Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 21.90
Lieferfrist3-5 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

Passport

To Morocco

Interpreten Passport
 
Genre Jazz
Inhalt CD
Erschienen 28.04.2006
 
Kundenbewertung 5 (4)

Tracks

play 1.Medina 6:48
play 2.Merhba 4:22
play 3.Riyad El Cadi 6:29
play 4.Zidane 3:58
play 5.Djemaa El-Fna 4:59
play 6.Lied An Den Morgen 6:07
play 7.Pas De Quoi 4:52
play 8.Maalech 5:09
play 9.Barma Soussandi 6:12
play 10.Sahara Sketches 10:40

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von soundcheckinstitute vom 30. Oktober 2007

    vom feinsten

    Habe Klaus nun schon mindestens schon 10 Mal live erlebt . Immer wieder eine Ueberaschung. Geht hin, hörts euch an, kauft die CD!!!!!!!!!!!!!!!

  • von sandra vom 06. Februar 2007

    Frau

    Ich habe diese Gruppe schon 4mal live gesehen und ich würde jederzeit wieder gehen. Passport und vorallen Klaus Doldinger schaffen es immer wieder einen die Luft vor musikalischen Genuss zu rauben. Ich hoffe, er wird lange, lange uns noch mit seiner Musik begeistern.

  • von Egischa vom 06. Dezember 2006

    Anhören und geniessen

    Nach über 40 Jahren zieht es den weltoffenen Saxophonisten wieder nach Marokko und das Resultat dieser Reise ist nun auf dieser CD zu hören. Die musikalische Zusammenführung der Kultur des Nahen Ostens und der europäischen Jazz-Szene ist total gelungen. Ein stimmungsvolles Album mit arabischem Flair und aussergewöhnlichen Farbtönen.

  • von Dirk Lehmann vom 07. Juni 2006

    Weltkulturerbe eines gerade 70-jährigen

    Ja, für mich eines der besten Werke von Passport aller Zeiten. Auch ein kultureller Brückenbau zur islamischen Welt zur richtigen (schweren) Zeit.
    Genial, wie Klaus Doldinger im letzten Stück in jazziger/marokkanischer Umgebung sogar Technostil integriert - eine finale Homage an einen ausklingenden Musikstil der 90iger...