird das Gespräch etwas ernster (z.B. im Lied «Vietnam») – so in etwa ist die Stimmung dieses Albums

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.