Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 20.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Interpreten Pärt Arvo/Kaljuste Tonu/Estonian
Komponisten Arvo Pärt (*1935)
 
Genre Klassik > Chor, Lieder
Inhalt CD
Erschienen 31.03.2016
 
Kundenbewertung 5 (2)

Arvo Pärt: In principio for mixed choir and O (2003), La Sindone for O (2005), Cecilia vergine romana for mixed choir and O (2002), Da pacem domine for mixed choir and O (2007), Mein Weg for 14 strings and perc (2000), Für Lennart in memoriam for stringO (2006)

Estonian Philharmonic Chamber Choir, Tallin Chamber O, Estonian Symphony O, Ténu Kaljuste

1984, vor 25 Jahren, startete ECM mit 'Tabula Rasa' die New Series. 'In Principio' ist bereits das elfte Album mit Werken des enigmatischen Esten. Die vorliegenden Aufnahmen der zwischen 1989 und 2007 komponierten oder revidierten Werke entstanden in enger Zusammenarbeit mit dem Komponisten und herausragenden, langjährigen Interpreten. Pärts ganz eigene, unmittelbar sinnfällige Tonsprache ist das Resultat einer konsequenten Reduktion der kompositorischen Mittel zugunsten einer religiös motivierten Aussage. Gerade solch vordergründiger Einfachheit ist sprachlich oftmals schwierig beizukommen, zu dicht ist der verschlüsselte Erfahrungs- und Ausdruckshorizont. Wolfgang Sandner fasst es in den Liner Notes so: "In vielen Werken von Pärt wirken die Instrumentalstimmen als gehörten sie zu einem verschwiegenen Text. Auch dadurch stellt sich jene überwältigende Wirkung seiner Musik ein: Sie lässt Raum für den natürlichen Atem. Musikalische Betonung und die Syntax imaginärer Worte fallen in eins."

Tracks

play 1.In Principio 3:09
play 2.In Principio 1:43
play 3.In Principio 7:15
play 4.In Principio 3:37
play 5.In Principio 3:56
play 6.Sindone 15:53
play 7.Cecilia Vergine Romana 16:39
play 8.Da Pacem Domine 5:00
play 9.Mein Weg 6:23
play 10.Für Lennart In Memoriam 7:22

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von EIO vom 08. Januar 2012

    Arvo maestro

    Chacun de ses enregistrements est un pur bonheur.

  • von Egischa vom 24. März 2009

    Eindringlich

    Machtvolle Chöre und Orchester-Klänge lösen sich ab mit stilleren Phasen, ein unmittelbar eindrückliches Werk voller Spannung und Intensität.