Fr. 13.90

9

Audio-CD

Versand in der Regel in 1 bis 4 Arbeitstagen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Damien Rice
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 10.11.2006
 

Tracks

1.
9 Crimes
3:39
2.
Animals Were Gone
5:41
3.
Elephant
5:57
4.
Rootless Tree
4:22
5.
Dogs
4:10
6.
Coconut Skins
3:45
7.
Me, My Yoke, And I
5:57
8.
Grey Room
5:43
9.
Accidental Babies
6:33
10.
Sleep Don't Weep
21:54

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Up and Downs

    Am 18. April 2009 von doobeedoo geschrieben.

    Einzelne Stücke sind ausgezeichnet (9 Crimes), leider hat es auch viele schwächere Songs. Das drückt die Gesamtbewertung.

  • VOLLKOMMEN....

    Am 18. März 2009 von bewunderer geschrieben.

    das ist musik-essenz.

    ich kann verstehen, dass viele nichts damit anfangen können. wenn man nicht bereit ist einzutauchen, und zu 100% offen und ehrlich mit sich selber ist, ist das zu schwer.

    für mich ist diese musik vollkommen!!!

  • Uiuiui

    Am 19. Dezember 2008 von Jerry geschrieben.

    Leerer gehts kaum. Selbstmitleidiges Gesäusel, quälend pathetisch vorgetragen und dann mainstreamvermatscht. Etwas, um sich Musik abzugewöhnen.

  • Mässig

    Am 14. November 2008 von Chlätterbär geschrieben.

    Gefällt mir leider nicht mehr so gut wie sein Erstlingswerk O. Hat aber immer noch etwa 2 schöne Songs.

  • meinung

    Am 06. Juli 2007 von bender geschrieben.

    :-)

  • L A N G W E I L I G

    Am 26. Dezember 2006 von d geschrieben.

  • Ueberbewertet!!!

    Am 13. Dezember 2006 von DJ Ewald geschrieben.

    Gut aber sicher nicht genial! Es fehlt irgendwie an Tiefgang und endet unweigerlich in gepflegter Langeweile. Aber doch noch um Klassen besser als der Oberlangweiler und Nööler James Blunt..........!!!

  • nur 1 Monat zu spät..

    Am 12. Dezember 2006 von steppenwolf geschrieben.

    auch das hier...wunderbar und auf einem verdammt hohen niveau bewegt sich der junge..grossartig

  • Brilliantes Nachfolge-Album

    Am 11. Dezember 2006 von Egischa geschrieben.

    Diese 2.CD des irischen Barden knüpft nahtlos an O an und wer das erste mag, wird auch an diesem Nachfolger nicht vorbeikommen. Wieder überzeugt Damien Rice mit seiner gefühlsbetonten Ausdruckskraft, den tiefgründigen Songs und der dramatischen Musik.

  • Nie mehr wie O

    Am 04. Dezember 2006 von Moori geschrieben.

    ich finde die neue CD nach einigem hören wie die erste von ihm super, hinreissend, mitreissend und genial, muss jedoch sagen, dass man merkt, dass er nicht vom Schema von O loskommt. Die wirklich gewaltigen songs auf der cd lehnen nämlich sehr an lieder von O an. aber was kann man auch machen - O ist und bleibt ein meisterwerk, und meisterwerke kann man nicht übertreffen - trotzem, wieder ein Spitzen Album von Damien das in keiner Sammlung fehlen darf :-)

  • grandios

    Am 01. Dezember 2006 von themanwhoshotdbohlen geschrieben.

    nachdem nach langer zeit sein debüt unter meinen anderen cds etwas nach unten gerutscht ist, kommt die wohltuende massage für meine ohren in form dieser neuen cd. hammer! ich liebe den klang seiner stimme ? auch im duett. wunderschöne songs, mit manchmal schrägen gitarren. für mich ? perfekt. danke den jungs weiter unten: "the frames" sind wirklich auch wunderbar.

  • spulspul

    Am 28. November 2006 von hiddentrack geschrieben.

    Am Anfang der CD einfach mal retour spulen...ein weitere Song, wenn nicht einer der besten auf der Platte kann so genossen werden...

  • .

    Am 28. November 2006 von G.Stark geschrieben.

    mal hart. mal zärtlich. wunderschön. einfach traumhaft diese musik. seit aström nichts mehr so gutes gehört. und das sind auch schon zwei jahre her. mitreissend, traurig und voller energie das album. finde er macht das toll!!!

  • afar from close(r)

    Am 23. November 2006 von sundance kid geschrieben.

    hab mich vom ersten album ziemlich mitreissen lassen füge mich jedoch meinem vorgänger an. dieses melodramatische gesülze nimmt man ihm nicht mehr ab. leave me alone with your damn babble!

