Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 17.90

3 Men & 11 Songs

Audio-CD

SWISS

2-3 Tage

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Alice Poker
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erschienen 27.09.2013
 

Tracks

1.
Sweet Sensation Feat. James Harrison
3:10
2.
Hello Hello Hello Feat. Ronnie
3:35
3.
I Am No More Feat. Charlie
3:28
4.
Catch Me (If You Can) Feat. Jaimee Paul
3:33
5.
a long road down to anywhere feat. sara mcLoud
3:32
6.
Pick Me Up Feat. Charlie / Ronnie
2:47
7.
carolina feat. melissa duVall
3:34
8.
blue feat. brandon mcGuiness
2:54
9.
Bittersweet Feat. Ronnie
4:44
10.
Caledonia Feat. Charlie
3:33
11.
Bad Ideas Feat. Ronnie
5:41
12.
Fuel In My Blood Feat. Ronnie
3:25

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • us rock aus dem aargau

    Am 19. Oktober 2013 von rolfwyss geschrieben.

    poker Alice melden sich zurück, kann man von einem comeback reden? die antwort lautet ganz klar jein:-) Sängerin moni schär ist längst nicht mehr dabei, sie singt seit ein paar jahren bei trauffer mit. mit von der partie ist neben Schlagzeuger rene hunziger und mastermind Charlie midnite auch ur-pa-Bassist mr. blaze. schär ist weg, dafür singen neben midnite noch jede menge gäste mit, "3 men & 11 Songs" ist quasi ein feauturing-projekt. mit dabei sind sängeriInnen aus den USA, die midnite von anderen Tätigkeiten her kennt, aber auch midnites tochter sara mcloud veredelt einen song. stilistisch wird beste midnite-kost geboten: süffiger ami-rock, mal in bester westcoast-manier, mal als catchy bluesrock, mal als gediegene Country-nummer. das kann sich absolut hören lassen und ist zum grössten teil auch absolut radio-tauglich. Amerika beginnt definitiv im Aargau...

  • Gut

    Am 09. Oktober 2013 von Charlie geschrieben.

    Viel ist passiert in der Vergangenheit bis sich Charlie, (guit/voc) Renè (drums) und Blaze (bass) dann dazu entschlossen Poker Alice im Trio wieder auferstehen zu lassen. Soviel zur History in Kurzform, die Realität ist "Poker Alice sind definitiv zurück ". Mit "3 Man & 11 Songs" ist ihnen ein echtes Rock'n Roll-Meisterwerk gelungen. Schlicht und einfach in schwarz violett gehalten das Cover, ohne Schnörkel und 1000 seitigen Booklet. Viel wichtiger ist das was auf dem Silberling musikalisch verewigt worden ist, von Song 1, "Sweet Sensation", feat. James Harrison bis zu Song 11 "Fuel In My Blood" feat., Ronnie Kimball strotzten die erdigen abwechslungsreichen Songs nur so von guten Rock-Feelings. Die Songs bestechen durch schöne dirty Gitarrenriffs, satte Bass & Drum-Sounds und die wie die Faust aufs Auge passende/n Stimme/n von Charlie Midnite oder den qualitativ hochkarätigen Gast Sängern/Sängerinnen. Als Zückerchen kommen die Zuhörerinnen und Zuhörer bei den geladenen Vocal-Gästen in den Genuss echten stimmgewaltigen Könnens "on Top" zu dieser Produktion. Man sollte bei Lobeshymnen auf neu releaste Tonträger ja immer sachlich bleiben und mit atributen wie "welt/extra-Klasse eher sparsam umgehen. Liebe Musikfreunde, das waren und sind wir, "3 Man & 11 Songs", eine mehr als gelungene Blues-Rock-Scheibe der weltmeisterlichen Extraklasse, ein "must have" für jeden Freund der guten Musik.
    Soundsnooper Otober 2013

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.