Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 28.90

Irgendwenn Irgendwo

Audio-CD

SWISS

2-3 Tage

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Sandee (Gölä Bänd)
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erschienen 01.10.2003
 

Tracks

1.
Bereue Nüt
3:52
2.
Irgendwenn, Irgendwo
4:08
3.
En Ängu Bruch I Nid
3:48
4.
I Gibe Nid Uf
4:39
5.
Verchoufti Mi Seel
4:25
6.
Wind Womi Treit
4:02
7.
Ganz Vo Vor
4:12
8.
Wilde Weste
2:32
9.
Du Und I
4:06
10.
Was Immer Wird Si
3:52
11.
Z Zwöitä Läbe
4:22
12.
I Wünsche Dir
4:34

Künstler

Kundenrezensionen

  • Hammer Sound

    Am 18. März 2013 von Arnold geschrieben.

    Sadee.. diese CD ist absolut Top
    Gehört einfach in eine CD Sammlung..

  • hurre geil

    Am 12. Mai 2005 von ig hehe geschrieben.

    voll geil di lider man!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Esch sechär no usboufähig...

    Am 15. März 2005 von Swisspower geschrieben.

    abär im Grossä ond Ganzä gfallts mer guät! D' Textä döfit minäre Asecht ruhig no chli frächer wärde... ond das ewigä "jeah, jeah" mösst au net si! Esch abär Gschmacksach... Freu mech uf äs zwöits Albom!

  • Huät ab vor Sandee

    Am 14. März 2005 von Peter geschrieben.

    Geg da was Gölä gmacht hät, ischd Sandee scho Wältklass!!
    Und wänni der Bääh und dr naja usem 93 liesä, wirds mr kotzübel. Die händ definitiv kei Ahnig vo Musik oder sind eifach numme niidisch!
    Sandee, Du bisch besser als alli diä, mit dänä wod zämä gsungä häsch! BRAVO u mach wiiter so!!!!

  • absoluter Tiefgang!!!

    Am 10. November 2004 von Marco von Basel geschrieben.

    geniale Texte und Super Rock Melodien!!!

    Weiter so! Wann kommt dein nächstes Album?

  • Gwünnt au mini Seel

    Am 14. Oktober 2004 von Hans-Peter geschrieben.

    Das vielsiitige, peppige Album gehört zu de wenige, wo me immer wieder von A-Z aaloost und's jedesmol no besser findet.
    Geniali Stimm.
    Freu mi scho uff die zwöiti Schiibe!!

  • Irgendwenn Irgendwo

    Am 25. September 2004 von Päscu geschrieben.

    Tip Top , weiter so ! ! !

  • Irgendwenn Irgendwo

    Am 25. September 2004 von Michaela geschrieben.

    Ich finde diese CD sehr gelungen,ich kann nur sagen,das jeder Titel ein Volltreffer ist.Sandee weiter sooooooo!!!!!!Warte schon ungeduldig auf deine zweite CD.

  • supppppppper

    Am 02. September 2004 von iris geschrieben.

    bin voll begeistert von dieser cd.
    sandee....weiter so

  • Kompliment

    Am 06. Juni 2004 von Beda geschrieben.

    Kompliment! Eine ganz tolle CD. Mal wieder eine Scheibe, die sich vom ersten bis zum letzten Lied einfach wundervoll anhört. Eine grandiose Leistung. Ich hoffe, Sandee hacht weiter auf ihrem Weg!

  • potz potz

    Am 06. Mai 2004 von Marcopolo geschrieben.

    das sie e geniali stimm hät wo usesticht isch bim gölä scho dureklunge.. aber ich bi echt positiv überrascht vo dere schiebe. fürs erste meh als glunge.. sogar gänsehut gits denn und wenn. sicher steigerigsfähig.. aber "verchoufdi mi seel" isch en hammersong. chunt würkli guet...

  • tipp:

    Am 19. März 2004 von marco pfeuti geschrieben.

    los meitsche, hüttzutags singtmer doch änglisch; grad wemmer's scho vom seel verchoufe het, gäu?? das geit de när eso: "i weird sold me spirit". i übersetzes der de aber mau genau, wett wosch. chunnt scho guet.

  • Z`Bescht wos git

    Am 12. Februar 2004 von Stefanie Weber geschrieben.

  • Sehr gueti CD und super Stimm

    Am 10. Februar 2004 von Andrea Spörri geschrieben.

    Also ich finde CD sehr guet und muess säge, dass ich sie jedem wiiterempfehlä! Also chaufed sie! *smile*

  • ganz solid

    Am 18. November 2003 von RolfWyss geschrieben.

