Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 24.90

Souvenirs

Audio-CD

4-6 Tage

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten The Gathering
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt CD
Erschienen 25.02.2003
 

Tracks

1.
These Good People
5:55
2.
Even The Spirits Are Afraid
5:12
3.
Broken Glass
4:59
4.
You Learn About It
5:08
5.
Souvenirs
6:06
6.
We Just Stopped Breathing
6:51
7.
Monsters
5:01
8.
Golden Grounds
4:52
9.
Jelena
10:09
10.
A Life All Mine
5:07

Künstler

Interpreten

Kundenrezensionen

  • Souvenirs

    Am 13. August 2012 von Big Winours geschrieben.

    Moins noir que HTMAP mais du très bon son quand même !! A acheter pour tous les fans du genre !!

  • die beste nach how to measure a planet?

    Am 21. Dezember 2004 von regu geschrieben.

    absolut gelungene und wunderschöne cd.um zu schwelgen und die musik aus der seele sprechen zu lassen.muss in einer gathering sammlung einfach dazu gehören.

  • zickzack-kurs

    Am 31. Dezember 2003 von zickzack-kurs geschrieben.

    Ein Zickzack-Kurs mit Ansage. Wirkte das letzte Studioalbum der HolländerInnen, "If_Then_Else", wie ein zwar guter, aber etwas halbgarer Schritt zurück - so, als ob die Band Angst vor der eigenen "How To Measure A Planet?"-Courage bekommen hätte -, schließt "Souvenirs" an die ´99er Großtat an. Das heißt natürlich auch, dass sich "Mandylion"/"Nighttime Birds"-Fans mit dem neuen Album - das den Faden der letztjährigen "Black Light District"-EP aufnimmt - erneut schwer tun werden. Zwischen THE GATHERING und weiblich gefronteten Metal-Combos wie Nightwish, Within Temptation & Co. liegen mittlerweile Welten. Hier werden Alt-Ikonen wie Pink Floyd genauso zitiert wie eher moderne Truppen der Radiohead- oder Porcupine-Tree-Liga. Und manchmal arrangiert man seine Songs - natürlich im kleineren Rahmen - sogar wie eine Musikalisches-Kino-Truppe à la Godspeed You! Black Emperor. Über allem thronen die unaufdringlichen Vocals von Anneke van Giersbergen, die Lehrstücken wie dem Opener ´These Good People´, dem hypnotisierenden ´Broken Glass´ oder der zum Sterben schönen Ballade ´You Learn About It´ das Sahnehäubchen aufsetzen. "Souvenirs" braucht Zeit, Muße und den Willen, sich fallen zu lassen. Dann belohnt einen die Platte mit Trips, die jegliche Drogen überflüssig machen.
    Achtung: Das fertige Album soll zwei Songs mehr als die hier besprochene Promo-CD enthalten, darunter das mit Gastsänger Trickster G (Ulver) eingespielte ´A Life All Mine´

  • YES!!!

    Am 28. September 2003 von Yves geschrieben.

    Eine wirklich sehr gelungene Platte. The Gathering haben sich seit ihren Anfangstagen vom „Gothic-Act“ zu einer reifen Band entwickelt, die über eine hohe Eigenständigkeit verfügen. Augen zu und Kopfhörer auf...und los geht die Reise. :-)

  • Sensationell

    Am 13. April 2003 von skraggy geschrieben.

    Einfach genial und wunderschön, eines der besten Alben seit langem.

  • ruhiger- aber gewohnt schön

    Am 04. April 2003 von volki geschrieben.

    sicher nicht so leicht zugänglinch wie der vorgänger, aber dafür 100% gathering. (bei if...then..else wurde die gewünschte richtung doch ein wenig von der plattenfirma gelenkt), denn die neue scheibe wäre eigentlich der logische nachfolger von how.......planets.
    nach mehrmaligen reinhören freundet man sich mehr und mehr mit dem album an. es werden dann perlen endeckt, die erst eher langweilig oder zu wenig gitarren-orientiert erscheinen: "these good people" "broken glass" und natürlich "souvenirs". göttliche gitarren am schluss! (war im rocking chair in vevey od. eben im z7 war, weiss wovon ich spreche) ein super-album mit viel gänsehaut-atmospähre. sehr gut und hoffentlich weiter so!

  • Wunderschön!

    Am 30. März 2003 von Angie geschrieben.

    Das neue Album ist grösstenteils noch ruhiger geworden, schwieriger - und wunderschön! Ich musste mich zuerst "reinhören"... und jetzt kann ich nicht mehr weghören!
    Anspieltips: Monsters, You learn about it und Even the spirits are afraid!

  • Einfach genial!

    Am 26. März 2003 von SFP geschrieben.

    Diese Band ist alles andere als langweilig. Die neue Platte ist voller Emotionen und träumerischen Feinheiten. Und wer das Konzert im Z7 erlebt hat, weiss, welche Magie The Gathering heutzutage ausstrahlen! Unterstützt diese Band, damit sie uns noch lange erhalten bleibt!!!

  • NAJA

    Am 16. März 2003 von PI geschrieben.

    werden in meinen Augen mit jedem Album immer langweiliger. Früher genial und heute???

  • Auf neuen Pfaden

    Am 28. Februar 2003 von Rolf geschrieben.

    Diese CD steht keinesfalls abseits der gewohnten Gathering-Linie. Allerdings beschreitet die Band durch diverse Gastmusiker auch neue Wege, was die Qualität in keiner Weise beeinträchtigt. Ein sehr gutes Album, mit Sicherheit!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.