Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 25.90
Lieferfrist3-5 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

Grizzly Bear

Shields

Interpreten Grizzly Bear
 
Genre Independent, Punk
Inhalt CD
Erschienen 14.09.2012
 
Kundenbewertung 4 (11)

Tracks

play 1.Sleeping Ute 4:36
play 2.Speak In Rounds 4:24
play 3.Adelma 1:02
play 4.Yet Again 5:18
play 5.Hunt 3:44
play 6.Simple Answer 6:00
play 7.What's Wrong 5:44
play 8.Gun-Shy 4:30
play 9.Half Gate 5:29
play 10.Sun In Your Eyes 7:08

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von GladVlad vom 21. Januar 2013

    Live in Zürich am 26.5.13!

    Grizzly Bear werden «Shields» am 26. Mai 13 live im Kaufleuten Zürich vorstellen. Einziges Konzert in der Deutschschweiz!

  • von duc vom 28. Dezember 2012

    fine

    Diese Köche arbeiten wohl bei McDonalds. Das Album ist top, vielleicht sogar ihr bestes.

  • von anywhere vom 19. Dezember 2012

    still great ....

    nach meinem jahresrückblick erkenne ich hier eigentlich nur schlechte köche...

  • von teddy bear vom 12. Dezember 2012

    looooooooool

    the worst!

  • von Martin Gerschwiler vom 01. Dezember 2012

    Unter den Top 5

    Indie sem Jahr.
    Die Beach Boys fusionieren mit Radiohead, was dabei rauskommt ist hier zu hören :)

  • von Aderol vom 12. November 2012

    ...

    Da kann ich dem Chefkoch nur beipflichten, dieser Brei ist ungeniessbar.

  • von ventolin vom 08. November 2012

    Shields

    Das Shields Rezept:

    Man nehme ein Pfund Kartoffeln. In siedendem Wasser kochen. Wasser abschütten. WICHTIG: Nicht würzen, kühl servieren.

  • von cheers vom 19. September 2012

    Besser

    als der Vorgänger. Grandiose Musik für den kommenden Herbst!

  • von Novid vom 15. September 2012

    zum glück ist musik geschmackssache...

    finde das neue album fantastisch, besser als veckatimest, alles was gute musik zu bieten hat...

  • von MARCOS vom 10. September 2012

    Leider Leider

    lässt der Nachfolger von Veckatimest zu wünschen übrig. Schade aber dieses Mal ist Grizzly Bear kein grosser Wurf gelungen nur durchschnitt, leider.

  • von mary jane vom 01. September 2012

    10/10

    ich wage es jetzt schon von einem meisterwerk zu sprechen. dieses hier verbindet alles was ich an musik liebe und hat mindestens schon den heutigen tag gerettet