Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 28.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
CH Audio-CD

Blues Max (Widmer Werner)

Bonus

Interpreten Blues Max (Widmer Werner)
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erschienen 28.03.2009
 
Kundenbewertung 5 (4)

Tracks

play 1.Klaut 2:51
play 2.Bonus 2:19
play 3.Wägem Gäld 2:51
play 4.Servila 3:06
play 5.Automa 2:22
play 6.Bonus Ha 2:27
play 7.Nüt Mitnäh 3:12
play 8.Grätli 3:53
play 9.Sunntigsbrate 3:27
play 10.Lecker 2:15
play 11.Si Si Si 3:38
play 12.Maschine 1:23
play 13.Wendelin 4:12
play 14.Mukermäntig 11:33
play 15.Nüme Weh 2:59
play 16.Ohni Pause 4:23

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Christina vom 12. Mai 2013

    bonus

    jedes Stück gefällt mir auf seine Weise sehr gut. Aber jetzt - kurz vor der Urnenbeisetzung meines Vaters, der sehr humorvoll war- ist das "nüt mitneh" ein Stück, das wir hören werden.
    Blues Max, Du bisch einfach sympathisch und cool!
    Christina

  • von Thomas Tanner vom 06. Mai 2012

    Muckermäntig

    Eines der besten Lieder von Blues Max,das ganze Album ist hörenswert,nicht nur 1x!
    Es lebe Blus Max

  • von Hübscher Ursula vom 14. Januar 2010

    Cervelat

    Eifach genial!

  • von rockfan vom 31. März 2009

    feiner countryblues

    kaum zu glauben, aber seit dem letzten album von bluesmax sind ganze sieben jahre vergangen. da ist viel wasser die limmat hinunter geflossen. untätig war werner widmer alias bluesmax in der zwischenzeit aber nicht, er war halt vor allem live unterwegs. auf "bonus" hat der thurgauer mit sattelfestem züri-akzent neue und alte songs verewigt. wenn man musiker wie richard köchli, die keiser twins, kaspar rast oder larry schmuki ins studio bittet, kann eigentlich gar nichts schief gehen. das ist auch beim bluesmax nicht anders. wunderbar und herzerwärmend vermischen sie blues, folk, country und etwas rock, das kommt herrlich entspannt daher und erinnert da und dort an die herren knopfler und cale. bluesmax überzeugt nicht nur mit seiner melancholisch gefärbten komik, sondern auch musikalisch. sehr schön!