Fr. 41.90

Postcards From Paradise (2 CDs)

Audio-CD

Japan Edition

3-5 Wochen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Ringo Starr
 
Genre Pop, Rock
Inhalt 2 CDs
Erscheinungsdatum 01.04.2015
Produktform SHM-CD
Version Japan Edition
 

Tracks - Disc 1 (CD)

1.
Rory And The Hurricanes
2.
You Bring The Party Down
3.
Bridges
4.
Postcards From Paradise
5.
Right Side Of The Road
6.
Not Looking Back
7.
Bamoula
8.
Island In The Sun
9.
Touch And Go
10.
Confirmation
11.
Let Love Lead

Tracks - Disc 2 (CD)

1.
Rory And The Hurricanes
2.
You Bring The Party Down
3.
Bridges
4.
Postcards From Paradise
5.
Right Side Of The Road
6.
Not Looking Back
7.
Bamoula
8.
Island In The Sun
9.
Touch And Go
10.
Confirmation
11.
Let Love Lead

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Keine Rezension von diesem Album?

    Am 09. April 2015 von Rocky geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich bin total überrascht was RINGO hier abliefert.
    In diesem Jahr steht neben der Tournee mit der All Starr Band, die mit Steve Lukather, Todd Rundgren, Gregg Rolie, Richard Page, Warren Ham und Gregg Bissonette mittlerweile die 13. Formation dieser stets prominent besetzten Band ist, das neue Studioalbum „Postcards From Paradise“ im Mittelpunkt.
    Ringo Starr hat sein Album selbst produziert und mit diversen Co-Autoren auch alle Songs komponiert. Erstmals schrieb er einen Song gemeinsam mit der kompletten All Starr Band. Das Ergebnis: „Island In The Sun“, ein Big-Band-Roots-Reggae mit Steel-Drums, Marimbas und sirenenhaften Backgroundchören, die die jamaikanische Fata Morgana perfekt machen.
    Wie immer waren auch bei diesen Album-Aufnahmen musikalische Gäste stets und auch spontan willkommen. Diesmal gesellten sich unter anderem Joe Walsh, Benmont Tench, Dave Stewart, Ann Marie Simpson, Richard Marx, Amy Keys, Peter Frampton, Nathan East und Glen Ballard ins Studio.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.