Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 10.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
DVD

The Zero Theorem (2013)

Deutsch
Schauspieler Christoph Waltz, Tilda Swinton, Matt Damon, Mélanie Thierry, David Thewlis, Ben Whishaw
Regisseur Terry Gilliam
Label Ascot
 
Genre Drama
Science Fiction
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 12 Jahren
Erschienen 02.04.2015
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch
Extras Trailer
Laufzeit 107 Minuten
Bildformat 16/9, 1.78:1
Produktionsjahr 2013
Ländercode
Ländercode 2
West- und Mitteleuropa, Grönland, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
 
Kundenbewertung 3 (4)

Trailer

Leth Qohen ist zwar ein wahrhaftiges Computer-Genie, jedoch lebt er komplett zurückgezogen und einsam in der ausgebrannten Ruine einer alten Kapelle. In seiner Welt sind die sogenannten "Mancams" die Augen und Ohren für die schattenhafte und sagenumwobene Figur des "Management". Leth hat sich bewusst dazu entschieden, ein Einsiedlerleben zu führen, um an einem geheimen Projekt zu arbeiten, welches das Ziel hat, den Sinn der menschlichen Existenz zu erforschen oder dessen Abstinenz. Seine Zurückgezogenheit wird nur sporadisch von Besuchen einer Dame namens Bainsley unterbrochen, mit welcher er darauf meist virtuellen Sex hat und von dem jungen Bob, der ihm bei seinem Projekt und der Lösung daran unterstützt. Bob hat einen speziellen Anzug entwickelt, mit dessen Hilfe Leth in sein eigenes Ich blicken kann. Gepaart mit seinem Talent für Technologie ist der Wissenschaftler somit in der Lage, seine eigene Seele zu untersuchen und zu dokumentieren. Was das einsame Genie jedoch nicht weiss: Bob ist zwar der rebellische Sohn von Management, jedoch sind die Besuche durch jenen inszeniert, so dass er ständig auf dem aktuellsten Stand der Forschung ist und wenn nötig in diese eingreifen kann.

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Stiller vom 03. Juni 2015

    UT

    Nur Deutsche UT für Hörgeschädigte.

  • von novid vom 29. April 2015

    Schräg...

    aber irgendwie auch gut. Christopher Walz wie immer im Topform...

  • von zero vom 06. April 2015

    hmmm

    spezieller film. irgendwie gut, irgendwie schlecht. Alles kommt irgendwie zu durchgefreakt rüber. Der film spielt sich in kleinerem Rahmen ab, die Botschaft wie ich sie verstanden habe geht jedoch weit darüber hinaus.

  • von Lazzarus vom 23. September 2015

    Zero

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...verstörend!