  • versteh ich nicht

    Am 21. November 2006 von digger geschrieben.

    Ich sage schluss mit diesen depressiven songs, da muss es einem ja schlecht gehen nach dem hören dieser Platte. Nein, das kann's definitiv nicht sein.

  • An Andi

    Am 14. November 2006 von One geschrieben.

    Wieso nicht Damien Rice UND The Frames hören? ;-)
    Das Album ist sehr gut und "Rootless Tree" der wohl beste Song den Rice bisher geschrieben hat.

  • wunderschön verschlafen

    Am 13. November 2006 von cocoon geschrieben.

    ein tolles album.. etwas sehr schwermütig und klagend...doch immer noch lieber als diese pseudo happy-ich-bin-glücklich-obwohl-ich -eigentlich-gar-nicht-glücklich-bi n songs vieler anderer interpreten.

  • was ist denn hier los?

    Am 12. November 2006 von Andi geschrieben.

    Höre ich Songs auf dem Album? Geschrummel, wehmütiges Gewinsel. Sein letztes Album Weltklasse. Dieses hier allenfalls Regionalliga. Und zu guter Letzt am Ende der CD 20 Minunten lang ein Tönchen. Todlangweilig. Höre ich mir lieber The Frames an...........

  • unglaublich..

    Am 12. November 2006 von Bärbl geschrieben.

    ..erstens,weil ich jedesmal zu früh auf enter drücke:) und zweitens,dieses album!! ich liebe die musik von damien und ich habe auch nichts anderes als erwartet, als dass dieses neue album genauso wunderschön wird wie seine vorgänger!

  • Hoou..

    Am 12. November 2006 von Bärbl geschrieben.

  • 9

    Am 12. November 2006 von damien rice geschrieben.

    wunderschön

  • moon child

    Am 11. November 2006 von r.mano the greatest geschrieben.

    potzblitz! wäre hätte gedacht das mr. d. rice nach seinem super debut nochmals die qualitäten von o auf einem album vereinigen kann. ein entrücktes album mit viel weltschmerz, welches mich von nun an durch den winter, mein leben begleiten wird.

  • die cd ist wunderschön

    Am 10. November 2006 von ischi geschrieben.

    meiner meinung nach ist das damiens schönste musik ever. was bleibt noch zu sagen? wer die vorigen alben liebte wird von damien nicht enttäuscht sein und wahrscheinlich vor freude weinen.

  • eendlich

    Am 06. November 2006 von fabiii geschrieben.

    ach ist das schön, wieder eine solche cd zu sehen. der ist einfach genial.

  • endlich

    Am 01. November 2006 von criminal geschrieben.

    die hoffnung stirbt zuletzt und das warten hat ein ende ;)

  • X

    Am 27. Oktober 2006 von O geschrieben.

    und dabei dachte ich immer, damian hirst sei ein künstler!

  • Infos

    Am 16. Oktober 2006 von Triumph geschrieben.

    Also drei Songs der Cd sind draussen. 9 Crimes kann man im Internet gratis hören und Elephant ist das Lied das live unter dem Namen the blowers daughter part 2 bekannt war. Coconut skins kann man sich auf youtube live anschauen. Alle Lieder zeigen Damien in alter Frische, also darf man hoffen. Hoffentlich kommts am 3.11 raus und nicht erst am 24. wie angekündigt...

  • was haben wir denn da???

    Am 16. Oktober 2006 von jan per "kusi" geschrieben.

    dieses Jahr ist einfach wiedereinmal genial. Nur guter Sound beglückt uns!!!

  • FINALLY!!

    Am 16. Oktober 2006 von Mike geschrieben.

    THE GENIUS IS FINALLY BACK! i CAN'T WAIT TO DISCOVER THIS NEW ALBUM...

  • na endlich

    Am 11. Oktober 2006 von lenita geschrieben.

    ein wunsch ist in erfüllung gegangen .. jetzt wart ich nur noch sehnsüchtig auf ein konzert von ihm .....

  • ..schön..

    Am 11. Oktober 2006 von Sabrina geschrieben.

    ...NA eNdLicH... ich warte und warte, WIE ich mich darauf freue !

  • Sehnsucht!

    Am 10. Oktober 2006 von Equus geschrieben.

    Kann ich nur zustimmen!
    Die Erwartungen sind gross. Somit umso schwerer zu erfüllen.....bleibt nur das Beste zu hoffen!

  • Vorfreude gross....

    Am 09. Oktober 2006 von troubadix geschrieben.

    wird Zeit wird Zeit. lass mich nicht entäuscht davonziehen.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.