Beschreibung

Mehr lesen

Das neue Werk der Grammy-nominierten Band aus Boston ist das erste selbstbetitelte Album in der nahezu drei Jahrzehnte währenden Karriere. "Dream Theater" wurde in den Cove City Sound Studios in Glen Cove, New York aufgenommen. Produzent des Albums ist Gitarrist und Band-Mitbegründer John Petrucci, das Engineering und Mixing wurde von Richard Chycki (u.a. Aerosmith, Rush) übernommen. "Dream Thater" ist das erste Album, bei dem Drummer Mike Mangini in den kompletten Songwriting- und Aufnahmeprozess involviert war und markiert somit ein spannendes neues Kapitel für die Progressive Metal-Band.

Produktdetails

Interpreten Dream Theater
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 20.09.2013
 

Tracks

1.
False Awakening Suite - I. Sleep Paralysis/ II. Night Terrors/ III. Lucid Dream
2:42
2.
Enemy Inside
6:17
3.
Looking Glass
4:53
4.
Enigma Machine
6:02
5.
Bigger Picture
7:41
6.
Behind The Veil
6:53
7.
Surrender To Reason
6:35
8.
Along For The Ride
4:45
9.
Illumination Theory: I. Paradoxe De La Lumiere Noire/ II. Live, Die, Kill/ III. The Embracing Circle/ IV. The Pursuit Of Truth/V. Surrender, Trust & Passion
22:18

Künstler

Interpreten

Kundenrezensionen

  • an evening with...

    Am 29. Januar 2014 von RockHead geschrieben.

    28.1., Volkshaus, Zürich und "an evening with".

    Live sind die Jungs eine Bank, unglaublich. Fast 3h mit einer Pause dazwischen, wie in den guten alten Zeiten!

    nobody does it better, period!

  • langweilige musik

    Am 31. Dezember 2013 von BELLO geschrieben.

    hoffentlich sind die nicht vorband bei within temptation im zürcher hallenstadion.

  • Herausragend

    Am 13. November 2013 von KrokiMcFox geschrieben.

    Ein sehr cooles Album. Jeder Song ein Treffer, und der abschliessende 22-minüter mit Orchesterpart ist einfach nur genial! Nörgler und Neidhammel sollen doch bitte ihre Ergüsse bei Rihanna loswerden.

  • snare?

    Am 02. November 2013 von johnson geschrieben.

    was ist denn mit dem snare sound passiert? jammerschade um das album.

  • !!!!!!!

    Am 01. November 2013 von fan geschrieben.

    Hammer Album! Und JLB ist der geilste Sänger aller Zeiten! Ohne ihn wäre DT nicht die Hälfte Wert.

  • James LaBrie

    Am 30. Oktober 2013 von turbo lover geschrieben.

    bringt mich immer noch zum Würgen. Sonst wär die Platte ok.

  • Bitte liebes Cede Team

    Am 18. Oktober 2013 von Killing Joke geschrieben.

    Lasst wenigstens einen schlauen Kommentar drin, ist ja schade für so ein geiles Album. Ich kann nichts dafür wenn andere diese Rezessionen für persönliche Vendettas nutzen.

    Schon alleine die Nr 9 mit ihren 22 Minuten gehen unter die Haut und rechtfertigen den Kauf. Auch die Nr 3 Looking Glass fährt mir persönlich extrem ein. Es hat sicher bahnbrechendere DT Alben gegeben aber dass hier ist ein durchaus solides bis sehr gutes Stück Musikgeschichte. Um es mit den Worten von Allmusic zu sagen: "Dream Theater is one of the quintet's big ones; it holds inside it everything a fan could want, yet also expands the reach of American prog metal." Mir gefällts deshlab ein....

  • beste Band

    Am 17. Oktober 2013 von karl geschrieben.

    2013

  • Für mich Enttäuschung des Jahres 2013

    Am 07. Dezember 2013 von Rocky geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Sound ist gut. Punkt
    Für mich ist hier nichts zu entdecken, was DT nicht schon 1000 mal gespielt hat.
    Für mich ist alles nur eine Wiederholung in verschiedener Reihenfolge, mehr nicht und nicht weniger.

    Der neue Drummer macht seinen Job gut.

    Der Gitarrensaund das immer, immer gleiche Muster wirkat auf mich langweilig.

    Werde diese CEDe verschenken.

    Wer was wirklich gutes entdecken will würde ich die neue Rush DVD clockwork Angel Tour empfehlen.

    Ist um einiges spannender!

  • Sensationeller Sound!

    Am 27. September 2013 von Z.R. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    DVD Audio 5.1 96 kHz PCM Mix ist der absolute Hammer!

  • Absolut knackig ...

    Am 23. September 2013 von obertho geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... kommt die DVD 5.1 Version rüber. Allein schon deshalb unbedingt diese Version kaufen (Sorry, hab den Kommentar erst bei der Japan Edition reingeschrieben, das Geld könnt ihr Euch sparen...)

  • Absolut knackig ...

    Am 23. September 2013 von obertho geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... kommt die DVD 5.1 Version rüber. Allein schon deshalb unbedingt diese Version kaufen.

  • DVD-Audio

    Am 21. September 2013 von Tom Tiger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die zweite CD ist eine DVD-Audio mit hervorragendem 5.1 Surround Sound. Die Scheibe läuft aber nur auf einem DVD-Audio/Video Player...

    Das Album ist der Hammer. Sehr empfehlenswert...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.