Fr. 9.90

Deceiver Of The Gods

Audio-CD

2-3 Tage

2 weitere Versionen verfügbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Amon Amarth
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 21.06.2013
 

Tracks

1.
Deceiver Of The Gods
4:19
2.
As Loke Falls
4:39
3.
Father Of The Wolf
4:20
4.
Shape Shifter
4:03
5.
Under Siege
6:18
6.
Blood Eagle
3:16
7.
We Shall Destroy
4:26
8.
Hel
4:10
9.
Coming Of The Tide
4:16
10.
Warriors Of The North
8:12

Künstler

Interpreten

Kundenrezensionen

  • solide

    Am 06. August 2013 von Lindros geschrieben.

    da ist ganz viel gutes AMARTH drin!

  • Meinung Revidiert

    Am 02. Juli 2013 von The Older One geschrieben.

    Muss meine Meinung vom 21.06.13 ändern... Gott sei Dank,,, Nach nun sicher 50 mal, muss ich zugeben, dass meine erste Meinung doch nicht zutrifft. Dieses Album ist nicht wie die vorherigen waren, es ist einfach nur anders. Es ist wieder einmal typisch Metal Musik.. die feinen Nuancen, die man erst nach mehrmaligen anhören so richtig wahrnimmt, machen es aus. Also AmAm, sind zwar keine Thunder Gods mehr, aber das Album hat was... Auf seine Art, ein Super Album... Thanks AmAm.. :-)

  • ausgezeichnet

    Am 30. Juni 2013 von Mäsi geschrieben.

    Ein Klasse Album von "Aman Amarth".
    Zwar leicht anders als die bisherigen Alben aber dafür umso besser um immer noch "Amon Amarth" vom Grundprinzip.
    Absolut genial, das die Jungs diesen Schritt gemacht haben. Hail to "Amon Amarth" \m/ keep the good work up - cheers

  • Amon Amarth - Deceiver of the Gods

    Am 26. Juni 2013 von Richard geschrieben.

    Si certains ont par le passé accusé Amon Amarth de ne jamais varier leur style, eh bien qu'ils écoutent leur nouvel album. On reste naturellement dans le death métal, mais avec de nombreuses incursions dans le heavy métal. L'ensemble est remarquablement interprété, sur des tempos souvent plus lents, et comme à l'accoutumée Amon Amarth a su composer des mélodies qui vous restent instantanément ancrés dans la tête. On remarque même la présence de quelques choeurs et une voix claire en guest sur "Hel". En un mot : une pure merveille !

  • Leider Entäuschend

    Am 21. Juni 2013 von The Older One geschrieben.

    Bin AmAm Fan seit Beginn an und habe logo gleich wieder zugeschlagen. Das Teil heute bekommen " Thanks CeDe Shop - Top Leistung" aber ich muss sagen, auch nach 5 mal anhören der kompletten CD, ist diese Neuste CD kein Ruhmesblatt, leider ! Bin seit fast 30 Jahren Metal Fan und habe schon Einiges erlebt, aber diese CD ist AmAm nicht würdig... Nicht das sie nur Schlecht ist, aber es fehlt der Spirit und der Sound von Amon Amarth.. Der Heck und seine Jungs haben sich eindeutig zu wenig ins Zeug gelegt... Gut ist die Nr. 1, die 8, die 9 ab Min 2.18 und die 10 ab Min 2:13... Aber eben ein echter Fan, kauft sie sich wohl doch. Er leidet zwar, aber er hofft auch.... :-) in diesem Sinn Where are the real Thunder Gods... ?

  • PS:

    Am 05. Juli 2013 von Simon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    genau, das vierte Logo ist ja Black Sabbath! Noch was zur Bonus CD, wenn ich schreibe unter Einflüsse von, dann heisst das, dass das eigene Songs sind im Stile der alten Legenden!

  • WOW WOW WOW

    Am 05. Juli 2013 von Simon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    1. Ich höre praktisch kein Death Metal (Ausnahme CoB), aber die vielen guten Reviews liessen mich die kaufen und reinhären und was kann ich dazu sagen? TOP, ein echt starkes Album, tolle Schlagzeug und Gittarenarrangements und die Stimme passt perfekt da rein. Nach ca. 5 Songs hat mich es genervt, nicht dass die CD toll ist, sondern ich kann einfach nicht so lange Death hören, dennoch habe ich die CD durchgehört und bei Lied 9 und 10 wieder Highlights erlebt!
    ----
    Dann sieht die Box toll aus, die Zusatz CD mit Influence von Judas Priest, Motöhead, AC/DC,,? ist genauso der Hammer, auch wenn die Dauer nur knapp 16 Minuten beträgt! Aber hier hört man z.T. Amon Amarth anderst und Ihre Einflüsse, die man dann auch in Deceiver of the gods entdeckt!
    ------
    Zudem hat es noch ein grosses, tolles Poster dabei, hängt schon an meiner Wand!
    ------
    Alles in allem. 9 von 10 Punkte für die CD
    10 von 10 Punkte für die Box und glaubt mir ich gebe nicht sehr oft die volle Punktzahl!

  • Amon amarth

    Am 26. Juni 2013 von Lunagigi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    J adore.........

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.