Fr. 9.90

The Blitz

Audio-CD

SWISS

Sofort lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Krokus
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 16.06.1984
 

Tracks

1.
Midnight Maniac
4:03
2.
Out Of Control
4:15
3.
Boys Night Out
3:38
4.
Our Love
4:41
5.
Out To Lunch
4:28
6.
Ballroom Blitz
4:02
7.
Rock The Nation
4:47
8.
Hot Stuff
4:34
9.
Ready To Rock
4:31

Künstler

Interpreten

Kundenrezensionen

  • sie ist nicht mehr ganz so gut

    Am 16. Februar 2013 von chris geschrieben.

    aber trotzdem immer noch viel besser als change of address. war noch kein aor, sondern immer noch ziemlich auf der krokus schiene, halt nur nicht mehr ganz so gut wie die vorgängeralben.

  • Abgehobene Phase

    Am 31. Dezember 2012 von Beat geschrieben.

    Die Band war in dieser Phase abgehoben und nicht mehr richtig sich selbst. Auch liess man die US-Plattenfirma zu stark bestimmen (musste wohl). Das hört man, die Scheibe ist kein Highlight. Es tönt so wie damals der typische Radio-Hardrock in den USA tönte.

  • hmmm

    Am 03. März 2010 von spacy geschrieben.

    also the blitz ist nicht so toll aber immer noch besser als das original.
    der rest der scheibe ist spitze!

    ROCH THE NATION

  • hallo?

    Am 13. November 2009 von Fazer geschrieben.

    Nachdem Krokus schon mit "Headhunter" schwächer geworden sind ist "The Blitz" Fanverar...pur! Und ich habe noch nie eine so schlechte Coverversion von Ballroom Blitz gehört.

  • schleierhaft

    Am 30. März 2005 von schleierhaft geschrieben.

    schleicherhaft, wie man sich innerhalb von nur 1 jahr so derart negativ entwickeln konnte. sind das wirklich krokus, die wir da hören? ja klar, CvR war nicht mehr auf dem gleichen Schiff, aber das alleine kann's ja auch nicht gewesen sein. Schade, schade, denn ohne dieses Album hätte Krokus einen noch ganz anderen Status erreicht. Gewiss! Richtig schlecht, dieses....The Blitz....uuuua

  • nix mehr Krokus

    Am 22. November 2004 von Ed Hunter geschrieben.

    Ich seg der wieso die schiibe nöm nach Krokus tönt. Wel zwoi damals arroganti säck namens Storace und Von Arb und en föhrige Manager namens Butch Stone gmeint händ si müessed de von Rohr schmeisse. Krokus ohni von Rohr esch wie maiden ohni Steve Harris und so öppis chan ja ned funktoniere. Mini Meinig. Sit de Rohr weg esch hend die "Krokus" doch nur no pop produziert chasch mer sege wat wotsch.

  • gut

    Am 03. November 2003 von Onitsch geschrieben.

    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich die Seele der Krokusse auf dieser CD nicht mehr höre. Halt 80er Jahre Manager und Plattenfirmen...

  • von gott geschrieben

    Am 15. August 2003 von perltaucher geschrieben.

    dieses album wird total unterschaetzt. nur weil es das jahr 1 noch CvR ist, heisst das nicht, dass es schlecht ist. 2. bestess album von krokus, insebsondere our love & rock the nation

  • Sehr gut !!

    Am 08. August 2003 von J. Silver II geschrieben.

    Dies ist einer der besten Platten von Krokus, vor alllem der Song "Rock the nation".

  • Melodic Had Rock

    Am 12. Januar 2003 von patiscat geschrieben.

    Auch 20Jahre später ist dieses Album sehr hörenswert. Ich hoffe das sie Midnight Maniac oder Out Of Control im lifeset haben werden.

  • Am 24. Mai 2002 von volki geschrieben.

    nicht kaufen! plattenfirma nimmt überhand in de musikalische richtung der bänd. kommerz pur und der anfang vom ende.

  • Am 20. August 2001 von djjanosch@gmx.ch geschrieben.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.