Fr. 9.90

Unleashed In The East (Remastered)

Audio-CD

2-3 Tage

1 weitere Version verfügbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Judas Priest
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 12.03.1979
Edition Remastered
 

Tracks

1.
Exciter
5:38
2.
Running Wild
2:53
3.
Sinner
7:31
4.
Ripper
2:44
5.
Green Manalishi (With The Two-Pronged Crown)
3:16
6.
Diamonds And Rust
3:30
7.
Victim Of Changes
7:12
8.
Genocide
7:19
9.
Tyrant
4:32
10.
Rock Forever
3:27
11.
Delivering The Goods
4:07
12.
Hell Bent For Leather
2:40
13.
Starbreaker
6:00

Künstler

Interpreten

Kundenrezensionen

  • yep.....

    Am 04. Februar 2012 von OBI geschrieben.

    Metal-Album des Jahrhundert!
    Das Evangelium des Heavy Metal!
    Bestes (Live-) Album aller Zeiten!
    All Time Classic!

    100% agree!!

    Diese Scheibe werd ich so lange reinziehen bis ich ueber den Jordan gehe. Thx Priest!

  • Metal-Album des Jahrhundert!

    Am 29. Januar 2012 von Lassie-Fan geschrieben.

    Das beste Heavy Metal-Album aller Zeiten! Absolut richtig, dass die Songs live bedeutend härter und brutaler tönen als die Studioversionen. Für mich die erste reine Heavy Metal-Platte überhaupt, auf der JEDER Song dem Genre Heavy Metal zuzuordnen war. Diese Scheibe wird nie mehr von einer Band auf diesem Planeten übertroffen - da könnt ihr Gift drauf nehmen!
    Die Bewertung "ausgezeichnet" ist eigentlich zuwenig. Ich gebe die 10+!!!

  • Das Evangelium des Heavy Metal!

    Am 31. Juli 2011 von Dänu geschrieben.

    Auf dieser Hammer-Scheibe sind die besten Songs der ersten 5 Studio-Alben in mitreissenden Live-Versionen drauf.

    Achtet aber unbedingt darauf, dass Ihr die Remaster-Version von 2001 mit den 4 Bonus-Songs kauft.

    Einziger kleiner Wehmutstropfen ist das Fehlen der Götter-Balade "Beyond the Realms of Death.

  • Bestes (Live-) Album aller Zeiten!

    Am 24. Oktober 2010 von Metal-Rodolfo geschrieben.

    Dieser Live-Klassiker, der die Briten in einem wahnsinnigen Spielrausch zeigt, ist ein absolutes Muss für jeden Judas Priest Die-hard-Fan. Die im Studio nachbearbeiteten Songs waren zur damaligen Zeit (1979) das härteste, was es im Metalbereich gab.
    Für mich nicht nur das beste Live-Album aller Zeiten, trotz Scorpions' "Tokyo Tapes" und Deep Purples "Made In Japan", sondern auch das beste Heavy Metal Meisterwerk überhaupt.

  • Einfach genial !

    Am 02. Januar 2008 von Soundtom geschrieben.

    Priest rules ! Priest is omnipresent - auf jedenfall in einer anständige Platten und CD-Sammlung.
    Immer wieder gerne gehört und wie ein guter Rotwein, je älter, je besser !

  • der Burner

    Am 15. Januar 2007 von dani geschrieben.

    eine der besten "Live"-Scheiben, dies gibt, falls man sich für die erste Hälfte des interessanten Schaffens von Judas Priest interessiert kommt man um diese CD nicht herum

    besteht eigentlich nur aus absoluten Hits

  • All Time Classic!

    Am 26. November 2004 von Exciter geschrieben.

    Schlicht und ergreifend die Beste Live-Scheibe aller Zeiten!

  • The Best of....

    Am 03. Juli 2004 von Rolfcb geschrieben.

    .... nicht nur von Priest, nein, meiner bescheidenen Meinung nach eine der besten Metal-Scheiben überhaupt! Studio-Einblends hin oder her!
    Rob Halford RULEZ!!!

  • Am 23. Mai 2002 von Marko geschrieben.

    Obwohl dieses Album wegen der vielen Overdubs spasseshalber auch "Unleashed in the Studio" genannt wird, sollte es doch jeder ernstzunehmende Heavy-Fan in der Sammlung haben, denn Songs wie "The Ripper" oder "The Green Manalishi" gehören zum Besten, was in dieser Sparte veröffentlicht wurde.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.