vergriffen

Xscape (Deluxe Edition - Jewelcase, CD + DVD)

Audio-CD + DVD

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Michael Jackson
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD + DVD
Erscheinungsdatum 09.05.2014
Edition Deluxe Edition - Jewelcase
 

Tracks - Disc 1 (CD)

1.
Love Never Felt So Good
3:55
2.
Chicago
4:05
3.
Loving You
3:16
4.
A Place With No Name
5:35
5.
Slave To The Rhythm
4:16
6.
Do You Know Where Your Children Are
4:36
7.
Blue Gangsta
4:15
8.
Xscape
4:06
9.
Love Never Felt So Good (Original Version)
3:21
10.
Chicago (Original Version)
4:44
11.
Loving You (Original Version)
3:03
12.
A Place With No Name (Original Version)
4:57
13.
Slave To The Rhythm (Original Version)
4:36
14.
Do You Know Where Your Children Are (Original Version)
4:40
15.
Blue Gangsta (Original Version)
4:17
16.
Xscape (Original Version)
5:44
17.
Love Never Felt So Good Feat. Justin Timberlake
4:06

Tracks - Disc 2 (DVD)

1.
Xscape Documentary

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Bärenstark

    Am 25. Mai 2014 von Stan geschrieben.

    1A dieses Album. MJ - King of Pop, der Beweis. Hammer Songs. Man spührt die verschiedenen Zeitebenen so richtig heraus. Meiner Meinung nach sind die "Original"-Versionen die klaren Favoriten; aber eine tolle Idee von der Plattenfirma die "geänderten" (oder umgekehrt) ebenfalls auf das Album zu packen. Wer beim letzten Album enttäuscht war, der bekommt hier zu 100% wieder MJ geliefert! Also: kaufen, kaufen, kaufen..

  • falsch gedacht....

    Am 12. Mai 2014 von rogu geschrieben.

    ...wie einige erwähnten: die orig-versionen sind viel authentischer, rougher und haben mehr soul. man hätte die timba-disc eher der deluxe-version beigefügt als umgekehrt. besonders "a place with no name" (eine remake von "a horse with no name") find ich klasse...für den 80's-funky spirit der ORIG-versionen:

  • Positiv überrascht.

    Am 12. Mai 2014 von Tim geschrieben.

    Bin sehr positiv überrascht. Hätte nicht gedacht, dass das Album so gut klingt. Die Songs sind auch gut produziert worden.

  • Lohnt sich!

    Am 11. Mai 2014 von Gianni geschrieben.

    Ein wirklich gelungenes Album. Es lohnt sich, die Deluxe-Version zu kaufen, weil die Originale deutlich besser sind als die neuen Versionen.

  • IN MEMORY TO MICHAEL!!!

    Am 11. Mai 2014 von danny geschrieben.

    Es ist hammer mässig leider kann man nur einzelne songs raushören die schon früher eventuel auf eines seiner alben drauf solten! ich finde das man div.voice-filter und änliches darauf gelegt hatt ist leider in der momentanen music branche leider in!!! und ich hasse solchen schrott! ich weiss dass es noch sehr viel songs und duets im petto sind ! ich warte gespannt auf das duet mit madonna!!!!!! nun ruhe in frieden Michael deine fans sind stehts bei dir wo auch immer du bist! EVERYBODY IS A STAR WHO EVER THERE ARE!!!!!!!! love a big fan!

  • Sehr gut das Original

    Am 11. Mai 2014 von Rginger geschrieben.

    Kauft die Deluxe Version, wo die Originale mit drauf sind.Das andere hätte man sich sparen können.

  • Leider nein....

    Am 10. Mai 2014 von TomTec geschrieben.

    ....nicht zu vergleichen mit den Vorgänger Alben,langweilig,eintönig...lasst doch MJ endlich in Frieden...er ist und bleibt King of Pop!

  • Daraus hätte mehr werden können

    Am 10. Mai 2014 von Jérôme Freymond geschrieben.

    Nachdem ich es mir jetzt vollends gegeben habe kann ich es getrost im Regal stehen lassen. Vorab, die Song sind beziehungsweise wären fantastisch, hätten Timbaland und Konsorten die Pfoten davon gelassen. Besonders "Do You Know Where The Children Are" hätte der authentischste aller MJ-Tracks werden können. Gott sei Dank haben wir die Originale alle bei der Deluxe Version dabei. MJ muss der Welt nix mehr beweisen, aber ich glaube nicht, dass man den armen Teufel jemals ruhen lassen wird. R.I.P. MICHAEL!

