Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
bisher CHF 22.90 CHF 14.90
Sofort lieferbar
Dieser Artikel ist sofort lieferbar. Bestellungen vor 16 Uhr versenden wir noch am selben Tag (ohne SA, SO und Feiertage). Tonträger und Filme versenden wir auch am Samstag.
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

The War On Drugs

Lost In The Dream

Interpreten The War On Drugs
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erschienen 14.03.2014
 
Kundenbewertung 5 (5)

Tracks

play 1.Under The Pressure 8:52
play 2.Red Eyes 4:59
play 3.Suffering 6:03
play 4.An Ocean In Between The Waves 7:12
play 5.Disappearing 6:52
play 6.Eyes To The Wind 5:56
play 7.Haunting Idle 3:08
play 8.Burning 5:48
play 9.Lost In The Dream 4:10
play 10.In Reverse 7:41

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Torrez vom 25. Mai 2015

    macht süchtig..

    grossartig, sphärisches album. irgendwie seltsam zeitlos, die songs, oder eher aus der zeit gefallen.

  • von js vom 28. Juli 2014

    kaufempfehlung

    Auch beim 3. Album von War on Drugs ist der Name Programm: Diese Musik wirkt durchaus schon für sich als Droge, man kann also von einem abstinenzförderndem Effekt sprechen ;) Die Drums erinnern manchmal ein wenig an 80er Pop, mit den sphärischen Gitarren dazu wirkt das ganze ein wenig psychedelisch. Dennoch ist dieses Album ein wenig folkiger ausgefallen als die Vorgänger. Wenn ich es mir recht überlege - mich würde es schon noch interessieren wie sich das ganze auf Drogen anfühlt... Doch ich glaube ich lasse das vorerst einmal und gehe ohne Substanzen "Lost in the Dream"...

  • von tom vom 21. März 2014

    Nicht Kurt Vile

    Bitte entfernt den Hinweis auf Kurt Vile, der Mann ist seit 2 Alben nicht mehr dabei!!

  • von Blatti vom 18. März 2014

    Neuentdeckung...

    Habe diese Band vorher noch nicht gekannt und mir mal die Songs angehört. Wirklich sensationelle Musik zum träumen und einfach um zu umher spazierern. Ich muss mir die älteren Sachen defintiv auch mal anhören.

  • von Koppernikus vom 15. März 2014

    Heute zum..

    ...Plattenladen gerannt und mir die die neue War on Drugs geschnappt! Ich liebe diese Band! Aber Kurt Vile ist hier schon lange nicht mehr dabei, also kann die Klammer ruhig weggelassen werden....