Fr. 24.50 Fr. 26.50

The Old Oak (2023)

Deutsch · DVD

TIPP

Sofort Lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Das THE OLD OAK ist ein besonderer Ort: letzte Bastion gegen den seit 30 Jahren fortschreitenden Verfall eines einst florierenden Grubendorfes im Nordosten Englands und Sammelpunkt der sich vom „System“ verraten fühlenden Gemeinschaft ehemaliger Mienenarbeiter. Wirt TJ Ballantyne (Dave Turner) kann den Pub gerade so am Laufen, sich selbst dabei aber kaum über Wasser halten. Nicht einfacher wird die Lage durch die kritisch beäugte Ankunft syrischer Flüchtlinge, die in den zahlreichen leerstehenden Häusern des Dorfes untergebracht werden. Trotz der vielen Anfeindungen entwickelt sich zwischen der jungen Syrerin Yara (Ebla Mari) und dem Kneipenbesitzer eine Art Freundschaft und gemeinsam versuchen sie, das THE OLD OAK als Treffpunkt für beide Gemeinschaften zu etablieren.

Produktdetails

Regisseur Ken Loach
Schauspieler Dave Turner, Ebla Mari, Claire Rodgerson, Trevor Fox, Chris McGlade, Col Tait, Jordan Louis, Chrissie Robinson
Label LEONINE
 
Genre Drama
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 10.05.2024
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch
Laufzeit 113 Minuten
Bildformat 1.85:1, 16:9 anamorph
Produktionsjahr 2023
Originaltitel The Old Oak
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Problematik des Kulturaustausches

    Am 09. Juni 2024 von Guido geschrieben.

    Die Problematik ist klar, es herrschen zum Teil Ängste und Vorurteile gegenüber Muslimen. Geschürt wird das auch immer durch weltpolitische Krisen usw.., beiderseitige tiefe Verletzungen. Man muss sicher untersuchen, ob die Ängste auf Vorurteilen beruhen, es ist wichtig den Mensch zu sehen. Ein Zusammenleben basiert auf einem gewissen gegenseitigen Respekt vor der Kultur des jeweilig anderen. Der Film zeigt auf, wie die einige die Ängste und den Hass schüren sogar, und andere versuchen zu helfen. Dabei wird ausgerechnet der letzte Zufluchtsort der Einheimischen, das örtliche Pub, the old oak zum Zentrum des gegenseitigen Austausches, was eben die Gemüter zum Teil sehr erhitzt. Das ist natürlich nichts Neues, wir kennen ja solche Situationen aus unserem eigenen Leben. Die Leute im Film sind alle vom Geld her arm, da lebt die Mittelschicht in der Schweiz wesentlich besser. Es ist auch da ein Einblick, wie es anderswo ist. Eben es ist ein Film um sich mit dem Thema selbst auseinanderzusetzen und auch zu einer positiven Einstellung zu kommen, fernab einer rosaroten Brille.

  • tranige sozialromanze voller klischees

    Am 28. Mai 2024 von mindful geschrieben.

    nach ein paar minuten kennt man den rest der story...

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.