vergriffen

Das Relikt - Museum der Angst (1997) (Cover C, Limited Collector's Edition, Mediabook, Uncut, Blu-ray + DVD)

Deutsch · Blu-ray + DVD

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Ein grauenvoller Mord überschattet die Vorbereitungen für eine grosse Ausstellung über Aberglaube im Museum für Naturgeschichte in Chicago. Ein schlechter Zeitpunkt für eine Eröffnungsparty, denn der Killer treibt noch sein Unwesen im unüberschaubaren Labyrinth der Säle und unterirdischen Gänge. Zusammen mit der Evolutionsbiologin Dr. Margo Green versucht der hartgesottene Lieutenant Vincent D`Agosta den grausamen Mord aufzuklären. Wenige Tage bevor geköpfte Leichen die Flure des Museums pflastern, wurden zwei Kisten einer wissenschaftlichen Expedition aus Südamerika geliefert. Eine enthielt ein Abbild einer südamerikanischen Stammesgottheit. Schon bald wird es zur tödlichen Gewissheit: Kothoga wurde zum Leben erweckt und bald wird die ehrwürdige Stille des Museums durchbrochen von den Schreien seiner Opfer...

Limitiert auf 111 Stück

Produktdetails

Regisseur Peter Hyams
Schauspieler Penelope Ann Miller, Tom Sizemore, Linda Hunt, James Whitmore
 
Genre Horror
Thriller
Inhalt Blu-ray + DVD
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 15.10.2021
Edition Limited Collector's Edition, Mediabook, Uncut, Cover C
Ton Deutsch, Englisch
Laufzeit 110 Minuten
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 1997
Originaltitel The Relic
Ländercode 2, B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Gut

    Am 24. Dezember 2011 von MMN geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also ich finde den Film einer der besten Monster Filme überhaupt! Den der Kothoga wurde, also finde ich, sehr gut gemacht. Der Film ist auch sehr spannend und manchmal auch etwas brutal gemacht.

  • Superstition

    Am 18. Dezember 2011 von Chlätterbär geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein Monsterfilm, der alles richtig macht. Unterhaltsame Story, gute Schauspieler und das wichtigste, das Viech ist erst gegen Schluss einigermassen zu sehen. Vorher gibt es viele Licht- und Schatteneffekte und einige gruslige Schlitzerszenen. Das Monster finde ich auf jeden Fall sehr gelungen!

  • Buch um Buch

    Am 10. Januar 2009 von adnoctum geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich lese seit Jahren die Autoren Preston/Child, die ja diesen Film überhaupt möglich machten. Es basiert auf ihr Buch...wie man so schön sagt: Bücher sind besser als ihre Filme.

  • Relikt

    Am 19. Juli 2008 von Kidnapper geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    an Enttäuschend. Mach doch du das Monster besser? LOL
    Isch fand ihn gut bis sehr gut!

  • Relikt

    Am 19. Juli 2008 von Kidnapper geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ....überraschend schlecht oda gut ? ^^

  • Sorgerecht für den Hund

    Am 25. August 2005 von Erazer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich fand den Film überraschend...

  • Top-Horror

    Am 02. November 2003 von Roger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde diesen Horrorfilm einfach nur superspannend und gut.

  • schade

    Am 21. September 2003 von splatterhouse geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    an und für sich sehr guter und spannender film mit guten schauspielern. hat leider ein megakünstlich aussehendes monster erhalten. ansonsten top.

  • Enttäuschend

    Am 09. September 2003 von oli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist wenig einfallsreich. Das "Monster" bringt das Fass noch zum Überlaufen. Ein durchwegs schlecht produzierter Film mit wenigen spannenden Momenten

  • ziemlich gut

    Am 28. September 2002 von marcello geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "Relikt" hat mir persönlich gut gefallen, auch wenn das computeranimierte Monster doch ziemlich künstlich aussieht. Die Story ist originell, der Film spannend, ein paar blutige Effekte gibt's auch und die Schauspieler sind sehr gut.

  • Besser als dt. Scheibe

    Am 01. Mai 2004 von MPAA geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Diese Universal Scheibe dürfte qualitativ besser als die dt. sein, und zudem auch günstiger.

    Kein deutsch, aber trotzdem empfehlenswert!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.