Fr. 9.90

High Hopes

Audio-CD

Sofort lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

„High Hopes“ ist das inzwischen 18. Studioalbum von Bruce Springsteen und erscheint am 10. Januar 2014. Aufgenommen wurde das Werk in New Jersey, Los Angeles, Atlanta, Australien und New York. Dazu arbeitete Springsteen mit verschiedenen Künstlern in verschiedenen Konstellationen. Unter Anderem bemerkenswert ist dabei die Arbeit mit Gitarrist Tom Morello (RATM, Audioslave), der nicht nur als Gitarrist, sondern auch als Duett-Partner Springsteens zu hören ist.

Produktdetails

Interpreten Bruce Springsteen
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 10.01.2014
 

Tracks

1.
High Hopes Feat. Tom Morello
4:58
2.
Harry's Place Feat. Tom Morello
4:04
3.
American Skin (41 Shots) Feat. Tom Morello
7:24
4.
Just Like Fire Would Feat. Tom Morello
3:56
5.
Down In The Hole
4:59
6.
Heaven's Wall Feat. Tom Morello
3:50
7.
Frankie Fell In Love
2:48
8.
This Is Your Sword
2:53
9.
Hunter Of Invisible Game Feat. Tom Morello
4:42
10.
Ghost Of Tom Joad Feat. Tom Morello
7:34
11.
Wall
4:20
12.
Dream Baby Dream Feat. Tom Morello
5:02

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Einfach...

    Am 01. August 2016 von Mike geschrieben.

    genial, wie immer. :)

  • THE BOSS!

    Am 08. April 2014 von HENDRIKSEN geschrieben.

    THE BOSS ist eben THE BOSS!
    Stay heavy and strong, Bruce!

  • So gut

    Am 23. Januar 2014 von Seisi geschrieben.

    Einfach ein klasse Album. Gut gemacht Boss!!

  • High Performance

    Am 23. Januar 2014 von Chris geschrieben.

    Bruce Springsteen gehört zu den wohl besten Songwriter und liefert mt High Hopes ein wunderschönes neues Album ab. Springsteen überrascht einmal mehr! Solide, musikalisch auf einem sehr hohen Niveau eingespielte Songs, welche allesamt ins Muster von Springsteen passen. Manchmal etwas zu pathetisch (American Skin), aber sonst einfach sehr gut.

    Bravo Bruce

  • bruce

    Am 21. Januar 2014 von eliane geschrieben.

    mon chanteur préféré depuis tellement d'années je l'adore et ses concerts sont fabuleux

  • guter Sänger

    Am 18. Januar 2014 von Boss geschrieben.

    Heidi geh auf die Alp zurück.... Bruce ist einer der besten Musiker, Songwriter und SAENGER der letzten 40 Jahre.... Punkt und Amen...

  • The Boss

    Am 17. Januar 2014 von Kady geschrieben.

    C'est bien lui le meilleur et même son dernier CD le prouve je me réjouis d'un concert au plus vite.
    Enfin sublime The Boss!!!!!!

  • besser als die alten sachen

    Am 16. Januar 2014 von Glückstreffer geschrieben.

  • Saft und kraftlos

    Am 15. Januar 2014 von Jérôme Freymond geschrieben.

    Ich habe es befürchtet: Nach Clarence Clemons Tod fiel Bruce ins Bodenlose. "Wrecking Ball" war schon kein Hammer, aber sich selber covern ist ja nicht grad eine Hitgarantie.

  • super

    Am 15. Januar 2014 von paquito miraldes geschrieben.

    CD 2014

  • Sack-starkes Meisterwerk!!!

    Am 13. Januar 2014 von Hanspi59 geschrieben.

    Nicht langweilig, nicht grauenhaft! Wer so etwas bei dieser CD vom Boss schreibt kennt ihn nicht und hat nicht viel Ahnung von guter Rockmusik!

    Diese CD ist schlichtweg ein sack-starkes Meisterwerk wie schon lange nicht mehr....
    Song Nr. 1; 5; 6 und 10 sind absolute TOP Songs die man als hochkarätig einstufen kann! Für The Boss Fans ein absolutes MUSS, gehört in jede Rockmusik Sammlung... ;)

  • Stark? Sackstark!

    Am 12. Januar 2014 von Outlaw Pete geschrieben.

    Kauft die Special Edition mit der DVD - das gesamte "Born in the USA" Album live in London 2013 - schlicht und einfach genial:
    "it's the heart-stopping, pants-dropping, house-rocking, earth-shaking, booty- quaking, viagra-taking, love-making legendary E-STREET-BAND!!!"

  • Stark

    Am 12. Januar 2014 von EL CAMINO geschrieben.

    Ein Patchwork Album? Ja - aber ein starkes, denn was Herr Springsteen covert, das covert er wunderbar und die neue Version von Tom Joad hat etwas episches! Long live the Boss!!!

  • grauenhaft....

    Am 12. Januar 2014 von paquito miraldes geschrieben.

    langweilige schlafmusik.

  • Meisterwerk

    Am 10. Januar 2014 von Mori geschrieben.

    Alle Lieder wurden unglaublich schön arrangiert, auch der Sound mi volle Power.

  • todlangweiliger Sound

    Am 10. Januar 2014 von Zack geschrieben.

    trotz dem geniale Tom Morello. ich höre mir lieber die alter RATM an.

  • Zum Glück..

    Am 07. Januar 2014 von Koppernikus geschrieben.

    ...ist der Rest des Albums besser als das unsäglich schlechte high hopes. Aber dennoch, Bruce kriegt den Drive nicht mehr richtig für meinen Geschmack, aber live könnte das Ganze besser funktionieren...

  • High Hopes...

    Am 06. Januar 2014 von Svendyturtle geschrieben.

    ..kenne ich ebenfalls von der kraftvollen Ur-Version der Havalinas, die leider viel zu unbekannt geblieben ist. Der Boss übernimmt den Drive und gibt eine würdige Version, die sich so absolut nicht dafür schämen muss, eine Cover-Version und kein eigener Song zu sein.

  • The Boss

    Am 02. Januar 2014 von BulletProof geschrieben.

    Gutes Album, mit zum Teil härteren Gitarrenriffs als man es sonst kennt, was sicher am Einfluss von Tom Morello liegt. Die Neuauflage von Tom Joad ist mir aber fast zu futuristisch. Wall und Down in the Hole geht dafür in Richtung Magic.
    Nach 3 mal hören, gefällt mir die Cd aber immer besser. Tip Top Bruce! was gibt es besseres als das neue jahr mit einer neuen CD vom Boss zu beginnen!?

  • spannend!

    Am 29. Dezember 2013 von Don Cruzado geschrieben.

    Soviel ich bisher vom neuen "Boss" Album gehört hab, ist es sehr interessant gespielt und produziert. Vor allem dass es mit High Hopes der legendären Havalinas startet, ist bemerkenswert!

  • High Hopes

    Am 01. Januar 2014 von cre geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Im Original noch besser: 1989 von den Havalinas aus LA. Schau mal bei "Ledfoot" - heuztiges "Pseudonym" des Havalinas-Sängers.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.