Fr. 37.90

Das Siebte Zeichen (1988) (Mediabook, 2 Blu-rays + DVD)

Deutsch · Blu-ray + DVD

Sofort Lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Die Zeit ist gekommen. Die Siegel brechen auf. Das Urteil über die Menschheit steht bevor. Als die biblischen Zeichen der Apokalypse auftreten, kann nur eine Frau den Untergang der Welt verhindern. Die schwangere Abby (Demi Moore) sieht im Fernsehen, wie sich der Mond rot färbt, Flüsse aus Blut strömen und Wüsten im Eis versinken. Was sie zunächst als sensationslüsterne Nachrichten abtut, wird für sie dramatische Realität. Ein geheimnisvoller Fremder namens David (Jürgen Prochnow) erklärt ihr, dass bereits fünf Zeichen der Apokalypse eingetreten sind. Das sechste soll der Tod eines Märtyrers sein, das siebte die Totgeburt eines Kindes ohne Seele. Kann Abby den Zorn Gottes noch aufhalten? (1 Blu-ray + 1 DVD + 1 Bonus-Blu-ray)

Demi Moore (GHOST – NACHRICHT VON SAM) in einer ihrer besten Rollen, dazu TERMINATOR-Star Michael Biehn und Deutschlands bekanntester Hollywood-Export Jürgen Prochnow (DAS BOOT) glänzen in dem lange unterschätzten, atmosphärischen Psychothriller über die drohende Selbstzerstörung der Menschheit.

Produktdetails

Regisseur Carl Schultz
Schauspieler Demi Moore, Peter Friedman, Michael Biehn, Jürgen Prochnow, Manny Jacobs
Label Koch Media Home Entertainment
 
Genre Fantasy
Horror
Inhalt 2 Blu-rays + 1 DVD
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 14.04.2022
Edition Mediabook
Ton Deutsch (PCM 2.0), Englisch (PCM 2.0)
Untertitel Deutsch
Extras Booklet, Interviews, Trailer
Laufzeit 97 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Produktionsjahr 1988
Ländercode 2, B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Der Schmarren

    Am 13. Februar 2008 von Zoé geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hier beweisen die Amis einmal mehr ihre Manie urprofanste und langweiligste Familiensülze zu eschantologisch, apokalyptischen Ausmassen anwachsen zu lassen. Und nebenbei... jedes Kind hat tiefere und klarere spirituelle Logik als der religiöse Versatzstücke-Schmarren einem hier aufbinden will. Schlecht!

  • Das siebte Zeichen

    Am 04. Januar 2004 von Tom a.k.a. AlCapone geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Filmist absolut spitze, nur schade das dieser schon vergriffen ist, jurgen prochnow in seiner glanzrolle! Hut ab.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.