Fr. 56.90

Oshima - Street of Love and Hope / Naked Youth / L'empire des sens (Trigon-Film, 3 DVDs)

Deutsch, Französisch · DVD

Versand in der Regel in 4 bis 7 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Nagisa Oshima ist die bei uns wohl bekannteste Figur des japanischen Kinos der 60er Jahre. Er debütierte 1959, also exakt im gleichen Jahr wie seine französischen Kollegen der Nouvelle Vague, mit seinem Spielfilm Street of Love and Hope, um ein Jahr später schon mit Naked Youth nachzudoppeln. Beide Klassiker machen deutlich, was für eine Aufbruchstimmung auch das japanische Kino damals prägte. ergänzt wird die Box durch L'empire des sens. Der Film der Oshima weltberühmt machte und für eine Skandal sorgte und an vieleorts vorübergehend verboten wurde.

Street of Love and Hope - Stadt der Liebe und Hoffnung, 1959
Naked Youth - Nackte Jugend, 1960
L'empire des sens - Im Reich der Sinne, 1976

Produktdetails

Regisseur Nagisa Oshima
Label Trigon-Film
 
Genre Drama
Inhalt 3 DVDs
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 21.06.2021
Edition Trigon-Film
Ton Japanisch
Untertitel Deutsch, Französisch
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Regie & Studio

Genre

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.