  • Stark

    Am 10. Mai 2014 von Pascal geschrieben.

    Tolles Album! Ich mag die Songs sehr. Wobei mir lieber gewesen wäre, sie hätten einfach die Originale veröffentlicht.

  • Top Album

    Am 10. Mai 2014 von Cody geschrieben.

    Unbedingt diese Deluxe Version besorgen! Die Demo Tracks sind der Hammer, hätten sie nur mehr davon aufs Album gepackt und einige Remixes weggelassen. Aber das Album ist damit interessant geworden und besser als das letzte posthume Album vom King of Pop!

  • MJ IS KING

    Am 09. Mai 2014 von Christian geschrieben.

    Danke für dieses Album - einfach toll. Hoffentlich folgen noch viele..

  • Anschliessen

    Am 12. Mai 2014 von Michael S. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich kann mich meinem Vorredner zu 100% anschliessen. Er trifft den Nagel voll und ganz auf den Kopf!!!

  • Weder Fisch noch Fleisch

    Am 11. Mai 2014 von Jérôme Freymond geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nachdem ich es mir jetzt vollends gegeben habe kann ich es getrost im Regal stehen lassen. Vorab, die Song sind beziehungsweise wären fantastisch, hätten Timbaland und Konsorten die Pfoten davon gelassen. Besonders "Do You Know Where The Children Are" hätte der authentischste aller MJ-Tracks werden können. Gott sei Dank haben wir die Originale alle bei der Deluxe Version dabei. MJ muss der Welt nix mehr beweisen, aber ich glaube nicht, dass man den armen Teufel jemals ruhen lassen wird. R.I.P. MICHAEL!

  • Weder Fisch noch Fleisch, hätte was geben können

    Am 10. Mai 2014 von Jérôme Freymond geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nachdem ich es mir jetzt vollends gegeben habe kann ich es getrost im Regal stehen lassen. Vorab, die Song sind beziehungsweise wären fantastisch, hätten Timbaland und Konsorten die Pfoten davon gelassen. Besonders "Do You Know Where The Children Are" hätte der authentischste aller MJ-Tracks werden können. Gott sei Dank haben wir die Originale alle bei der Deluxe Version dabei. MJ muss der Welt nix mehr beweisen, aber ich glaube nicht, dass man den armen Teufel jemals ruhen lassen wird. R.I.P. MICHAEL!

  • TOP!!

    Am 09. Mai 2014 von Stan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Michael Jackson - der König. Super Album, ich freue mich auf weiter Tracks. Und ja, Geldmacherei hin oder her, ICH bezahle gerne für solche Alben. 1A!

  • Ich finde es stark

    Am 09. Mai 2014 von Iakrus und Spartacus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mir gefällt es sehr und um einiges besser als vieles was heute kommt. Ich denke auch nicht, dass es Geldmacherei ist, sondern einfach eine Ehrbietung an den King of Pop. Egal was er neben der Musik alles falsch machte, resp. für mich ein Sp..... war. Aber die Musik ist schon einfach Sahne. Vielleicht muss man sich hier an das neue Gewand/die moderne Produktion gewöhnen. Aber sonst, bleibt die CD im Auto und glaubt mir, sonst habe ich nichts Pop im Auto, weil im Radio schon nichts anderes läuft. Bin eher der Metal Fan!

  • Das "neue" Album

    Am 28. April 2014 von Jérôme Freymond geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bei keinem toten Superstar schlägt man vorab mit Superlativen um sich wie bei MJ und vergisst, dass er selbst niemals halbe Sachen veröffentlicht hätte. "Xscape" ist wirklich ein Hammersong, aber die Seele des King of Pop steckt nicht in dieser Platte drin. Lasst ihn endlich ruhen, den armen Teufel.

  • Ich freue mich

    Am 27. April 2014 von Tobias B geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...sehr auf das Album. Bei der Standardversion des Albums gibt es die 'aufgefrischten' Versionen der Songs, bei der Deluxe zusaetzlich die selben Lieder in der Originalversion Plus 1 Bonustrack und DVD. Entgegen meinem Vorredner waren diese Lieder noch nie offiziell erhaeltlich. Es gab lediglich einzelne Leaks unfertiger Versionen. Mit Geldmacherei hat das nur insofern zu tun dass man wie ueblich fuer die Musik zahlt. Vergesst nicht dass MJ diese Lieder erstellt hat und es vorher schlicht kein passendes Projekt gab sie zu veroeffentlichen und hier nicht nur 'abfallmaterial' ausgeschlachtet wird. Das Album hat eine Chance verdient!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.