Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 14.90
Sofort lieferbar
Dieser Artikel ist sofort lieferbar. Bestellungen vor 16 Uhr versenden wir noch am selben Tag (ohne SA, SO und Feiertage). Tonträger und Filme versenden wir auch am Samstag.
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

Scar Symmetry

Holographic Universe

Interpreten Scar Symmetry
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt CD
Erschienen 20.06.2008
 
Kundenbewertung 4 (8)

Tracks

play 1.Morphogenesis 3:54
play 2.Timewave Zero 5:13
play 3.Quantumleaper 4:09
play 4.Artificial Sun Projection 4:00
play 5.Missing Coordinates 4:37
play 6.Ghost Prototype I - Measurement Of Thought 4:35
play 7.Fear Catalyst 5:03
play 8.Trapezoid 4:17
play 9.Prism And Gate 3:46
play 10.Holographic Universe 9:05
play 11.Three-Dimensional Shadow 3:57
play 12.Ghost Prototype Ii - Deus Ex Machina 6:03

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von R.W vom 24. August 2009

    Chef

    Einfach Hammergeil, dieses Album.überhaupt:
    Was die Band abliefert, ist nur geil!! Schade ist die Voice nicht mehr gleich besetzt.
    SS geht einfach genial ab

  • von Göteborger vom 09. Juli 2008

    Abwechslungsreich

    Sehr abwechslungsreiches Album von Scar Symmetry, nicht mehr so engstirnig wie der Vorgänger, geniale Melodien, kombiniert mit harten Passagen. Letzte Song (ghost prototype ii - deus ex machina) ein Traum...
    Trotzdem reicht es für mich nicht ganz an der Spitze des melodeath metal Throns von In Flames, Dark Tranquillity und Soilwork zu kratzen. Trotzdem Scar Symmetry sind absolut eine Bereicherung in diesem Sektor.

  • von Spanier vom 29. Juni 2008

    NeiN!

    diese CD ist völlig überbewertet

  • von Roman vom 25. Juni 2008

    Was für ein Album!!!

    "Holographic universe " hat all meine Bedenken beseitigt, dass eine Steigerung nicht mehr möglich ist! Das Album hält einerseits locker das hohe Niveau des Vorgängers und bringt andererseits noch etwas mehr Abwechslung. Besser kann man diesen Musik-Stil nicht mehr machen, einfach göttlich! Hoffentlich ernten die Jungs damit den wohlverdienten Erfolg!!!

  • von combine vom 23. Juni 2008

    Top!

    Ausgezeichnete Arbeit was hier geleistet wurde. Ohrwurm Melodien....Super sache. Die beste bis jetzt, finde ich!

  • von punkte vom 02. Juni 2008

    hammer

    finde das album hat den Vorgänger getopt. anfangs hatte ich in etwa die gleiche meinung wie unten. mitlerweile bin ich aber so besessen von dieser scheibe, das sie ein ausgezeichnet kriegt! 10 von 10 punkte

  • von van wilder vom 01. Juni 2008

    nice

    der letzte track - Ghost Prototype II (Deus Ex Machina) - ist ein meisterwerk!
    (auf dem letztem album war the illusionist das eindeutige highlight)

    ansonsten: gut aber leider nix neues. die genialen wechsel vom pressgesang zu klarem gesang höchster qualität ist zwar immer wieder beeindruckend, aber musikalisch gesehen ist es nix spezielles (abgesehen von dem genannten track).

    the overshadowing vom nuclear blast allstars album (out of the dark) war auch genial. leider nicht auf diesem album zu finden.

    daher: ein meisterwerk vs. diverse (zu) ähnliche titel ohne wirkliches hightlight auf diesem album = kauf lohnt sich nur für fans.

  • von Roman vom 26. Mai 2008

    Hohe Erwartungen

    Nach dem Hammer-Album "Pitch black progress" wird es schwierig bis unmöglich, noch einen draufzulegen. Doch wer weiss? Auf jedenfall wird "Holographic universe" eines der Highlights 2008, da bin ich mir sicher!