Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 22.90
Sofort lieferbar
Dieser Artikel ist sofort lieferbar. Bestellungen vor 16 Uhr versenden wir noch am selben Tag (ohne SA, SO und Feiertage). Tonträger und Filme versenden wir auch am Samstag.
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
CH Audio-CD

Schtärneföifi

Ragete

Interpreten Schtärneföifi
 
Inhalt CD
Erschienen 01.06.2012
 
Kundenbewertung 5 (3)

Tracks

play 1.Ragete 2:47
play 2.Wäschpitanz 2:48
play 3.Kampfroboter 3:00
play 4.Älei Dihei 4:05
play 5.Fasnacht 2:33
play 6.Es Gwitteret 2:56
play 7.Schäre Schtei Papier 3:47
play 8.Unsichtbar 4:04
play 9.Plaggeischt 4:10
play 10.Fuulfieber 3:24
play 11.Chappe Uf Em Baum 3:41
play 12.Krokodil 3:18
play 13.Wänni Gross Bin 4:11
play 14.Trotselbähnli 2:37
play 15.Ravioli Us De Büchs 2:19
play 16.Mir Sind In Hort 2:51
play 17.Kampfroboter Privat 3:02

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Evi und Ritch vom 19. Juli 2014

    Altmeister des Kinderliedes

    Die Auswahl an seriösen Interpreten und Bands, die moderne Kinderlieder schreiben, hat sich seit Schtäreföifis Kultsong "Heicho" im Jahre 1995 massiv erhöht. Umso erfreulicher, dass die Begründer dieses Trends nach wie vor im Studio und auf den Bühnen anzutreffen sind. Dieses Album beweist dabei: Noch immer ist die Combo um Sibylle Aeberli und Boni Koller in ihrer Sparte führend. "Ragete" ist in unseren Augen ein Highlight der Bandgeschichte, unsere eigenen Kinder lieben es. Sie stolzieren als Kampfroboter durchs Wohnzimmer und vollführen beim Anblick von gelb-schwarzen Insekten sofort einen Wäschpitanz. Im Gegensatz zu den meisten anderen Mundart-Kinderrockern nervt die Musik auch uns Eltern überhaupt nicht - im Gegenteil: Man ertappt sich sogar selbst beim Mitsingen und kann die CD auch problemlos dreimal hintereinander hören. Gerade Eltern, mit Baby Jail gross geworden sind, werden auch der Musik von Schtärneföifi etwas abgewinnen können, die Verwandtschaft ist nicht zu leugnen. Hoffentlich steht der Stern von Schtärneföifi noch lange am Himmel der Kindermusik!

  • von MrMele vom 18. September 2013

    Groovy...

    Wir haben Schtärneföifi im August mit der ganzen Familie live erleben dürfen und erwarben davor zur Einstimmung diese CD. Die Kinder lieben sie, vor allem "Kampfroboter", "Ragete", "Schäre, Schtei, Papier" und "Ällei dihei" werden rauf und runter gespielt. Im Gegensatz zu anderen Interpreten für Kinder beweisen Schtärneföifi einmal mehr, dass sie auch für Erwachsene viel Unterhaltungswert bieten. Die Songs animieren uns "Grosse" ebenso sofort zum mitsingen und mittanzen. Live kamen die neuen Stücke sowieso erstklassig rüber. Well done!

  • von EL CHAMAN vom 05. Juni 2012

    Danke *-5i

    Seit 4 Tagen haben unsere 3 Kampfroboter die Musikanlage in Beschlag genommen und die neue CD läuft in einer Endlos-Schlaufe seither ununterbrochen...
    PS: Und die Eltern singen mit... =)