Beschreibung

Mehr lesen

GREEN ROOM ist ein durchgeknallt-blutrünstiger Thriller, der Genre-Fans begeistern wird mit Patrick Stewart, Imogen Poots und Anton Yelchin in den Hauptrollen.

Ein absolutes Worst-Case-Szenario: Mit dem letzten Tropfen Benzin und völlig abgebrannt, schafft es die Punkband "Ain't Rights" gerade noch zu ihrem Gig in einer entlegenen Kneipe im amerikanischen Nirgendwo. Das Publikum besteht ausschliesslich aus Nazi-Skinheads und der Plan, sofort nach dem Auftritt abzuhauen, scheitert, als sie unfreiwillig Zeuge eines brutalen Mordes werden. Der gnadenlose Anführer der Nazi-Gang, Darcy Banker (Patrick Stewart), befiehlt seiner Kampftruppe, alle Zeugen des Verbrechens zu eliminieren. Die Band verbarrikadiert sich gemeinsam mit der Skin-Braut Amber (Imogen Poots) im Backstageraum. Es folgt ein erbarmungsloser Showdown Skins vs. Punks. Als der Bodycount steigt, müssen sich die Überlebenden etwas einfallen lassen, um dem grausamen Katz-und-Maus-Spiel ein Ende zu bereiten...

Limitiert und Nummeriert auf 333 Stück

Produktdetails

Regisseur Jeremy Saulnier
Schauspieler Anton Yelchin, Imogen Poots, Patrick Stewart, Alia Shawkat, Joe Cole
Label HanseSound
 
Genre Horror
Thriller
Inhalt Blu-ray + DVD
FSK / Altersfreigabe ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 18.06.2021
Edition Limited Edition, Mediabook, Cover C
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Deutsch
Extras Booklet, Dokumentationen
Laufzeit 95 Minuten
Bildformat 16/9, 2.40:1
Produktionsjahr 2015
Originaltitel Green Room
Ländercode 2, B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • ...

    Am 15. Februar 2017 von dusty geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...reinziehen ist Pflicht !-.-!

  • Hab den

    Am 04. November 2016 von Dani S. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Filme wegen der guten Bewertungen bestellt.
    Was für ein billig inszenierter, langweiliger Schwachsinn.....

  • Nervenkitzel

    Am 23. Oktober 2016 von Pavlos geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Finde den Film auch einen der besten Thriller der letzen Jahre!Coole Musik ;)

  • schwach

    Am 09. Oktober 2016 von ledersnuit geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    eine abgehalfterte punkband zofft sich in der pampa mit bösen rednecks - nicht sehr originell! ist zwar ordentlich inszeniert aber das ganze ist sehr oberflächlich und relativ langatmig. harmloser kleiner heuler, heute gesehen, morgen vergessen.
    da hat mich saulniers blue ruin dann schon einiges mehr beeindruckt.

  • Genial

    Am 10. September 2016 von Nicole Wohlgemuth geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe den Film im Kino gesehen; einfach unglaublich! Die Mischung aus Thriller und Musik ist super gelungen, nichts für schwache nerven allerdings!

  • Hammer!

    Am 08. Juli 2016 von BM geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Beste Shocker der letzten Jahre!

  • Bof...

    Am 07. Oktober 2020 von Bibo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Glauque ! Tellement glauque !
    J'adore le punk-rock. J'ai trouvé dommage que ce groupe finissent comme ça ! ;-P

    J'aime l'humour, j'aime ce qui est bizarre ou un peu effrayant... mais le gore, c'est pas mon truc du tout. Mon éternel challenge est de voir un film comme ça sans en être juste dégoûté ! Je sais que c'est possible !

    Patrick Stewart dans le rôle dans gros salaud qui montre qu'il veut compenser son rôle de trop gentil Professeur Xavier, chef du clan mutant dans les X-Men.
    Imogen Poots, une excellente actrice que j'ai découvert ici... et revu dans Vivarium. Elle doit apprécier ces rôles !

    Il y a du bon humour au début, des moments sympa et la dernière scène est suffisamment marrante pour laisser une bonne petite fin.
    Mais il y a aussi plein de moments catastrophiques et ennuyeux, hélas.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.