    Sandee heisst bürgerlich Sandra Moser und ist die Schwester von Barbara. Die beiden waren einst als Backing-Vocals-Duo bei Gölä mit von der Partie, bevor er sich entschied, für sein letztes Album und die abschliessende Tournee auf prominentere Namen zu setzen. Moser war daraufhin u.a. bei Hanery Amman tätig und versucht jetzt, unter dem Namen Sandee eine Solokarriere in Angriff zu nehmen. Erst wollte die Berner Oberländerin Englisch singen, jetzt ist sie wieder bei der vertrauten Mundart gelandet. "Irgendwenn, irgendwo" ist ein solides Poprock-Album geworden, das gängigem Mundartrock-Strickmuster verhaftet ist. Produziert haben Sandee, ihr Freund und ex-Gölä-Drummer Urs Frei und ex-SchmetterBand-Schlagzeuger Thomas Wild, der jetzt ja viel Zeit hat, sich um solche Projekte zu kümmern. Sein Kollege Remo Kessler hat auch mitgespielt und komponiert, der Hauptharst der Songs stammt aber von Sandee, Frei und Viktor Rettenmund. "Irgendwenn, irgendwo" ist gut gemachte Durchschnittskost, nicht mehr und nicht weniger. Die Songs grooven ganz anständig und gehen dann und wann auch durchaus ins Ohr, aber leider klingt vieles etwas brav. Aber die Freunde von Polo, Gölä und Hanery werden sich mit dem Solodebüt von Sandee durchaus anfreunden.

  • nicht schlecht

    Am 12. November 2003 von peschä geschrieben.

    habe mir die scheibe reingezogen und ... na ja..... ist zwar gut aber auch nicht mehr! im moment gibt es sooo viele coole mundart bands ( patent ochsner, züri, mash, aextra )! Mal schauen ob du live auch so cool rüberkommst...

    gruss P.

  • alle

    Am 06. November 2003 von Brisacher Arnold geschrieben.

    Ausgezeichnet macht weitter so

  • Extrem genial

    Am 03. November 2003 von Knut geschrieben.

    Tränä, Hüenerhut, etc. Bi töif berühert! Ds Beschtä, wo sit langem uf ä Markt isch cho. Je me mä das Aubum lost, desto besser wirds!

  • naja

    Am 31. Oktober 2003 von toxie/noxie geschrieben.

    sie kann sich ja immer noch damit trösten das sie nicht schlecht aussieht,das reicht vielleicht für backgroundsängerin beim gölä!aber wenn man ein solo album rausbringt sollte man schon ein bisschen mehr draufhaben

  • bähhh

    Am 31. Oktober 2003 von major geschrieben.

    das lied was ich bis jetzt gehört habe finde ich gar nicht überzeugend,wieder mal mehr eine coverversion mit berndeutschen texten,das original hab ich jetzt grad nicht im kopf.aber sie sollte lieber selber songs schreiben und sich nicht in die reihe unzähliger sehr unbedeuntenden mundartmusikern einreihen

  • verchoufe dir mini seel

    Am 23. Oktober 2003 von stöffel geschrieben.

    mis ein u alles hät mi verloh und i muen säge diä liäder helfet meega.bini grad am quer feld ein durch die hölle und lose dini liädli...es hilft.(und dä rotwii)wiiter so da chunt guet.love s. ((wider solo)) hear u......

  • ..Herzbluet...

    Am 22. Oktober 2003 von Marc geschrieben.

    und musikalisches Können, vereint in solidem, gefälligem Songwriting, frisch und top produziert für eine neue, bisher wenig gehörte Mundart-Vielfalt in der CH Szene,..Hut ab - tolle Scheibe!!
    P.S. Macht Lust auf mehr!!

  • Respekt, aber...

    Am 22. Oktober 2003 von Andy geschrieben.

    Sicher musikalisch eine solide Mundart-Scheibe aber für meinen Geschmack etwas zu wenig pepp und etwas eintönig (sorry!) Zudem hat mir Sandees Stimme im Background besser gefallen als als Frotfrau! Ist aber Geschmackssache ... good luck!

  • I Verchoufe Mi Seel

    Am 07. Oktober 2003 von Regina Serra geschrieben.

    Ha grad CD bsteut, u chas chum abwarte. Isch würkli mega-giga guet im fau. u am 21. Nov. ir mühli-Hunzike live ächt cremä
    gruessli Regi

  • Freude herrscht!!!

    Am 05. Oktober 2003 von Döödel geschrieben.

    jep,han mer si grad bstellt,freu mi scho...........

  • Kuuli Sach

    Am 01. Oktober 2003 von Nadia geschrieben.

    Ha ds lied uf der "beschte Mundart cd wos git" ghört...würklech bemerkenswärt! gfaut mer super!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.